Landesbausparkasse



Alles zum Schlagwort "Landesbausparkasse"


  • LBS West kehrt in Erfolgspur zurück

    Do., 27.12.2018

    Bausparkasse nennt erste Zahlen für 2018

    LBS West kehrt in Erfolgspur zurück: Bausparkasse nennt erste Zahlen für 2018

    Nach einer Umstrukturierung und Neuaufstellung ist die Landesbausparkasse (LBS) West in Münster auf einen Wachstumskurs zurückgekehrt. Das Bauspar-Neugeschäft sei 2018 um sieben Prozent auf 7,5 Milliarden €  gestiegen, teilte das Institut aus Münster mit. 

  • Banken

    So., 28.10.2018

    Neugeschäft der Landesbausparkasse West zieht wieder an

    Ein Mann geht in die Zentrale der LBS Westdeutsche Landesbausparkasse.

    Bausparen war jahrzehntelang fast schon ein Muss in vielen deutschen Familien - manchmal schenkte sogar die Oma dem Enkel einen Bausparvertrag. Zuletzt ging es den Kassen nicht berauschend, die LBS West legt nun aber vielversprechende Zahlen vor.

  • Banken

    Fr., 09.03.2018

    LBS West mit schrumpfendem Geschäft und höherem Gewinn

    Die Zentrale der LBS (Landesbausparkasse) West in Münster.

    Die Landesbausparkasse West hat eine hübsche Adresse: Das riesige Gebäude mit weißen Außenwänden und kupferbraunen Fenstern liegt an der Himmelreichallee in Münster. Überirdisch gut sind die Zahlen des Instituts zwar nicht, aber Fortschritte sind unverkennbar.

  • Hito Steyerl zeigt in der Landesbausparkasse Videos und Objekte zu einer heiklen Frage

    Fr., 08.09.2017

    Mensch – Maschine – Mängelwesen

    Lichtobjekte, Skulpturen und Videos von Hito Steyerl sind in der LBS zu sehen. Zudem befinden sich in der Kassenschalterhalle Werke von Heinz Mack, Günther Uecker und Otto Piene.

    Ob ein Hammer einen Nagel oder einen Schädel trifft, liegt immer in der Hand des Menschen. Die grundlegende Frage von Nutzen und Schaden menschengemachter Dinge ändert sich auch nicht durch Komplexität. Wenngleich Unübersichtlichkeit die grundlegende Frage zu verschleiern vermag.

  • Großküche der Landesbausparkasse wird bei der „Küchenterz“ zum Konzertsaal

    Do., 29.06.2017

    Euphorie und Pausen-Snacks

    Zwischen Töpfen und Pfannen saßen Christa-Maria Stangorra (Violine), Jakob Kuchenbuch (Violoncello) und Susana Gómez Vázquez (Klavier) bei ihrem Küchenkonzert.

    Als Sonnenkönig seiner Großküche strahlte Daniel Rohmann (Küchenchef der LBS an der Himmelreichallee) Zuversicht aus, obwohl sein mit Notenständern und Flügel bestückter Arbeitsplatz zweckentfremdet schien – denn die „Küchenterz“-Reihe der GWK zielt auf Kammerkonzerte im intimen häuslichen Rahmen.

  • Bausparkasse

    Sa., 29.04.2017

    LBS West bald Dienstleister für Hessen-Thüringen?

    Jörg Münning, Vorstandsvorsitzender der LBS West beim Interview in der LBS-Zentrale an der Himmelreichallee in Münster.

    Es muss nicht immer gleich eine Fusion sein. Die Westdeutsche Landesbausparkasse (LBS West) in Münster hat nach vorliegenden Informationen gute Aussichten, für die deutlich kleinere Landesbausparkasse Hessen-Thüringen tätig zu werden.

  • „Wir sind voll im Plan“

    Mo., 24.04.2017

    LBS-West-Chef Jörg Münning will die Bausparkasse und ihre Produkte zukunftsfest machen

    Jörg Münning im Gespräch: Er sieht die LBS West für die Zukunft gewappnet.

    Keine einfache Zeit erlebt die LBS West. Die politisch gewollte Niedrigzinsphase und der Kostendruck belasten das Geschäft. Die Landesbausparkasse in Münster ist deshalb dabei, sich nach innen und außen neu aufzustellen. In einem Gespräch mit unserem Redaktionsmitglied Wolfgang Kleideiter zeigte sich der Vorstandsvorsitzende Jörg Münning aber zuversichtlich und verteidigte das Bausparen gegen Angriffe einzelner Verbraucherschützer.

  • LBS Südwest

    So., 27.11.2016

    Neugeschäft der größten Landesbausparkasse schrumpft

    Tilmann Hesselbarth: «Wir befinden uns weiter auf einem Wachstumspfad».

    Bausparen? Eigentlich eine Geldanlage, auf die viele Deutsche setzen - nach Branchenangaben soll es hierzulande sage und schreibe 30 Millionen Bausparverträge geben. Doch so wirklich gut laufen die Geschäfte nicht mehr, wie neue Zahlen belegen.

  • Immobilien

    Di., 28.06.2016

    Eigenheime kosten in Westfalen weniger als im Rheinland

    Häuser stehen in einer Neubausiedlung.

    Münster (dpa/lnw) - Ein neues Eigenheim im ländlichen Westfalen kostet einer Auswertung der Landesbausparkasse LBS zufolge rund ein Fünftel weniger als im Rheinland. Müssen Käufer im Südwesten des Bundeslandes im Schnitt 321 000 Euro für ein Einfamilienhaus bezahlen, sind es in der anderen Landeshälfte 256 000 Euro, teilte die LBS-West nach einer Sonderauswertung ihrer jährlichen Immobilien-Studie am Dienstag mit. Der Platzmangel in den großen Metropolen treibe den Durchschnitt deutlich nach oben.

  • Finanzen

    Di., 31.05.2016

    LBS West setzt Sparkurs fort

    Das Logo der LBS in Münster.

    Münster (dpa/lnw) - Deutschlands größte öffentlich-rechtliche Landesbausparkasse, die LBS West, kommt auf ihrem Sparkurs voran. Angesichts niedriger Leitzinsen und eines schwierigen Umfeldes will Vorstandschef Jörg Münning die Kosten dauerhaft um 40 Millionen Euro senken. «Wir haben 2015 bereits 30 Millionen Euro erreicht», sagte Münning bei der Bilanzvorlage am Dienstag in Münster.