Landesverdienstorden



Alles zum Schlagwort "Landesverdienstorden"


  • Personalien

    Mi., 01.07.2020

    Landesverdienstorden: Laschet ehrt Emcke und Berben

    Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, trägt eine Gesichtsmaske mit dem Wappen von Nordrhein-Westfalen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Publizistin Carolin Emcke und die Schauspielerin Iris Berben sind jeweils mit dem NRW-Landesverdienstorden geehrt worden. Sie zählen zu den zehn neuen Ordensträgerinnen und -trägern, die Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Mittwoch in Düsseldorf auszeichnete. «Es erfüllt mich mit besonderem Stolz, dass diese Menschen in Nordrhein-Westfalen verwurzelt sind», teilte Laschet mit. Seit 1986 werden besonders engagierte Bürger für herausragende Verdienste um das Gemeinwohl und das Land NRW geehrt. Die Zahl der Landesorden ist auf 2500 begrenzt.

  • Fußball

    Do., 24.10.2019

    Manuel Neuer erhält Landesverdienstorden nächsten Mittwoch

    Manuel Neuer lässt sich nach dem Spiel von den Fans feiern.

    Düsseldorf (dpa) - Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer erhält am Mittwoch (30. Oktober) kommender Woche den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen. Das bestätigte die Staatskanzlei am Donnerstag. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung (Donnerstag) berichtet. Der 33 Jahre alte Profi von Rekordmeister FC Bayern München hatte den Orden eigentlich schon im April nach einem Bundesliga-Spiel in Düsseldorf bekommen sollen. Doch damals verletzte sich der in Gelsenkirchen geborene Weltmeister von 2014 während der Partie, so dass die Ehrung nicht stattfinden konnte. Am kommenden Dienstag bestreit der FC Bayern im DFB-Pokal ein Auswärtsspiel beim Zweitligisten VfL Bochum.

  • Fußball

    Do., 24.10.2019

    Bericht: Neuer erhält Landesverdienstorden nächsten Mittwoch

    Torwart Manuel Neuer am Flughafen.

    Beim ersten Versuch kam eine Verletzung dazwischen. Nun soll Bayern-Keeper Manuel Neuer am kommenden Mittwoch den NRW-Landesverdienstorden bekommen. Wieder steht ein Gastspiel in seiner alten Heimat an.

  • Personalien

    Di., 14.05.2019

    Brönner, Gerst und Overath mit Landesverdienstorden geehrt

    Wolfgang Overath.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Jazz-Trompeter Till Brönner, der Astronaut Alexander Gerst und der frühere Fußball-Weltmeister Wolfgang Overath sind jeweils mit dem Landesverdienstorden Nordrhein-Westfalens geehrt worden. Sie zählen zu 19 neuen Ordensträgern, die Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Montag in Düsseldorf ausgezeichnet hat. Seit 1986 werden besonders engagierte Bürger für herausragende Verdienste um das Gemeinwohl und das Land NRW geehrt - bislang 1624. Die Zahl der Landesorden ist auf 2500 begrenzt.

  • Personalien

    Do., 09.05.2019

    NRW-Verdienstorden für Brönner, Gerst und Overath

    Jazz-Trompeter Till Brönner.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Jazz-Trompeter Till Brönner, der Astronaut Alexander Gerst und der frühere Fußball-Weltmeister Wolfgang Overath erhalten den Landesverdienstorden Nordrhein-Westfalens. Wie die Deutsche Presse-Agentur erfuhr, zählen sie zu den 19 neuen Geehrten, die Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am 14. Mai in Düsseldorf auszeichnen wird. Der Landesverdienstorden ist eine der höchsten Auszeichnungen Nordrhein-Westfalens und auf 2500 Ordensträger begrenzt.

  • Fußball

    So., 14.04.2019

    Nach Düsseldorf-Spiel: Neuer erhält Landesverdienstorden

    Manuel Neuer.

    Sportlich ist Manuel Neuer schon lange ein Bayer. Doch privat engagiert sich der Ex-Schalker mit einer Stiftung für soziale Projekte im Ruhrgebiet. Dafür erhält Neuer jetzt den NRW-Verdienstorden.

  • Medienbericht

    Mo., 08.04.2019

    «WAZ»: Manuel Neuer erhält Landesverdienstorden

    Manuel Neuer engagiert sich für zahlreiche soziale Projekte in Nordrhein-Westfalen.

    Düsseldorf (dpa) - Manuel Neuer erhält nach Informationen der «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung» den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen.

  • Fußball

    Mo., 08.04.2019

    «WAZ»: Manuel Neuer erhält Landesverdienstorden

    Torwart Manuel Neuer aus Deutschland reagiert.

    Düsseldorf (dpa) - Manuel Neuer erhält nach Informationen der «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung» den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen. Wie die Zeitung am Montag berichtet, wird der Torhüter der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und des FC Bayern am Rande des Bundesligaspiels am kommenden Samstag zwischen Fortuna Düsseldorf und den Münchnern für sein vorbildliches soziales Engagement ausgezeichnet. Demnach nimmt der in Gelsenkirchen geborene Weltmeister von 2014 den Orden in der Düsseldorfer Staatskanzlei entgegen. Neuer engagiert sich für zahlreiche soziale Projekte in und um seine Heimatstadt.

  • Regierung

    Sa., 15.12.2018

    Otto Rehhagel mit Landesverdienstorden ausgezeichnet

    Otto Rehhagel.

    Aachen (dpa/lnw) - Fußball-Legende Otto Rehhagel hat am Samstag den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen erhalten. Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) zeichnete den 80-Jährigen sowie weitere Bürger im Historischen Rathaus Aachen für ihr besonderes Engagement für die Gesellschaft aus. Neben seinen Verdiensten für den Fußball und die deutsch-griechische Freundschaft setze sich Rehhagel in verschiedenen Stiftungen für Menschen mit Behinderung und Kinder ein und engagiere sich in der Resozialisierung für Strafgefangene, teilte die Staatskanzlei mit.

  • Schlagersängerin

    Do., 23.08.2018

    Andrea Berg erhält Landesverdienstorden NRW

    Ausgezeichnet: Sängerin Andrea Berg trägt einen Orden.

    Sie ist nicht nur auf der Bühne aktiv, sondern auch ehrenamtlich: Schlagersängerin Andrea Berg wird für ihr menschliches Engagement ausgezeichnet.