Lametta



Alles zum Schlagwort "Lametta"


  • Fälschungsfall Relotius

    So., 26.05.2019

    Nannen-Preisverleihung «mit weniger Lametta»

    Die Preisträger nach der Verleihung der Nannen-Preise.

    Ein prominenter Fälschungsfall hat die Medien vor der Jahreswende erschüttert. In Veranstaltungen der Branche ist er seitdem Gesprächsstoff - so auch bei der Nannen-Preisverleihung in Hamburg.

  • Benjamin Hojas Widmer aus Chile war Gast in der Familie von Veit Flaßkamp

    Mi., 06.02.2019

    In Ochtrup ist mehr Lametta

    Der chilenische Austauschschüler Benjamin Hojas Widmer (l.) war für zwei Monate zu Gast in der Familie von Veit Flaßkamp.

    Zwei Monate können schnell vergehen. Anfang Dezember kam Benjamin Hojas Widmer als Austauschschüler nach Ochtrup. Der Chilene war bis zum vergangenen Wochenende zu Gast in der Familie von Veit Flaßkamp. Jetzt steht noch eine zwölftägige Deutschlandreise an, bevor es zurück in die Heimat geht.

  • Abholung der Weihnachtsbäume

    Mo., 14.01.2019

    Früher war noch mehr Lametta dran

    Im Süden der Stadt unterwegs: Fahrer Tobias Mödler mit Denise Schüsseler, Michael Pelz und Jörn Scheffer (v.l.). Noch geschmückte Bäume finden sie diesmal nicht vor.

    Mit mehreren Fahrzeugen und zahlreichen Helfern waren Feuerwehr und Umweltbetriebe am Samstag im Stadtgebiet im Einsatz, um die ausrangierten Weihnachtsbäume einzusammeln. Sie werden am Bauhof zwischengelagert und dann zum Kompostierwerk nach Ennigerloh gebracht.

  • Kolping sammelte Tannenbäume

    Mo., 14.01.2019

    Was bleibt, ist nur ein wenig Lametta

    Flavio Tiltmann (l.) und Linus Hüning schleppen ausgediente Weihnachtsbäume zum Anhänger.

    Ab und an mal etwas Lametta, bisweilen eine vergessene kleine Christbaumkugel – das ist alles, was die Mitglieder der

  • Ein Hingucker

    Di., 04.12.2018

    Weihnachtsbaumfrisur zum Fest

    Warum nicht mal mit einer leuchtenden Turmfrisur auf der Weihnachtsfeier erscheinen?

    Lichterketten, Kugeln und Lametta: Die Innenstädte und Wohnungen erstrahlen mittlerweile in weihnachtlichem Gewand. Warum nicht auch die eigene Haarpracht festlich schmücken? Zum Beispiel mit einer Weihnachtsbaumfrisur.

  • Nichtwissen übers All

    Mi., 01.08.2018

    Ein großer Spaß: «No Idea - Keine Ahnung!»

    Ein Buch über die Rätsel des Universums: «No idea - Keine Ahnung».

    Früher war mehr Lametta. Zumindest für die Sterne am Nachthimmel gilt das wirklich. Bis gar keine mehr zu sehen sind, dauert es zum Glück noch ein bisschen, wie ein Physiker und ein Comiczeichner in einem wundervoll witzigen Buch über die Rätsel des Universums erklären.

  • Umfrage bei den Einzelhändlern

    Fr., 29.12.2017

    Viele Gutscheine, wenige Fehlkäufe

    Die Zahl der Umtausche nach Weihnachten hält sich in Ochtrup in Grenzen, das berichtet auch Intersport-Mitarbeiter Michel Valente.

    Früher war nicht nur mehr Lametta, früher wurden nach dem Weihnachtsfest auch mehr Geschenke umgetauscht. Zumindest war das in Och­trup so, wie sich bei einer Umfrage im Einzelhandel der Töpferstadt herausstellte.

  • Keine Kerzen, kein Lametta

    So., 24.12.2017

    Die Wohnung tiergerecht dekorieren

    Keine Kerzen, kein Lametta: Die Wohnung tiergerecht dekorieren

    Toll, wenn in der Weihnachtszeit alles glitzert und gut duftet. Wer Haustiere hält, muss sich bei der Dekoration der Wohnung aber etwas zurückhalten. Denn viele Stoffe oder Gegenstände sind für Hunde, Katzen und Vögel sehr gefährlich.

  • Sessionsorden des Bürgerausschusses zur Förderung des Karnevals

    Mi., 13.12.2017

    „Lametta“ für das Volk

    Seit dem Jahr 2004 entwirft der Bürgerausschuss Warendorfer Karneval einen Sessionsorden (fünf Euro) und einen Ansteck-Pin (einen Euro)

    Seit dem Jahr 2004 entwirft der Bürgerausschuss Warendorfer Karneval einen Sessionsorden (fünf Euro) und einen Pin (einen Euro), der für kleines Geld verkauft wird. Die Verkaufserlöse dienen zur Unterstützung des jährlichen örtlichen Rosenmontagsumzuges. Das „Heavy Metal“ gibt es seit gestern.

  • Dragqueen gastiert im Alte-Post-Hotel

    Di., 10.10.2017

    Cassy Carrington setzt auf mehr Lametta

    Weihnachten kann kommen, wenn es nach Cassy Carrington und ihrem Herrn Cosler geht. Und zu Weihnachten gehört natürlich auch bei den beiden ganz viel Lametta.

    Nach dem Auftritt mit der Show „Zimmer-Service“ im Frühjahr kehren Cassy Carrington und Herr Cosler am 2. Dezember (Samstag) mit ihrer Weihnachtsshow „Im Zweifel mehr Lametta!“ besonders festlich nach Schöppingen zurück.