Landschaftswandel



Alles zum Schlagwort "Landschaftswandel"


  • NABU-Fahrradtour

    Do., 12.10.2017

    Landschaftswandel seit Annettes Zeiten

    Die Burg Hülshoff ist Ziel der Fahrradtour.

    Zu einer Fahrradtour auf den Spuren von Annette von Droste-Hülshoff lädt der NABU am kommenden Sonntag (15. Oktober) ein. Der Diplom-Biologe Dr. Thomas Hövelmann wird dabei den Schilderungen zur Natur um Nienberge und Roxel im Werk der großen Dichterin und dem Landschaftswandel in den vergangenen 200 Jahren nachgehen.

  • Vortrag

    Do., 05.01.2017

    Westfalen vor 100 Jahren

    Dr. Bernd Tenbergen hält einen Vortrag im Rahmen der Sonderausstellung „Vogelfänger, Venntüten und Plaggenstecher“ im Naturkundemuseum Münster

    Dr. Bernd Tenbergen stellt den Landschaftswandel und die Anfänge des Naturschutzes in Westfalen anhand der Bilder von Dr. Hermann Reichling dar.

  • Dr. Thomas Büttner spricht am 15. April

    So., 12.04.2015

    Landschaftswandel durch Energiewende?

    Der Mensch hat die Natur seit jeher nach seinen Vorstellungen und Bedürfnissen stetig verändert. Durch seinen Einfluss hat sich die ursprüngliche Naturlandschaft zu einer Kulturlandschaft entwickelt. Dr. Thomas Büttner beschäftigt sich am 15. April mit dem Wandel der Kulturlandschaft.

  • Gronau

    Fr., 28.08.2009

    20 Jahre Exkursionen durchs Amtsvenn

    Gronau - Seit 1989 führt Hanspeter Dickel regelmäßig Fußexkursionen zum Thema Naturraum und Landschaftswandel durch. Am 19. September findet die nächste Tour statt. Sie führt durchs Hündfelder Moor und das niederländische Aamsveen...