Länderspielen



Alles zum Schlagwort "Länderspielen"


  • Coronavirus-Pandemie

    Di., 17.11.2020

    DFB rechtfertigt Länderspiele - Mourinho lästert

    Der DFB befürwortet die Durchführung von Länderspielen in Pandemie-Zeiten.

    Die TV-Quoten sinken, Fußballfans wollen höchstens Highlights sehen. In Pandemie-Zeiten stößt die Austragung von zweitrangigen Länderspielen weiter auf Kritik. Die Zahl der Corona-Fälle steigt. Aus dem Haa-Land kommt sogar eine rigorose Forderung: alles absagen!

  • Nations League

    Mi., 04.11.2020

    Letzter Dreierpack im Corona-Jahr: Löw bereit für Debatten

    Joachim Löw gibt am Freitag sein Aufgebot bekannt.

    Wieder tritt die Nationalmannschaft gleich dreimal an. Vor den letzten Länderspielen des Jahres ist Joachim Löw somit erneut nicht nur als Bundestrainer, sondern auch als Moderator gefordert. Seine Personalauswahl folgt der besonderen Logik in kniffligen Zeiten.

  • PSG-Profi

    Di., 27.10.2020

    Draxler fällt wohl für Länderspiel-Dreierpack aus

    Julian Draxler fällt vorerst aus.

    Paris (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw muss in den letzten Länderspielen des Jahres voraussichtlich auf Julian Draxler verzichten.

  • Coronavirus-Pandemie

    Fr., 23.10.2020

    Löwen wollen Handballer nicht zu Länderspielen lassen

    Jennifer Kettemann, Geschäftsführerin der Rhein-Neckar Löwen, sitzt in der Trainingshalle.

    Mannheim (dpa) - Aufgrund der Folgen der Coronavirus-Pandemie erwägt Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen, seine Nationalspieler womöglich nicht für Länderspiele abzustellen.

  • Nach 43 Länderspielen

    Fr., 16.10.2020

    Hector beendet aus privaten Gründen seine DFB-Karriere

    Tritt aus der deutschen Nationalmannschaft zurück: Jonas Hector.

    Kölns Kapitän Hector beendet überraschend mit 30 Jahren seine Karriere als DFB-Spieler. Nach 43 Länderspielen und drei Toren im DFB-Trikot. Für seinen Rücktritt gibt Hector private Gründe an.

  • Fußball

    Do., 15.10.2020

    Jonas Hector beendet aus privaten Gründen seine DFB-Karriere

    Spieler Jonas Hector.

    Kölns Kapitän Hector beendet überraschend mit 30 Jahren seine Karriere als DFB-Spieler. Nach 43 Länderspielen und drei Toren im DFB-Trikot. Für seinen Rücktritt gibt Hector private Gründe an.

  • Remis gegen die Schweiz

    Mi., 14.10.2020

    Löw zufrieden: «Der Geist in der Mannschaft stimmt»

    Bundestrainer Joachim Löw blickt weiter optimistisch in die Zukunft.

    Der Bundestrainer bewertet die ungewöhnliche Woche mit gleich drei Länderspielen als «gut». Nach dem 3:3 gegen die Schweiz lobt er die Moral und einen Youngster. Insgesamt sieht er Gutes und Fehler.

  • Fußball

    So., 04.10.2020

    Oberschenkelverletzung: Serdar muss bei Länderspielen passen

    Schalkes Suat Serdar wird nach einer Verletzung behandelt.

    Köln (dpa) - Suat Serdar kann wegen einer Oberschenkelverletzung nicht zur Nationalmannschaft reisen. Wie der Deutsche Fußball-Bund am Sonntag mitteilte, verpasst der Profi von Schalke 04 die drei anstehenden Länderspiele. Der 23-Jährige war am Samstag im Bundesliga-Spiel bei RB Leipzig (0:4) in der 20. Minute wegen der Blessur ausgewechselt worden.

  • Test-Länderspiel

    Do., 01.10.2020

    Handball-Frauen mit Prestigesieg gegen die Niederlande

    Handballerin Luisa Schulze (M.) jubelt mit Julia Maidhof (r) und Kim Naidzinavicius.

    Deutschlands Handball-Frauen haben sich eindrucksvoll aus der Corona-Pause zurückgemeldet. Im ersten von zwei Länderspielen gegen die Niederlande überzeugt der WM-Achte und belohnt sich mit einem Sieg.

  • Tests gegen Weltmeister

    Mi., 30.09.2020

    Handball-Frauen haben wieder Spaß

    Kim Naidzinavicius ist die Kapitänin der deutschen Handballerinnen.

    Die deutschen Handballerinnen beenden mit zwei Länderspielen gegen Weltmeister Niederlande die Corona-Pause. Der Blick geht bereits nach vorn zur EM im Dezember, wo die DHB-Auswahl den nächsten Schritt in Richtung Weltspitze machen will.