Landgericht



Alles zum Schlagwort "Landgericht"


  • Prozesse

    Di., 16.07.2019

    Somalier half Piraten bei Tanker-Entführung: Bewährung

    Das Landgericht in Dortmund. 

    Sieben Jahre nach einem Geiseldrama auf einem griechischen Öltanker vor der Küste Omans hat das Dortmunder Landgericht einen Somalier verurteilt. Der Angeklagte hatte den Piraten als Koch geholfen.

  • Aus dem Landgericht

    Sa., 06.07.2019

    Staatsanwalt zieht Berufung zurück

    Wann ist verkehrswidriges Fahren ein gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr? Diese Frage entschied das Landgericht so, dass der Staatsanwalt seine Berufung zurückziehen musste.

  • Landgericht spricht Urteile

    So., 30.06.2019

    Einbrecherbande muss hinter Gitter

     

    Mit erheblicher krimineller Energie ging eine rumänische Einbrecherbande ans Werk, die vom Landgericht Bielefeld für ihr Treiben nun die Quittung bekam. Die sechs Rumänen, die auch in Münster zugeschlagen hatten, erhielten empfindliche Haftstrafen. 

  • Landgericht

    Do., 27.06.2019

    „Unprofessionell“ und „dilettantisch“

    Ein 42-jähriger Gronauer ist vom Landgericht zu vier Jahren Gefängnis verurteilt worden.

    Er habe die Überfälle „unprofessionell“ und „dilettantisch“ ausgeführt, befand das Landgericht. Aber er habe sie begangen. Und das wird bestraft. Zu vier Jahren Gefängnis hat das Gericht am Donnerstag den 42 Jahre alten Gronauer verurteilt, der am 28. Dezember und erneut am 19. Januar die Jet-Tankstelle an der Enscheder Straße überfallen hat.

  • Prozesse

    Do., 27.06.2019

    Anklage Lügde: Landgericht schließt Öffentlichkeit aus

    Detmold (dpa) - Kurz nach dem Prozessbeginn und noch vor Verlesung der Anklage im Missbrauchsfall Lügde hat das Landgericht Detmold die Öffentlichkeit ausgeschlossen. Die Vorsitzende Richterin Anke Grudda sagte, schutzwürdige Interessen der Opfer würden sonst erheblich verletzt. Deren Namen seien in den Anklageschriften genannt. Ebenso seien die vorgeworfenen Missbrauchstaten im Detail aufgeführt, die gegen die Kinder und Jugendlichen über viele Jahre hinweg verübt worden sein sollen. Angeklagt sind drei Männer.

  • Wohnen

    Do., 27.06.2019

    Gericht entscheidet Streit um zu laute Wohnung

    Blick auf das Landgericht in Düsseldorf.

    Eine fehlende Schalldämmung zwischen zwei übereinander liegenden Wohnungen beschäftigt das Düsseldorfer Landgericht. Jahrelang fiel der Mangel niemandem auf - bis sich ein Eigentümer für einen anderen Bodenbelag entschied.

  • Landgericht verurteilt 40-Jährigen

    Mi., 26.06.2019

    Serieneinbrecher muss hinter Gitter

    Das Landgericht in Münster.

    Für sechs Jahre und vier Monate muss ein 40 Jahre alter Serieneinbrecher aus Havixbeck ins Gefängnis. Die dritte Große Strafkammer des Landgerichts Münster fällte dieses noch nicht rechtskräftige Urteil.

  • Beschluss des Landgerichts

    Mi., 12.06.2019

    Einbauten des Vormieters können Mieterhöhung rechtfertigen

    Steigern Vormieter den Wert einer Wohnung durch Eigenleistung, kann dies zu einer Mieterhöhung bei den Nachmietern führen.

    Der Vormieter hat Stuck freigelegt, das Parkett abgeschliffen sowie Wasser- und Elektroleitungen unter dem Putz verlegt. Die Verbesserungen steigern den Wohnwert. Das hat Folgen für den Nachmieter.

  • Prozess am Landgericht

    Do., 06.06.2019

    Firma in den Bankrott geführt

     

    Obwohl es seiner Werbefirma wirtschaftlich schlecht gegangen sei, soll ein Geschäftsmann aus Ascheberg viel Geld aus der Kasse für private Zwecke verwendet haben.

  • Prozess vor dem Landgericht

    Mo., 03.06.2019

    25-Jähriger muss jahrelang hinter Gitter

     

    Urteil im Fall eines Tankstellen-Raubs: Ein 25-Jähriger muss lange ins Gefängnis. Doch das ist noch nicht alles.