Landesmusikakademie



Alles zum Schlagwort "Landesmusikakademie"


  • Meisterduos an der LMA / Klavier- und Klarinettenspiel

    Do., 12.09.2019

    Pfeffer und Kadhoyan unterrichten Tageskurs

    Nicolai Pfeffer

    Die zu Jahresbeginn erfolgreich gestartete Veranstaltungsreihe Meisterduos in Heek‘ wird am 12. Oktober (Samstag) in der Landesmusikakademie NRW mit Nicolai Pfeffer (Klarinette) und Susanna Kadzhoyan (Klavier) fortgesetzt. Interessierte Klarinetten- und Klavierschülerinnen und -schüler können an einer Unterrichtsstunde mit den beiden Meistern teilnehmen.

  • 30 Jahre Landesmusikakademie

    So., 08.09.2019

    Ministerin bringt viel Geld mit

    Applaus für die Landesmusikakademie: NRW-Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen war Gast beim Festakt.

    Solche Gäste dürfen gerne wiederkommen. 1,38 Millionen Euro in den kommenden zwei Jahren hatte NRW-Kulturministerin Isabell Pfeiffer-Poensgen hatte am Samstag beim Festakt förmlich als Geburtstagsgeschenk für die Sanierung der beiden seit 30 Jahren genutzten Gästehäuser im Gepäck.

  • 30 Jahre Landesmusikakademie

    So., 08.09.2019

    Kreativ und fördernd

    Das Kreisorchester und das Kreisjugendorchester Borken spielten zusammen auf der großen Bühne im Klanggarten.

    Die Landesmusikakademie hat sich am zweiten Tag ihres Festaktes zum 30-jährigen Bestehen von ihrer kreativen Seite präsentiert. Der Sonntag stand in zweifacher Weise unter dem Zeichen des Erlebens – zuhören und mitmachen.

  • Landesmusikakademie

    Sa., 07.09.2019

    Anfangs war nichts klar

    Im Langen Haus fanden bereits im September 1988 die ersten Veranstaltungen der Landesmusikakademie statt. LMA-Geschäftsführer Gerd Kühlkamp war schon damals als kaufmännischer Sachbearbeiter dabei.

    Gerd Kühlkamp war seiner Zeit voraus. Während die Landesmusikakademie (LMA) an diesem Wochenende ihr 30-jähriges Bestehen feiert, ist Kühlkamp schon seit über 31 Jahren dabei.

  • 30 Jahre Landesmusikakademie

    Fr., 06.09.2019

    Netzwerk wird immer größer

    Über seit Jahren gute Anmeldezahlen freut sich LMA-Direktorin Antje Valentin.

    Zwar liegt Nienborg am Rande Nordrhein-Westfalens, in der Musikszene spielt der Ort dank der Landesmusikakademie NRW (LMA) seit nunmehr 30 Jahren aber mit die erste Geige.

  • Landesmusikakademie

    Mo., 02.09.2019

    Edin Mujkanović neuer Bildungsreferent

    Edin Mujkanović ist neuer Bildungsreferent der Landesmusikakademie.

    Einen neuen Bildungsreferenten begrüßte die Landesmusikakademie jetzt in ihrem Team. Aus einem großen Bewerberfeld wurde Edin Mujkanović ausgewählt.

  • Landesmusikakademie und Künstlerdorf

    Fr., 09.08.2019

    Festwochenende zum 30. Geburtstag

    Die Landesmusikakademie und das Künstlerdorf feiern am 7. und 8. September ihr 30-jähriges Bestehen.

    An der Landesmusikakademie NRW (LMA) in Nienborg stehen große Feierlichkeiten bevor: Mit einem Festwochenende feiert die Bildungseinrichtung am 7. und 8. September ihr 30-jähriges Bestehen.

  • Landesmusikakademie

    Do., 04.07.2019

    Satte Trommelklänge auf die Ohren

    Vor zwei Jahren lockte die World Percussion Academy bereits zahlreiche Zuhörer vor die Bühne. In diesem Jahr machen die Trommelkünstler Mitte Juli Station in Nienborg. Sechs Dozenten unterrichten dann gut 50 Teilnehmer.

    Wenn die World Percussion Academy am 14. Juli (Sonntag) beginnt, erfüllen Perkussionisten die Räume der Landesmusikakademie NRW mit internationalen Klängen. Unter dem Motto „Percussion first!“ und der Künstlerischen Leitung von Prof. José J. Cortijo (Musikhochschule Mannheim) unterrichten sechs Dozenten gut 50 Teilnehmende an den verschiedensten Schlaginstrumenten.

  • Konzert in der Landesmusikakademie

    Do., 23.05.2019

    Einblick in die Berliner Musikszene

    Das Berliner Jazz Composers Orchestra „JayJayBeCe“ bereitet sich in Nienborg auf das Meerjazzfestival im niederländischen Hoofddorp vor.

    Eine interessante Band tritt am morgigen Freitag um 19.30 Uhr in der Landesmusikakademie auf: das Berliner Jazz Composers Orchestra „JayJayBeCe“. Die Gruppe ist in diesem Jahr zum achten Mal in Folge als eine von fünf europäischen Big Bands für den Internationalen Big Band Wettbewerb IBBC im Rahmen des Meerjazzfestivals in Hoofddorp (Niederlande) nominiert worden. Der Eintritt ist frei.

  • Besondere Konzerte während der Jazzakademie

    So., 19.05.2019

    Drei Höhepunkte in einer Woche

    Schon im vergangenen Jahr waren die Konzerte bei der Jazzakademie in der Landesmusikakademie gut besucht.

    Auf drei besondere Konzerte in einer Woche bei der Jazzakademie an der Landesmusikakademie können sich alle Freunde der Jazzmusik freuen.