Lautsprecheranlage



Alles zum Schlagwort "Lautsprecheranlage"


  • SPD-Fraktion will Kosten für Neuanschaffung ermitteln zu lassen

    Mo., 10.02.2020

    Lautsprecheranlage für Sporthalle II

    Die Lautsprecheranlage in der Sporthalle II ist in die Jahre gekommen und inzwischen laut SPD-Fraktion eine Zumutung für Sportler, Zuschauer und Hallensprecher.

    Die Ladberger SPD ist sicher, dass die Lautsprecheranlage in der Sporthalle II eine Zumutung ist. Die Fraktion möchte nun die Kosten für eine neue Anlage ermitteln lassen und stellt einen entsprechenden Antrag.

  • Neue Lautsprecheranlage in der Pfarrkirche installiert

    Sa., 01.02.2020

    Tonabgebend bis in die letzte Bank

    Rolf Fischer (l.) und Sigurd Kratsch sind Mitarbeiter der Kölner Fachfirma, welche die neue Tonanlage für die Metelener Pfarrkirche lieferte. In dieser Woche installierten sie die Lautsprechersysteme im Gotteshaus.

    Mit neuen Lautsprechersystemen modernisiert die katholische Kirchengemeinde ihr Gotteshaus. Techniker einer Fachfirma

  • Pfarrgemeinde St. Martinus und Ludgerus

    Do., 23.03.2017

    Komplizierte Akustik in den Kirchen

    Gottesdienstbesucher, die Hörgeräte tragen, können in der Pfarrkirche St. Martin im Bereich zwischen den Säulen der Mutter Anna (re.) und der Heiligen Klara (l.) von einer Induktionsschleife profitieren.

    Bislang hat der Kirchenvorstand von einer Umrüstung der Lautsprecheranlage auf moderne Technik, von der auch Träger von Hörgeräten profitieren, Abstand genommen. Diese kostenträchtige Entscheidung soll mit dem Innenanstrich und der Innenrenovierung der Kirchen verbunden werden.

  • Epiphanias-Kirche

    Mo., 23.01.2017

    Pfarrer wettet gegen seine Gemeinde

    Top, die Wette gilt: Pfarrer Frank Winkelmeyer (r.) wettet gegen die eigene Gemeinde. Bärbel Dahlhaus und Kirsten Schwarz-Weßeler halten dagegen. Pfarrer Thomas Groll bezeugt die Wette für den Kirchenkreis.

    Die Evangelische Epiphanias-Kirchengemeinde hatte am Sonntag zu einem ungewöhnlichen Gottesdienst eingeladen. Zum Auftakt einer Spendenkampagne für die Anschaffung einer neuen Ton- und Lautsprecheranlage hatte sich die Gemeindeleitung etwas einfallen lassen: Binnen eines Jahres sollen 21.000 Euro an Spenden für die Neuanschaffung gesammelt werden, heißt es in einer Pressemitteilung.

  • Buddhistisches Ritual gestört

    Do., 06.10.2016

    Tourist in Myanmar zieht Stecker: Haftstrafe

    Buddhistische Feier in Rangun, der Hauptstadt von Myanmar: Ein niederländischer Tourist muss ins Gefängnis, weil er den Stecker aus einem Verstärker gezogen hatte, der bei einem buddhistischen Ritual benutzt wurde.

    Missachtung religiöser Gebräuche in Südostasien kann unangenehm werden: Ein westlicher Tourist muss jetzt hinter Gitter, weil er bei einem buddhistischen Ritual die Lautsprecheranlage ausgestöpselt hatte.

  • Bittlinger-Konzert

    Mo., 21.09.2015

    Wenn die Seele klingt

    Ganz bei sich: Clemens Bittlinger beim Vortragen des Liedes „Du bist ewig“ aus seiner CD „Perlen des Glaubens“, rechts im Hintergrund Percussionist David Kandert.

    Der Priester steht am Altar, als plötzlich das Mikrofon ausfällt. Er ruft dem hinten in der Kirche stehenden Küster zu: „Mit der Lautsprecheranlage stimmt etwas nicht.“ Die Gemeinde, die etwas anderes verstanden hat, antwortet: „Und mit deinem Geiste.“

  • Konflikte

    Sa., 22.08.2015

    Südkoreaner befürchten Zuspitzung des Konflikts mit Nordkorea

    Nordkoreas Diktator Kim Jong Un droht den USA und Südkorea nicht zum ersten Mal.

    Seoul (dpa) - Die Südkoreaner fürchten eine Verschärfung der Spannungen mit Nordkorea. Die Führung in Pjöngjang hatte Südkorea ein 48-Stunden-Ultimatum gesetzt, um alle Lautsprecheranlagen entlang der entmilitarisierten Zone abzubauen, die der Ausstrahlung von Propagandasendungen gen Norden dienen.

  • Neue Lautsprecheranlage für die Kirche

    Mo., 13.04.2015

    Belastungstest locker bestanden

    Die neue Lautsprecheranlage in der evangelischen Kirche ist installiert und in Betrieb genommen worden.

  • Sponsorenlauf

    So., 22.09.2013

    Rollern für die Martinsgemeinde

    30 Kinder machten sich auf den Weg, um möglichst viel Geld für die Martinsgemeinde einzufahren.

    Die finanzielle Situation der evangelischen Martinsgemeinde ist nicht rosig. Dringend muss aber die Lautsprecheranlage in der Kirche erneuert werden. Da kam der Ökumeneausschuss auf die Idee, unter dem Motto „Rollern für Martin“ einen Sponsorenlauf zu veranstalten. 30 Kinder drehten ihre Runden zwischen Martins- und Regina-Kirche.

  • Sparkasse ermöglicht Chor „Harmonie“ Lautsprecheranlage

    Di., 30.10.2012

    Eine Frage des guten Tons

    Sparkasse ermöglicht Chor „Harmonie“ Lautsprecheranlage : Eine Frage des guten Tons

    Dank einer Spende der Sparkasse Münsterland Ost verfügt der Chor „Harmonie“ nun über eine Lautsprecher-Übertragungsanlage. Beim Gottesdienst am Sonntag wurde das neue Element, das die Verstärkeranlage des Chores vervollständigt, vorgestellt.