Landwirtschaft



Alles zum Schlagwort "Landwirtschaft"


  • Landwirtschaft

    Mi., 18.03.2020

    Trotz Krise können Erntehelfer nach Deutschland einreisen

    Auf einem Feld im hessischen Weiterstadt beginnt die Spargelernte.

    Landwirte sind auf Erntehelfer angewiesen - viele davon kommen aus dem Ausland. Nun beginnt zum Beispiel die Spargelsaison. Die Politik betont, dass es bei den Einreisebeschränkungen Ausnahmen geben soll.

  • Susanne Schulze Bockeloh setzt sich für die Landwirtschaft ein und will in den Rat

    Sa., 22.02.2020

    Für Frauen-Power auf Höfen

    Susanne Schulze Bockeloh ist eine engagierte wie besonnene Streiterin für die Interessen der Landwirtschaft

    Fast wäre sie die erste Bauenpräsidentin geworden. Doch Susanne Schulze Bockeloh zog in der Stichwahl knapp den Kürzeren. Jetzt schmeißt sie sich ehrenamtlich in die Politik.

  • Landwirtschaft

    Do., 06.02.2020

    Bauern wollen Image aufpolieren

    Der stellvertretende Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbands, Markus Weiß, warb für ein geschlossenes Handeln der Bauern.

    Ordentlich auf Schmusekurs mit den Bauern sind Vertreter des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes am Dienstagabend während der Winterversammlung des Landwirtschaftlichen Ortsverbands Alstätte gegangen.

  • Landwirtschaft kritisiert Bundesregierung

    Di., 04.02.2020

    „Probleme mit Geld allein nicht zu lösen“

    Die Landwirtschaft kritisiert die Pläne der Bundesregierung.

    Vertreter der Landwirtschaft kritisieren den Plan der Bundesregierung, Landwirte bei der Umsetzung schärferer Auflagen finanziell zu unterstützen. Es handele sich lediglich um einen „durchsichtigen Kuhhandel“, so der Vorwurf.

  • Landwirtschaft: Motoren verdrängen Pferde

    Mo., 27.01.2020

    Schlepper sind noch selten

    Anfang der 1950er Jahre gab es im Kreis Tecklenburg nur wenige Schlepper, doch sie waren auf dem Vormarsch.

    Heute sieht man sie nur noch bei Oldtimertreffen oder wenn Vereine wie die „Schwarze Wolke“ zu Ausfahrten einladen: die Schlepper aus den 1950er Jahren. Doch Hingucker und seltene Exemplare waren sie auch damals schon: 5, 7 Prozent der landwirtschaftlichen Betriebe im Kreis Tecklenburg benutzten im Mai 1953 Ackerschlepper.

  • Landwirtschaft

    Fr., 17.01.2020

    Agrar-Influencer: Deichdeern und Bauernbengel

    Bitte lächeln: Ann-Christin Kahler macht ein Selfie mit dem Angus-Rind «Domina».

    Nicht nur in der Mode oder der Kunst gibt es Blogger: Auch junge Menschen aus der Agrarbranche tummeln sich zunehmend in sozialen Medien. Weil sie oft mit Misstrauen konfrontiert sind, wollen sie über Themen wie Ackerbau und Tierhaltung aufklären.

  • Unter Landwirten

    Do., 28.11.2019

    Viel Bewegung in der Landwirtschaft

    Die Vorsitzenden Thomas Korthorst und Paul Verenkotte bekamen fachliche Unterstützung durch die Redner Karl Werring, Katharina Sudahl sowie von Ulrich Bultmann (v.l.).

    Die Jahreshauptversammlung der Landwirtschaftlichen Ortsverbände Ostbevern und Westbevern-Brock hat viele Themen auf der Agenda gehabt.

  • Die Landwirtschaft demonstriert

    Mo., 25.11.2019

    Trecker-Korso mit über 60 Fahrzeugen

    Über 60 Landwirte aus dem Raum Nottuln versammelten sich an der Raiffeisen Steverland, um von dort im Korso über Nienberge weiter nach Hamm zu fahren.

    Der Protest der Landwirtschaft findet bei den Bauern in Nottuln und Umgebung breite Unterstützung. Mehr als 60 Landwirte aus Nottuln und Umgebung beteiligten sich an einem Trecker-Korso.

  • Landwirtschaft unter Verdacht

    Mi., 30.10.2019

    Weitere Belege für massiven Insektenschwund in Deutschland

    Auf Wiesen und in Wäldern Deutschlands sind inzwischen deutlich weniger Insekten unterwegs als noch vor einem Jahrzehnt.

    Viel wird seit einiger Zeit diskutiert über den dramatischen Insektenschwund und seine Ursachen. Doch belastbare Daten sind rar. Eine Studie zu drei Naturregionen Deutschlands liefert wertvolle neue Zahlen.

  • Tag der Landwirtschaft in Telgte

    Mo., 28.10.2019

    Tag der Landwirtschaft: „Das wird ein tolles Event“

    Tag der Landwirtschaft in Telgte: Tag der Landwirtschaft: „Das wird ein tolles Event“

    Am 28. Juni 2020 findet der „Tag der Landwirtschaft“ in Telgte statt. Die Veranstalter kamen nun zur ersten Detailbesprechung zusammen.