Lüftungskonzept



Alles zum Schlagwort "Lüftungskonzept"


  • Schüler experimentieren: Siebtklässler untersuchen CO2-Konzentration in der Klasse

    Di., 02.03.2021

    Richtig Lüften gegen Corona

    Philipp Hachmann und Lennard Gesigora (v.l.) untersuchten die CO2-Konzentration in ihrem Klassenraum. Mit diesem Projekt bewerben sie sich beim Wettbewerb „Schüler

    Klein gegen Groß: Lennard und Philipp sind sich sicher. Ihr Lüftungskonzept schätzt besser vor Corona als das System, das die Landesregierung vorschlägt.

  • Perfektes Raumklima

    Mi., 20.01.2021

    Wie Atemluft und Wohlbefinden zusammenhängen

    Fenster weit auf: Regelmäßiges Lüften ist für ein gutes Raumklima unverzichtbar.

    Seit dem Beginn der Corona-Pandemie sind Lüftungskonzepte in aller Munde. Doch auch unabhängig von Covid-19 und Aerosolen lohnt es sich, einen Blick auf das Raumklima zu werfen.

  • Werner-Rolevinck-Grundschule wird mit Absaugkraken und Dachhauben ausgestattet

    Fr., 11.12.2020

    Rat stimmt Lüftungskonzept zu

    Zum Glück lassen sich alle dreizehn Klassenräume der Werner-Rolevinck-Grundschule gut lüften. Deswegen würde die Anschaffung von Luftreinigern, die der Rat ohnehin ablehnte, auch nicht gefördert.

    Während seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat einem Belüftungskonzept für die Werner-Rolevinck-Grundschule zugestimmt, um in Zeiten der Corona-Pandemie den Präsenzunterricht zu sichern. Zur Reduzierung der Virenlast sollen alle 13 Klassenräume mit einer Absaugkrake ausgestattet werden. Zudem will der Schulträger sechs Dachhauben zur Belüftung der Flure anschaffen.

  • Tipps für die Heizsaison

    Fr., 16.10.2020

    Was Beschäftigte bei trockener Raumluft tun können

    Trockene Raumluft kann zum Beispiel die Augen belasten. Da tut ab und zu eine Bildschirmpause gut.

    Trockene Heizungsluft am Arbeitsplatz kann auf Dauer zum Beispiel die Augen oder den Hals reizen. Ein gutes Lüftungskonzept hilft - doch Beschäftigte können auch selbst tätig werden.

  • Energieberater Ralf Siegmund kommt ins Rathaus

    So., 03.02.2019

    Elf Hinweise zum richtigen Lüften

    Ehrgeizige Energiekonzepte: Photovoltaikanlage auf dem Dach eines Hauses.

    Erstmals lädt die Verbraucherzentrale jetzt zu einer Energieberatung ins Westerkappelner Rathaus ein. Verbrauch, Fördermittel, erneuerbare Energien sowie Dämm- und Lüftungskonzepte für alte und neue Häuser sind nur einige Themen, über die sich interessierte Bürger an verschiedenen Terminen bei dem Architekten Ralf Siegmund informieren können. Mit dem Energieberater der Verbraucherzentrale sprach WN-Redakteurin Katja Niemeyer über den Sinn von Dämmungen und übers richtige Lüften.

  • LebensArt-Baugruppe informierte sich über Lüftungskonzepte

    Di., 02.04.2013

    Bedarfsgerecht versorgen

    Welches Lüftungssystem ist das passende? Mit dieser Frage beschäftigte sich jetzt das Bauteam der Gruppe LebensArt. Unterstützung bot dabei Wolfgang Schürings, Experte für Lüftungskonzepte und Qualitätssicherung im Bau.