Laerstraße



Alles zum Schlagwort "Laerstraße"


  • Bau der Rettungswache kann beginnen

    Do., 23.04.2020

    Neuer Kreisverkehr nächste Woche fertiggestellt

    Der neue Kreisverkehr an der Ecke Laerstraße/Siemensstraße/Florianstraße wird am 1. Mai für den Verkehr freigegeben.

    m 1. Mai (Freitag) wird der neue Kreisverkehr an der Kreuzung Laerstraße/Florianstraße/Siemensstraße freigegeben. Anschließend kann mit dem Bau der Rettungswache begonnen werden. Die Kosten für den Kreisverkehr belaufen sich auf rund 650 000 Euro.

  • Altenberge

    Mo., 17.02.2020

    Einbrüche: Polizei sucht Zeugen

    An der Boschstraße und der Siemensstraße wurde in mehreren Firmen eingebrochen.

  • Diskussion zum Radverkehr

    Fr., 15.11.2019

    Neumann: „Wir sind nicht in Münster“

     

    Sollen Parkplätze an der Laerstraße und Borghorster Straße wegfallen, um Radfahrern mehr Platz zu geben? Diese Frage ist unter den Parteien umstritten.

  • Neuer Kreisverkehr

    Di., 07.05.2019

    Im Juli soll es losgehen

    Bevor es mit dem Bau der Rettungswache losgeht, wird ein neuer Kreisverkehr erstellt. Voraussichtlich Mitte des Jahres wird mit den Arbeiten begonnen.

    Erst der Kreisverkehr, dann die Rettungswache: Voraussichtlich im Juli wird das neue Rondell an der Laerstraße/Siemenstraße/Florianstraße angelegt werden.

  • Konzept muss her

    Di., 26.03.2019

    Radler müssen sich gedulden

    Wer mit dem Fahrrad auf der Borghorster Straße (oben) oder auf der Laerstraße unterwegs ist, der muss auch auf parkende Pkw Rücksicht nehmen. Die Grünen möchten, dass möglichst schnell ein sogenannter Angebotsstreifen für Radler angelegt wird.

    Nicht vor 2020 ist mit Verbesserungen für Radler zu rechnen, die auf der Laerstraße oder Borghorster Straße unterwegs sind.

  • Unfall

    Sa., 08.12.2018

    Drei Schwerverletzte bei Unfall auf der L 579

    Auf der Laerstraße (L 579), in Höhe der Zufahrt zur B 54 in Richtung Münster, hat sich am Freitagmorgen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

  • Anschlussstelle der B54

    Fr., 07.12.2018

    Drei Schwerverletzte bei Unfall im Berufsverkehr

    Anschlussstelle der B54 : Drei Schwerverletzte bei Unfall im Berufsverkehr

    Ein schwerer Verkehrsunfall hat am Freitagmorgen in Altenberge zu erheblichen Einschränkungen im Berufsverkehr geführt. Zwei Autos waren zuvor kollidiert. Drei Personen wurden schwer verletzt, eine weitere leicht.

  • Rettungswache: Baubeginn soll 2020 erfolgen

    Mi., 31.10.2018

    In zwölf Minuten am Ziel

    Im Bereich Florianstraße/Siemensstraße/Laerstraße wird zunächst ein Kreisverkehr gebaut. In 2020 soll dann die neue Rettungswache in Höhe des Waldgebietes errichtet werden. Stellten die Pläne für die neue Rettungswache vor (v.l.): Kreisdirektor Dr. Martin Sommer, Bürgermeister Jochen Paus, Christoph Röwekamp vom Bauamt und Norbert Reimann vom Planungsbüro Hahm.

    In 2020 soll mit dem Bau der neuen Rettungswache an der Einmündung Laerstraße/Florianstraße begonnen werden. Über den Stand der Planungen informierte unter anderem Kreisdirektor Dr. Martin Sommer. Zunächst wird ein Kreisverkehr gebaut, um die Geschwindigkeit auf der Laerstraße zu reduzieren.

  • Glück gehabt

    Fr., 19.01.2018

    Schweinetransporter verunglückt

    Glück gehabt: Schweinetransporter verunglückt

    Auf der Laerstraße kippte ein mit 90 Schweinen beladener Viehtransporter um. Fahrer und Tiere blieben unverletzt.

  • Lkw auf der Laerstraße umgekippt

    Fr., 19.01.2018

    Bergung von Anhänger im Feierabendverkehr

    Lkw auf der Laerstraße umgekippt: Bergung von Anhänger im Feierabendverkehr

    In der Ausfahrt Altenberge-West an der B 54 ist ein mit 90 Schweinen beladener Lkw mit Anhänger umgekippt. Die Bergung des Anhängers soll am frühen Abend stattfinden. Autofahrer müssen sich auf kurzfristige Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr einstellen.