Lüftung



Alles zum Schlagwort "Lüftung"


  • Lüftung und Duschen saniert – Saisonstart am 1. Oktober

    Fr., 18.09.2020

    Das Gronauer Hallenbad ist frisch gelüftet

    Der neue Bodenlüftungsschacht zwischen Kinder- und Schwimmer-Becken ist zugleich eine willkommene Barriere, damit die kleinen Planscher nicht so schnell zum tiefen Becken kommen.

    Noch sieht es im Hallenbad an der Laubstiege mehr nach einer Großbaustelle aus, aber Konstantin Weber, Teamleiter Bäder bei den Stadtwerken Gronau, ist guter Dinge: „Am Donnerstag, dem 1. Oktober, werden wir unser Hallenbad öffnen und damit von der Sommersaison zur Wintersaison übergehen.

  • Unternehmen

    Do., 25.06.2020

    Tönnies will Experten-Analyse in Hygienekonzept einarbeiten

    Martin Exner, Direktor des Instituts für Hygiene und Öffentliche Gesundheit und Geschäftsführender Direktor des Zentrums für Infektiologie und Infektionsschutz der Universität Bonn, spricht.

    Gütersloh/Rheda-Wiedenbrück (dpa/lnw) - Nach einer ersten Analyse eines Hygiene-Experten der Uni Bonn zum Corona-Ausbruch beim Fleischbetrieb Tönnies will das Unternehmen einen Vorschlag aufnehmen. «Der bisher unbekannter Faktor Lüftung wird nun in unser Risikomanagement eingearbeitet. Diese neuen Erkenntnisse, der Lüftung in gekühlten Räumen sind aber nicht nur für uns, sondern von weltweiter Bedeutung für das produzierendes Gewerbe mit gekühlten Räumen», teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. In der kommenden Woche werde Tönnies den Behörden ein Konzept dazu vorlegen.

  • Mangelhafte Wohnsituation

    Mi., 20.05.2020

    Ohne Tageslicht und Lüftung

    Der Corona-Ausbruch bei Westfleisch hat die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Saisonarbeiter in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt.

    Die Gemeinde Nottuln hat ihre Inspektionen der Unterkünfte von Westfleisch-Saisonkräften fortgeführt. Und diesmal eine Wohnsituation entdeckt, die nicht zulässig ist.

  • Arbeitsplatz

    Di., 04.02.2020

    Durchatmen im Großraum: Sich Pausen vom Lärm gönnen

    Unnötiger Lärm sollte im Großraumbüro vermieden werden: Am besten stellen alle ihre Smartphones stumm.

    Tastaturen klappern, die Lüftung rauscht, die Kollegin beißt krachend in einen Apfel: Momente der Ruhe sind im Großraumbüro rar. Teams sollten sie sich deshalb ganz bewusst suchen.

  • Tiere

    Mo., 06.05.2019

    Lüftung an Schweinestall ausgeschaltet: Polizei ermittelt

    Erwitte/Soest (dpa/lnw) - Eine ausgeschaltete Lüftungsanlage in einem Schweinestall beschäftigt erneut die Polizei im Kreis Soest. Der Landwirt geht davon aus, dass Unbekannte den Stall betreten und den Schalter für die überlebenswichtigen Ventilatoren in dem Stall ausgeschaltet haben, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Zugangstür zu den Stallungen sei bei seinem Antreffen nur angelehnt gewesen. Der Bauer war in der Nacht zu Sonntag über einen automatischen Alarm auf seinem Handy informiert worden und hatte die Lüftung sofort wieder anstellen können. Die 550 dort untergebrachten Tiere kamen nicht zu Schaden.

  • Nachhaltig und smart

    Mo., 31.12.2018

    Wie werde ich Anlagenmechaniker/in?

    Anlagenmechaniker SHK sind Profis im Schweißen: Paul-Florian Schärschmidt hat das 2018 bei den EuroSkills, der Europameisterschaft der Berufe, unter Beweis gestellt. Er holte die Silbermedaille.

    Von der Toilette bis zur Lüftung: Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik haben ein breites Aufgabengebiet. Auch die Themen Nachhaltigkeit und smarte Haustechnik prägen ihre Arbeit. Umgangssprachlich nennen viele sie Klempner - fälschlicherweise.

  • Für den besseren Blick

    Fr., 15.09.2017

    Bei beschlagener Scheibe: Lüftung und Heizung auf Volldampf

    Wer wegen einer beschlagenen Scheibe nicht mehr gut sehen kann, sollte schnellstmöglich Heizung oder Klimaanlage voll aufdrehen.

    Bei einem unerwarteten Regenschauer kann es schnell dazu kommen, dass die Scheibe beschlägt. Dafür gibt es einfache Lösung.

  • Mögliche Keimschleudern

    Mi., 16.08.2017

    Rohre von Lüftungsanlagen im Haus zweimal jährlich säubern

    Lüftungsanlagen müssen regelmäßig gereinigt werden.

    Nur nicht die Lüftung im Haus vernachlässigen: Wird die Anlage nicht gereinigt, sammelt sich Schmutz an. Experten erklären, was jeder tun kann, damit sie nicht zur Keimschleuder wird.

  • Baumaßnahmen an den Lüftungen der bestehenden Säle kosten 750 000 Euro

    Mi., 19.04.2017

    Neuer OP hilft Engpässe zu vermeiden

    Der neue OP im vierten Obergeschoss des St.-Antonius-Hospitals. Er wurde als Ausweich-Operationssaal geschaffen, weil in diesem Jahr in den bestehenden Sälen die Lüftungen ausgetauscht werden müssen. Ohne die neue Operationseinheit wären durch diese Maßnahme sonst Engpässe bei den OP-Kapazitäten entstanden.

    Bis zu 750 000 Euro wird die St.-Antonius-Hospital GmbH in diesem Jahr in drei Operationssäle investieren. Der Grund: Die Lüftungsanlagen müssen ausgetauscht werden. Pro OP dauern diese Arbeiten bis zu drei Monaten und kosten rund 250 000 Euro. Die Folge: Fast für die Dauer eines kompletten Jahres fehlt dem Krankenhaus einer dieser Operationssäle, weil die Arbeiten an der Lüftung nicht im laufenden Betrieb vorgenommen werden können.

  • Maßnahmen müssen vor der Rathaussanierung erfolgen

    Do., 23.03.2017

    Rat gibt Mittel für Erneuerung von Heizung und Lüftung frei

    Die Heizungsanlage im Keller des Rathauses ist teils marode.

    Das Klimagerät für den Sitzungssaal und die Lüftungsanlage im Keller des Gronauer Rathauses können erneuert werden. Der Rat hat am Dienstagabend die Mittel dafür freigegeben. Auch die Außenluftansaugung kann saniert werden. 280 000 Euro sind für diese Maßnahmen erforderlich.