Lachmuskel



Alles zum Schlagwort "Lachmuskel"


  • Comedian

    Mo., 21.12.2020

    Angriff auf Lachmuskeln: Anke Engelke wird 55

    Die Schauspielerin Anke Engelke wird 55.

    Sie hat schon als 13-Jährige erste Erfahrungen mit Fernsehkameras gemacht. Mit der «Wochenshow» und der Sketch-Reihe «Ladykracher» (beide auf Sat.1) kam sie etwas später groß heraus.

  • kfd Appelhülsen

    So., 09.02.2020

    Gute Laune mit Tanz und Theater

    Die Frauen der Appelhülsener kfd-Theatergruppe lassen sich jedes Jahr etwas ganz Besonderes für den Bunten Nachmittag einfallen. Ob Theatersketch oder Tanzvorführung – die Frauen sorgen stets für eine tolle Stimmung.

    Gute Laune war Trumpf im Appelhülsener Bürgerzentrum. Dafür sorgten die kfd-Theaterfrauen und die Jugendtheatergruppe. Die Lachmuskeln des Publikums wurden arg strapaziert.

  • Karneval im Wohnstift St. Clemens

    Di., 21.01.2020

    Die Lachmuskeln warm gemacht

    Im Wohnstift

    Mit viel Witz und Charme hat die KG Schwarz-Gold den Bewohnern den St.-Josef-Stifts einen unterhaltsamen Nachmittag bereitet. Der Karneval ist eingeläutet.

  • Premiere des Stücks „Ne Mack‘ hätt jeder­een“

    Mo., 13.01.2020

    Strapaze für die Lachmuskeln

    Da blieb kaum ein Auge trocken – vor Lachen. Die Premiere des PVL am Samstag war ein voller Erfolg.

    Das Publikum war begeistert, die Premiere des Schwanks „Ne Mack‘ hätt jeder­een“ des Plattdeutschen Vereins Lüdinghausen am Samstag war ein voller Erfolg. Da ging es nicht nur um einen „geistig dünn besiedelten Hornossen“, sondern auch um einen Hotelier, dem das Wasser bis zum Hals stand.

  • Laienspielschar der Concorden begeistert vier Mal ihr Publikum

    Mi., 20.11.2019

    „Volltreffer“ auf die Lachmuskeln

    Sie alle sorgten dafür, dass das Publikum während der vier Vorstellungen des plattdeutschen Theaterstücks im Vereinshaus der Bruderschaft St. Katharina beste Unterhaltung geboten bekam.

    Gleich vier mal hat die Laienspielschar der Concorden die Besucher mit ihrem Theaterstück „Laat de Sau rut“ begeistert. Dieses führten die Akteure unter der Regie von Spiel­leiterin Roswitha Fotschki an zwei Wochenenden auf. Insgesamt 80 Personen waren an den Aktivitäten im Vereinshaus der Katharinen beteiligt.

  • Bunter Abend zum Karnevalsauftakt

    Do., 17.10.2019

    „Wilde 13“ lacht Tränen

    Wenn bei den Proben schon Tränen gelacht werden, kann der Bunte Abend der „Wilden 13“ nur ein komödiantischer Knaller werden: (hinten. v. l.) Mechtild Hagenkötter, Anja Reichert, Heti Meierhoff, Anne Klemann, Ulla Eckel, (vorne v. l.) Jutta Zimmermann, Jana Pohl (Tanzlehrerin) und Stefanie Vorsthove.

    Die Lachmuskeln werden ordentlich in Anspruch genommen, wenn die „Wilde 13“ am 11. November, Montag, zum Bunten Abend in die Festhalle einlädt. Pünktlich um 19.11 Uhr beginnt der lustige Abend von Frauen für Frauen. Die Uhrzeit ist natürlich kein Zufall, beginnt doch an diesem Tag auch die neue Karnevalssession.

  • Atze Schröder in Heek

    So., 15.09.2019

    Attacke auf die Lachmuskeln

    Atze Schröders Preview-Show in Heek ist zu einer Tradition geworden. Seit Anfang der 2000er-Jahre tritt der Comedian zu Tourbeginn in der Dinkelgemeinde auf.

    Das ondulierte Kunsthaar sitzt perfekt, die Pilotenbrille ebenso. „Hallo, Heek! Da bin ich wieder, schön hier in eurer neumodischen, auf alt getrimmten Sporthalle.“ So begrüßte Comedian Atze Schröder sein Publikum am Freitagabend in der ausverkauften Kreuzschulhalle. Der Auftakt zu zwei Stunden nicht immer subtiler Späße.

  • Hohenholter Karneval

    Fr., 01.03.2019

    Lachmuskeln ordentlich trainiert

    Für ihre Fitness taten die Frauen etwas bei der Weiberfastnachtsparty. Der Triathlon „TFS – Trinken, Feiern, Schunkeln“ wurde absolviert.

    „Ihr seid alle Naturtalente!“, lobte Antje Finnenkötter begeistert die jecken Damen im Pfarrheim Hohenholte. Bei der Weiberfastnachtsparty der Katholische Frauengemeinschaft (kfd) Hohenholte am Donnerstagnachmittag agierte sie nicht nur als Moderatorin, sondern sorgte als Übungsleiterin für den Triathlon „TFS – Trinken, Feiern, Schunkeln“ auch für das Muskeltraining.

  • 15. Komische Nacht Münster

    Do., 17.01.2019

    Spaß-Marathon auf acht Bühnen

    Florian Simbeck ist einer von acht Künstlern, die am 21. März bei der 15. Komischen Nacht in Münster auftreten.

    Marathon für die Lachmuskeln: Am 21. März (Donnerstag) steigt die 15. Komische Nacht in Münster. Diese Künstler treten in den acht teilnehmenden Locations der Stadt auf.

  • Übungsabende mit viel Spaß

    Di., 23.10.2018

    KFD probt für Angriff auf die Lachmuskeln

    Bestens gelaunt bei der Arbeit: Die KFD-Frauen bereiten sich auf ihren Bunten Nachmittag beziehungsweise Bunten Abend vor, bei dem sie mit unterhaltsamen Theaterstücken aufwarten.

    Der Tisch vor der großen Bühne im Pfarrheim wird von vielen Zetteln übersät. Diese beinhalten eine geballte Ladung unterschiedlichster Geschichten.