Ladesäule



Alles zum Schlagwort "Ladesäule"


  • E-Angebot nimmt Fahrt auf

    Di., 16.02.2021

    Aral beschleunigt Bau von ultraschnellen Ladesäulen

    Aral will deutschlandweit 500 ultraschnelle Ladepunkte aufbauen.

    So schnell Strom laden wie Tanken an der Zapfsäule? Das soll bald an über 100 Tankstellen in Deutschland möglich sein. Aral will das E-Angebot massiv ausbauen.

  • 500 neue Ladepunkte

    Di., 16.02.2021

    Aral beschleunigt Bau von ultraschnellen Ladesäulen

    Die neuen Aral Ultraschnellladesäulen mit bis zu 350 Kilowatt Ladeleistung.

    500 ultraschnelle Ladepunkte will der Tankstellen-Branchenführer Aral bis Jahresende in Deutschland zusätzlich errichten. Sie sollen an 120 Tankstellen zu finden sein. Dort soll ein Fahrzeug dann innerhalb von zehn Minuten aufgeladen werden können.

  • Beim Shoppen oder zu Hause

    Mi., 27.01.2021

    E-Ladenetz soll kundenfreundlich werden

    In einem Schnellladepark für E-Autos des Energiekonzerns EnBW am Durlach Center, einem Einkaufszentrum, sollen sechs Ladesäulen mit je zwei Ladepunkten eine Leistung von bis zu 300 Kilowatt liefern.

    Wer über den Kauf eines Elektroautos nachdenkt, wird unweigerlich eine Frage haben: Wo kann ich das Fahrzeug laden? Das Ladenetz wächst. Doch im Detail ist entscheidend, wo genau eine Ladesäule steht - und wie schnell das E-Auto geladen wird.

  • Beim Shoppen oder zu Hause

    Mi., 27.01.2021

    E-Ladenetz soll kundenfreundlich werden

    In einem Schnellladepark für E-Autos des Energiekonzerns EnBW am Durlach Center, einem Einkaufszentrum, wird ein Auto aufgeladen.

    Wer über den Kauf eines Elektroautos nachdenkt, wird unweigerlich eine Frage haben: Wo kann ich das Fahrzeug laden? Das Ladenetz wächst. Doch im Detail ist entscheidend, wo genau eine Ladesäule steht - und wie schnell das E-Auto geladen wird.

  • An der Nelson-Mandela-Gesamtschule:

    Mi., 27.01.2021

    Grüne beantragen E-Ladestation

    Stefan Bappert, Abteilungsleiter Gesamtschule, und Lore Hauschild am Standort für eine mögliche Ladestation an der Nelson-Mandela-Gesamtschule.

    Die grünen wollen nicht nur die Verkehrswende. Sondern auch die praktischen Schritte dahin. Erst mal soll eine neue Ladesäule her.

  • E-Ladesäulen sind noch rar

    Mi., 06.01.2021

    Münsters Stadtteile sind beim Stromtanken weitgehend abgehängt

    Erst vor Kurzem wurde diese Ladesäule in der Nähe des Hiltruper Bahnhofs am Edeka-Supermarkt eingerichtet

    Die staatliche Kaufprämie treibt die Verkaufszahlen für Elektroautos nach oben. Der Ausbau der Ladeinfrastruktur hinkt allerdings hinterher, auch in Münster - besonders in den Stadtteilen.

  • E-Mobilität

    Mo., 07.12.2020

    Ladesäulen im Stadtgebiet

    Noch vor Jahresende sollen zwei Ladesäulen in der Altstadt installiert werden. Als Standorte wurden die Parkplätze Sophiensaal und Moltkestraße ausgewählt.

    Die Stadtwerke investieren in E-Mobilität.

  • Standorte für elektrisches Laden

    Fr., 27.11.2020

    CDU hat noch mehr Ideen im Köcher

    Franz-Josef Holthaus und Anika Stöcker von der Reckenfelder CDU freuen sich über die neue Ladesäule und haben noch einige Vorschläge für weitere Standorte.

    Mit der Ladesäule für E-Autos in der Ortsmittes sei das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht.

  • Zwei neue Ladesäulen für Elektro-Autos

    Di., 24.11.2020

    22 KW via App oder Ladekarte

    Die Ladesäule für Elektro-Autos am Reckenfelder Kirchplatz (rechts) soll noch in diesem Jahr in Betrieb genommen werden, die Ladesäule für E-Bikes am SCR-Gelände (links) steht dort schon seit dem Sommer.

    Die neue Ladesäule in Reckenfeld wurde auf dem Kirchplatz platziert, in Gimbte auf dem Parkplatz in der Dorfmitte.

  • Neue Parkplätze und Ladesäule für E-Autos

    Fr., 20.11.2020

    Alles an einem Ort gebündelt

    Die Beteiligten übergaben die Mobilstation am Lambertiplatz am Freitag ihrer Bestimmung.

    Die Stadt hat am Lambertiplatz ihre erste kleine Mobilstation. Neben der Bushaltestelle und der geschlossenen Fahrradabstellanlage gibt es nun einen Parkplatz mit Ladesäule für E-Autos. Die Stadt, „Teilautos“, die RVM und die Stadtwerke Ostmünsterland kooperieren.