Lastenfahrrad



Alles zum Schlagwort "Lastenfahrrad"


  • Lastenfahrräder

    Mo., 11.03.2019

    Über 190 Anträge: Große Nachfrage nach Fahrrad-Fördergeldern der Stadt

    Lastenfahrräder: Über 190 Anträge: Große Nachfrage nach Fahrrad-Fördergeldern der Stadt

    Ungebrochene Begeisterung für die neue Fahrrad-Förderung der Stadt Münster: Der Geldtopf ist nicht mal mehr halb voll - die vorliegenden 192 Anträge teilen sich auf drei verschiedene Fördermöglichkeiten auf.

  • Lastenfahrräder

    Do., 07.03.2019

    Fahrrad-Förderung der Stadt Münster zur Hälfte vergeben

    Lastenfahrräder: Fahrrad-Förderung der Stadt Münster zur Hälfte vergeben

    Es war ein großer Fördertopf: Aber wer mit Unterstützung der Stadt ein Lastenfahrrad kaufen möchte, muss sich jetzt beeilen. Die Begeisterung für das Projekt ist groß, doch es gibt auch Kritik.

  • Mobilitätstag mit der Energie-Agentur NRW

    Mi., 29.08.2018

    Probefahrten mit E-Autos und E-Bikes

    Anwohner und Mitglieder der Hiltruper Wohngenossenschaft eG sowie Experten der Energieagentur NRW und der Unternehmen eShare.one GmbH, Stadtteilauto Münster und sigo GmbH aus Wuppertal führten elektrisch betriebene Fahrzeuge oder Lastenfahrräder vor.

    Anwohner und Mitglieder der Hiltruper Wohngenossenschaft sowie Experten führten elektrisch betriebene Fahrzeuge oder Lastenfahrräder vor.

  • Unternehmen in Twente können Elektrobikes testen

    Do., 24.05.2018

    Lastenfahrrad gegen Verkehrsinfarkt

    Lastenfahrräder wie die des Herstellers Centaur sollen die Innenstädte vom Transportverkehr befreien.      

    Die Städte in Twente planen eine Verkehrsinitiative: Kleintransporter mit Diesel- oder Benzinmotor sollen möglichst aus den Stadtzentren verschwinden. Die Kommunen setzen auf Elektromobilität beim Lieferverkehr.

  • Suppenküche soll 60 Senioren versorgen

    Do., 13.07.2017

    Mahlzeit rollt mit Lastenfahrrad an

    Marius H utanu, Mitarbeiter in der Suppenküche, erreicht nun mit dem Lastenfahrrad viel schneller auch die alten Menschen, die nicht mehr in die Suppenküche kommen können, so wie die blinde Victoria Ö. (kleines Foto).

    Bernhard Balsliemke und Fritz Heudtlaß von der Interessengemeinschaft „Hilfe für Nadrag“ waren in Rumänien. Im Gepäck ein Lastenfahrrad für die Suppenküche, damit kranke alte Menschen ihre warme Mahlzeit ins Haus geliefert bekommen.

  • Sparkassen-Spende für das MuM

    Do., 12.01.2017

    Per Lastenfahrrad zum Spielplatz

    Zur Testfahrt auf dem neuen Lastenfahrrad lud das MuM-Team Ulrich Recker, Sparkasse Münsterland Ost, ein.

    Über eine gewichtige Gabe macht für Eltern und Kinder in Gievenbeck den Spielplatzbesuch interessanter.

  • Alle treten los – vom Fahrradkurier bis zum Mann von nebenan

    Mi., 29.06.2016

    Renaissance des Lastenfahrrads

    Lastenfahrräder werden immer leichter. So gibt es mittlerweile Modelle, die weniger als 20 Kilogramm wiegen. Entsprechend attraktiver werden sie für Gewerbetreibende.

    Groß, schwer und unhandlich, so lautet meist die erste Einschätzung zum Lastenfahrrad. Weit gefehlt, denn die neusten Modelle wiegen teilweise nur noch 19 Kilogramm.

  • Verkehr

    Mo., 28.03.2016

    Groß, massiv und hip: Die Welt der Lastenfahrräder

    Fahrräder mit verschweißtem Gepäckträger und Korb machen kaum Probleme beim Parken oder Tragen. Doch der hohe Schwerpunkt vereitelt zu schwere Lasten.

    Long John, Bäckerrad, Christiania-Bike: Mit ihrem ungewöhnlichen Aussehen und massiven Rahmenkonstruktionen sind Lastenfahrräder ein echter Hingucker - und bekommen immer mehr Fans. Die einzelnen Typen unterscheiden sich von der Fahrdynamik bis zur Zuladung stark.