Ladentüre



Alles zum Schlagwort "Ladentüre"


  • Dorfgeschichte: Familienunternehmen Bäckerei Lömke schließt die Ladentüren

    So., 03.11.2019

    Nach 70 Jahren ist der Ofen aus

    In der Backstube Lömke ist der Ofen inzwischen aus. Gisela und Egon Lömke schließen nach 70 Jahren die traditionsreiche Bäckerei am Teckelschlaut.

    Nach 70 Jahren haben Gisela und Egon Lömke ihre Bäckerei am Teckelschlaut geschlossen. Theodor Lömke hatte das Bäckerei- und Konditoreigeschäft im Jahr 1949 eröffnet. Das war zu der Zeit, als Brötchen noch für fünf Pfennige über die Ladentheke gingen und Spekulatius in Holzformen gefertigt wurden.

  • Baustelle: Bangen und Hoffen am Berliner Platz in Büren

    Fr., 26.05.2017

    Gewerbetreibende enttäuscht

    Der Umbau des Berliner Platzes in Büren läuft seit knapp drei Wochen. Zum Leidwesen der anliegenden Gewerbetreibenden wie Apothekerin Anke Marx und Blumenladeninhaber Martin Haverkamp ist der Platz für den Umbau bis Ende Juli fast komplett gesperrt

    Die Laufkundschaft ist fußfaul. Zumindest in Büren. Seit dort der Berliner Platz umgestaltet wird, können Kunden nicht wie gewohnt mit dem Auto bis vor die Ladentüren fahren. Die Befürchtungen der anliegenden Gewerbetreibenden, die Umsätze könnten einbrechen, scheinen sich zu bestätigen.

  • Roxel

    Di., 11.04.2017

    Einbruch in Lotter Milchbar

    Roxel : Einbruch in Lotter Milchbar

    Das Eiscafé „Milchbar“ am Napoleondamm wird zurzeit zwar nicht genutzt, dennoch vermuteten Einbrecher offenbar Beute hinter den verschlossenen Ladentüren. Nach Angaben der Polizei müssen sich der oder die Täter zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen, 10. April, an dem Lokal zu schaffen gemacht haben.

  • Gewerbetreibende

    Mi., 08.03.2017

    Bald nur noch zwei verkaufsoffene Sonntage?

    Ordnungsamtsleiterin Dagmar Hilgenbrink.

    Aus vier mach zwei? Bald entscheidet sich, ob Nordwalde auch auf verkaufsoffene Sonntage verzichten muss. Ordnungsamtsleiterin Dagmar Hilgenbrink hat da so eine Vermutung.

  • Ganz Schöppingen war auf den Beinen / Lob für den NSKKV

    Mo., 19.12.2016

    Winterträume im Ortskern

    Winterträume wurden wahr. Der NSKKV erfreute die Schöppinger mit einem tollen Angebot.

    Teelichter in den Schaufenstern entlang der Hauptstraße, Feuerkörbe vor den Ladentüren – die Schöppinger haben die Einladung des NSKKV zu den „Winterträumen“ am Sonntag wörtlich genommen. Das leicht schummerige Wetter tat sein Übriges: Dick eingemuckelt erfreuten sich die Menschen auf dem Kirchplatz an dem wahrhaft gelungenen Angebot der närrischen Zunft.

  • Einheitliche Regeln gefordert

    Mi., 16.11.2016

    Handel will zehn verkaufsoffene Sonntage pro Jahr

    Passanten in der Hamburger Innenstadt: Ob und wie oft Geschäfte sonntags öffnen, entscheiden bislang die Länder.

    Online einkaufen, das geht sieben Tage die Woche. Ladentüren bleiben dagegen sonntags meist geschlossen. Nun nimmt der Handel einen neuen Anlauf, das zu ändern - nicht ohne Widerstand.

  • Kinderflohmarkt zur Kirmes

    Mo., 12.09.2016

    Reger Betrieb in der verkehrsberuhigten Zone

    Kinderflohmarkt zur Kirmes : Reger Betrieb in der verkehrsberuhigten Zone

    So belebt wie am Montagmorgen sähen die Westerkappelner Kaufleute die verkehrsberuhigte Zone im Ortskern wohl am liebsten jeden Tag. Die Geschäfte wurden aber vorwiegend vor den Ladentüren gemacht.

  • Alle Unfallspuren beseitigt

    Fr., 04.11.2011

    Türkischer Lebensmittelladen kehrt zum Alltagsgeschäft zurück

    Ende gut, alles gut: die Unfallspuren sind beseitigt, der türkische Lebensmittelmarkt an der Steinfurter Straße hat seine Ladentüren wieder geöffnet. Nichts erinnert mehr an das Bus-Unglück vor acht Wochen.

  • Lüdinghausen

    Fr., 07.12.2007

    „Lüdinghausen leuchtet“ lockte