Ladenlokal



Alles zum Schlagwort "Ladenlokal"


  • Ladenlokal an der Salzstraße

    Do., 20.02.2020

    Schuhhaus Roland: Nachmieter steht fest

    In dem markanten Eckgebäude an der Salzstraße soll Mitte Mai das erste Flaggschiff-Geschäft „Geers – World of Hearing“ eröffnen. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite entsteht derzeit ein Geschäftshaus, in dem unter anderem Gastronomie geplant ist.

    Im Januar hat das Schuhhaus Roland an der Salzstraße seine Pforten geschlossen. Nun steht der Nachmieter fest. Er verspricht ein bundesweit einmaliges Konzept.

  • Freiwillige Feuerwehr im Einsatz

    Di., 04.02.2020

    Gaffer sind ein Gräuel

    Die Feuerwehr ist vielfältig im Einsatz. An ein tödliches Ereignis vor genau 25 Jahren erinnert Wehrführer Günter Weide.

    Vor genau 25 Jahren ereignete sich beim Brand eines Ladenlokals in der Langenbrückenstraße ein tragischer Unfall. Dabei wurden ein Feuerwehrmann tödlich und ein weiterer schwer verletzt. Für den heutigen Wehrführer Günter Weide Anlass, an die ehrenamtliche Arbeit der Lüdinghauser Wehr zu erinnern.

  • Julius Lengers hat das Gebäude an der Hohen Straße 20 verkauft /Michael Sulzbacher plant Renovierung

    Do., 16.01.2020

    Noch steht das Ladenlokal leer

    Nach dem Räumungsverkauf im Bekleidungshaus Julius Lengers im Dezember 2019 und dem Verkauf des Gebäudes an der Hohen Straße 20 steht dieses leer. Der neue Besitzer Michael Sulzbacher sucht für das Ladenlokal einen Mieter.

    Auf der Suche nach einem Mieter für das Ladenlokal im ehemaligen Bekleidungshaus Julius Lengers ist der neue Besitzer Michael Sulzbacher. Der Kunsthändler hat das gesamte Gebäude gekauft. Weiterer Wohnraum soll im oberen Teil des Gebäudes entstehen, der zunächst einer Renovierung unterzogen wird.

  • Ralf Schmidt ist Fachmann für Schuhe, Schlüssel, Schlösser und Entrümpelungen

    Mi., 01.01.2020

    Die Marke Schmidtchen

    Ralf „Schmidtchen“ Schmidt hat vor 23 Jahren den Betrieb seines Vaters übernommen – Spitzname inklusive.

    Schmidtchen ist eine Marke in Gronau. Er betreibt das wahrscheinlich kleinste Ladenlokal in der Stadt – samt Werkstatt. Doch nicht nur in den vier Wänden seines Schuh- und Schlüsseldienstes ist er aktiv. Oft ist seine Profession als Schlösser-Kundiger auch gefragt, wenn Wohnungs- und Haustüren im Auftrag der Polizei oder anderer Behörden zu öffnen sind.

  • Rund um die Warendorfer Straße

    Fr., 29.11.2019

    Einzelhändler in Sorge nach Vielzahl von Einbrüchen

    Jana Hölker, Inhaberin der „Auszeit Kosmetik“, steht am Fenster im Bad, durch das der Dieb einen Stein geworfen hat und eingestiegen ist. Derzeit wird es provisorisch gesichert.

    Die Häufung ist auffällig: In den vergangenen Wochen sind Diebe in zahlreiche Ladenlokale rund um die Warendorfer Straße eingebrochen. Die Polizei ermittelt mit Hochdruck und hat einen ersten Erfolg verbucht.

  • Leerstände in der Innenstadt beseitigen

    Sa., 16.11.2019

    „Dicke Bretter bohren“

    Die Zahl der Leerstände in der Lüdinghauser Innenstadt hält sich im Vergleich zu anderen Kommunen noch in Grenzen. Dennoch wollen sich sowohl Stefan Wiemann (kl. Foto l.), Geschäftsführer von Lüdinghausen Marketing, als auch der städtische Wirtschaftsförderer Stefan Geyer (kl. Foto r.) mit dieser Situation nicht zufrieden geben.

    Auch Lüdinghausens Innenstadt bleibt nicht verschont – selbst an markanten Stellen gibt es leerstehende Ladenlokale. Städtische Wirtschaftsförderung und Lüdinghausen Marketing sind gleichermaßen engagiert, sich dem entgegenzustemmen. Zudem verweisen sie auf jüngste Neuansiedlungen.

  • Tedi eröffnet Filiale an der Martinistraße

    Sa., 26.10.2019

    Viele Produkte für den täglichen Bedarf

    Tedi eröffnet Filiale an der Martinistraße: Viele Produkte für den täglichen Bedarf

    Im Ladenlokal an der Martinistraße neben der Alles-gut-Apotheke wird das Unternehmen Tedi demnächst eine Filiale eröffnen.

  • Handelsimmobilienreport auf Expo Real vorgestellt

    Di., 08.10.2019

    Mieten für Lokale steigen nicht mehr

    Sie stellten in München den Handelsimmobilienreport vor (v.l.): Guido Müller, Robin Denstorff und Dr. Thomas Robbers.

    Münsters Bürger ächzen unter steigenden Wohnungsmieten. Und dabei wurden sie bislang auch durchaus von Gewerbetreibenden unterstützt – denn bei Ladenlokalen kannten die monatlichen Summen ebenfalls nur einen Weg: nach oben. Doch jetzt stagnieren sie, wie aus dem aktuellen Handelsimmobilienreport hervorgeht.

  • Marc Oonk und Hermann Dust sind Jury-Mitglieder beim Backwettstreit

    Do., 26.09.2019

    Ein euregionales Backereignis

    Hermann Dust (l.) und Marc Oonk präsentieren Beispiele ihrer Backkunst.

    Seit 15 Jahren haben sie ihre Ladenlokale in Glanerbrück fast Tür an Tür. Doch persönlich kennengelernt haben sich Marc Oonk aus Enschede und Hermann Dust erst jetzt. Die beiden Bäcker und Konditoren sind Jurymitglieder beim Wettbewerb „Das große Euregio-Backen“. Dieser Wettstreit wird im Rahmen der „Tollen Woche“ in Enschede durchgeführt. Deutsche und niederländische Hobbybäcker sind aufgerufen, „das perfekte Euregio-Gebäck“ zu kreieren. Wie das aussehen und vor allem schmecken könnte? Nun: Da sind die beiden Jury-Mitglieder selbst gespannt.

  • Ivanna und Anton Antonyan

    Di., 20.08.2019

    Polster und Tische nach Maß

    In Reckenfeld an der Grevener Landstraße 15 bieten Ivanna und Anton Antonyan mit „Möbel Natur Komfort“ sowohl eine Möbel-Polsterei als auch eine Ausstellung mit hochwertigen Massivholz-Tischen im Industrie-Look.

    Ungefähr zwei Jahre stand das Ladenlokal an der Grevener Landstraße 15 leer, bevor es Ivanna und Anton Antonyan im vergangenen Herbst mit Leben füllten. Und sie füllten es gleich mit zwei Angeboten: wo früher Schuhe verkauft wurden, sind heute individuelle Designer-Tische aus Massivholz mit Metallgestell im Industrie-Look im Sortiment. Und die Möbelpolsterei lässt alte Stücke in neuem Glanz erstrahlen.