Lagebild



Alles zum Schlagwort "Lagebild"


  • Landtag

    Mi., 27.05.2020

    Etwa jeder zweite Polizeibeamte wird Opfer von Attacken

    Ein gewalttätiger Demonstrant schlägt einen Polizeibeamten nieder.

    Polizeibeamte riskieren ihr Leben im Dienst für die Allgemeinheit. Im schlimmsten Fall sterben sie im Einsatz. Tausendfach werden sie bedroht, attackiert, bespuckt oder beleidigt. Ein neues Lagebild zeigt ein alarmierendes Ausmaß an Gewalt.

  • Polizei

    Mi., 11.03.2020

    NRW-Polizei führt internes Coronavirus-Lagebild

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Polizeibehörden in NRW mit ihren rund 40 000 Beamten haben ein landesweites Lagebild zu «betroffenen Beschäftigten» erstellt, das täglich aktualisiert wird. In dem Lagebild werden alle infizierten Polizeibeamten sowie Verdachtsfälle und etwaige Quarantäne-Maßnahmen erfasst, wie ein Sprecher des zuständigen Landesamts für Polizeiliche Dienste (LZPD) der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Über konkrete Zahlen machte das LZPD keine Angaben.

  • Extremismus

    Fr., 24.01.2020

    Lagebild Salafismus: Jeder vierte Salafist gewaltorientiert

    Salafismus.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Gut jeder vierte Salafist in Nordrhein-Westfalen gilt als gewaltorientiert. Das geht aus dem zweiten Lagebild «Salafismus» hervor, das das NRW-Innenministerium dem Landtag vorgelegt hat. 76 Prozent der gut 3000 Salafisten werden demnach als sogenannte «politische Salafisten» eingestuft. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet.

  • Innere Sicherheit

    Mo., 11.11.2019

    Bundeskriminalamt stellt Lagebild zu Cybercrime 2018 vor

    Wiesbaden (dpa) - Über die Machenschaften von Kriminellen im Internet berichtet das BKA heute in Wiesbaden. Bei der Vorstellung des Lagebildes Cybercrime 2018 geht es unter anderem um Cyberangriffe auf Unternehmen und um Hacker-Attacken auf so genannte kritische Infrastrukturen. Dazu zählen alle Einrichtungen, deren Ausfall erhebliche Folgen etwa für die Sicherheit oder die Versorgung der Menschen hätte. 2017 hatte die Polizei fast 86 000 Fälle von Cyberkriminalität bundesweit erfasst und damit 4 Prozent mehr als im Jahr zuvor.

  • Extremismus

    Fr., 08.11.2019

    SPD fordert «Lagebericht Antisemitismus» für NRW

    Das Logo der SPD.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die SPD-Opposition fordert ein «Lagebild Antisemitismus» für Nordrhein-Westfalen. «Wir müssen uns endlich bewusst werden, dass unsere offene und freie Gesellschaft von Rechts bedroht wird», begründete Landtagsfraktionschef Thomas Kutschaty am Freitag den Vorstoß.

  • Polizei

    Di., 18.06.2019

    LKA: Fast 19 000 NRW-Polizisten wurden 2018 Opfer von Gewalt

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Zahl der Angriffe auf Polizisten in NRW ist im vergangenen Jahr wieder gestiegen. Laut einem Lagebild des Landeskriminalamts (LKA), das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, wurden 2018 insgesamt 18 873 Polizeibeamte Opfer von Gewalt - 834 mehr als 2017. Die WAZ hatte zuerst über das Lagebild berichtet.

  • Kriminalität

    So., 09.06.2019

    Reul fordert länderübergreifenden Kampf gegen Clans

    Polizisten sichern während einer Razzia von Zoll und Polizei eine Shisha-Bar.

    Kriminelle Clans machen an Ländergrenzen nicht halt. Die Innenminister der Bundesländer wollen sich deshalb besser vernetzen. NRW-Minister Reul fordert ein bundesweites Lagebild.

  • Polizei

    Mi., 05.06.2019

    Fast 1500 tätliche Angriffe auf Polizisten in NRW

    Blick auf das Hinweisschild eines Polizeireviers.

    Düsseldorf/Wiesbaden (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen hat es im vergangenen Jahr 1478 tätliche Angriffe auf Polizisten gegeben. Mit fast 98 Prozent wurden beinahe alle Fälle aufgeklärt. Das geht aus einem Lagebild des Bundeskriminalamts (BKA) hervor, das am Mittwoch in Wiesbaden veröffentlicht wurde.

  • Erstes Lagebild zur Clan-Kriminalität

    Mi., 15.05.2019

    7000 Taten aus zehn Familien

    Erstes Lagebild zur Clan-Kriminalität: 7000 Taten aus zehn Familien

    Wie mächtig sind kriminelle Clans in Deutschland? Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat nun das bundesweit erste Lagebild zum Phänomen präsentiert. Mehrere Täter kommen auch aus dem Kreis Coesfeld.

  • Kriminalität

    Mi., 15.05.2019

    «Die Ehre der Familie»: Lagebild sieht 104 kriminelle Clans

    Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen, spricht im Landeskriminalamt.

    Wie mächtig sind kriminelle Clans in Deutschland? Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat nun das bundesweit erste Lagebild zum Phänomen präsentiert. Es hält eine Überraschung parat: Die meisten Verdächtigen haben die deutsche Staatsbürgerschaft.