Lebensmittelgeschäft



Alles zum Schlagwort "Lebensmittelgeschäft"


  • Kriminalität

    So., 13.10.2019

    Einbruch in syrisches Lebensmittelgeschäft mit Brandstiftung

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht.

    Hagen (dpa/lnw) - Unbekannte sind in ein syrisches Lebensmittelgeschäft im Hagener Bahnhofsviertel eingebrochen und haben Geld aus der Kasse gestohlen. Danach brach am frühen Sonntagmorgen ein Brand im Lager des Geschäfts aus, wie die Polizei mitteilte. Ob das Feuer vorsätzlich gelegt wurde, um Spuren zu verwischen, oder ob es ein Versehen war, war zunächst unklar. Ein ausländerfeindliches Motiv gebe es nach bisherigen Erkenntnissen nicht, sagte ein Polizeisprecher. Mieter, die über dem Geschäft wohnten, konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Zur Höhe der Schadenssumme gab es zunächst keine Angaben.

  • Lebensmittel

    Mo., 27.05.2019

    Pudding treibt Dr. Oetkers Lebensmittelgeschäft voran

    Blick auf den Sitz der Dr. August Oetker KG in Bielefeld.

    Bielefeld (dpa) - Das Geschäft mit Tiefkühlpizzen, Backmischungen, Puddingpulver und Tiefkühltorten wächst bei Dr. Oetker nach Jahren der Stagnation auch wieder im Inland an. So sorgte zum Beispiel der Absatz beim klassischen Pudding insgesamt für ein Umsatzplus in Deutschland von 5,7 Prozent, wie das Lebensmittelunternehmen mit Sitz in Bielefeld am Montag mitteilte. Weltweit stieg der Umsatz demnach auf über 3 Milliarden Euro (2017: 2,43 Milliarden Euro). Bereinigt um Wechselkurseffekte und Übernahmeeffekte vermeldet Dr. Oetker ein organisches Wachstum von 5,2 Prozent.

  • Kriminalität

    Fr., 18.01.2019

    Terrorermittlungen nach Messerangriff in Oslo

    Oslo (dpa) - Nach einem Messerangriff in einem Lebensmittelgeschäft in Oslo haben die norwegischen Behörden Terrorermittlungen aufgenommen. Es werde untersucht, ob es sich um einen möglichen Terrorangriff handele, sagte Benedicte Bjørnland, Chefin des Inlandsnachrichtendienstes PST, auf einer Pressekonferenz. Ein 20-jähriger Russe sei festgenommen worden. Er habe bei Vernehmungen erklärt, er habe so viele Menschen wie möglich töten wollen, sagte Bjørnland. Ob es Verbindungen zur Terrormiliz IS oder anderen Organisationen gebe, könne man noch nicht sagen.

  • Lebensmittel

    Do., 17.05.2018

    Dr. Oetkers Lebensmittelgeschäft wächst im Ausland

    Bielefeld (dpa) - Das Geschäft mit Tiefkühlpizzen, Backmischungen und Puddingpulver wächst bei Dr. Oetker im Ausland, im Inland gehen die dagegen Lebensmittelumsätze zurück. Um fast 2 Prozent auf 726 Millionen Euro sank 2017 der Umsatz in Deutschland, das Ausland legte um 1,8 Prozent auf 1,7 Milliarden Euro zu, wie die Lebensmittelsparte von Dr. Oetker am Donnerstag in Bielefeld mitteilte. Das Geschäft in Deutschland gilt als gesättigt. Der Gesamtumsatz kletterte geringfügig auf 2,43 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahr.

  • Brände

    Mi., 16.05.2018

    Keine neue Spur nach Brandanschlag auf Lebensmittelgeschäft

    Der Inhaber eines Lebensmittelgeschäft, auf das wohl ein Brandanschlag verübt worden war, schließt die Ladentür.

    Wetter (dpa/lnw) - Nach einem möglicherweise fremdenfeindlichen Brandanschlag auf ein orientalisches Lebensmittelgeschäft in Wetter fehlt der Polizei nach wie vor eine Spur. Bisher gingen nach dem Aufruf an die Bevölkerung noch keine zielführenden Hinweise ein, sagte ein Sprecher am Mittwoch. Anwohner oder Autofahrer, die am frühen Montagmorgen Beobachtungen gemacht haben, waren aufgefordert worden, sich bei der Polizei zu melden.

  • Kriminalität

    Sa., 17.02.2018

    Ladenbesitzer soll Brandstiftung beauftragt haben

    Westerkappeln (dpa/lnw) - Der Inhaber eines orientalischen Lebensmittelgeschäfts in Westerkappeln (Kreis Steinfurt) hat offenbar einen Brand in seinem Laden in Auftrag gegeben. Die Polizei habe nach «umfangreichen Ermittlungen» sieben Menschen festgenommen, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Samstag mit. Fünf von ihnen sitzen in Untersuchungshaft, zwei Tatverdächtige wurden in Belgien festgenommen und sollen ausgeliefert werden.

  • Verpuffung in Lebensmittelgeschäft

    Mi., 07.02.2018

    Staatsschutz ermittelt nach mutmaßlicher Brandstiftung in Westerkappeln

    Verpuffung in Lebensmittelgeschäft: Staatsschutz ermittelt nach mutmaßlicher Brandstiftung in Westerkappeln

    (Aktualisiert) In der Nacht hat es in Westerkappeln in einem orientalischen Lebensmittelgeschäft gebrannt, eine Frau kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Da ein politisch motivierter Hintergrund nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt der Staatsschutz.

  • Einkaufen am Heiligen Abend

    Do., 21.12.2017

    Die meisten Läden bleiben dicht

    Ein Supermarkt an der Danziger Freiheit wird Heiligabend öffnen. Damit bildet er allerdings eine Ausnahme.

    Erlaubt wäre die Öffnung an Heiligabend für Lebensmittelgeschäfte. Doch die meisten in Münster bleiben dennoch geschlossen.

  • Adventsaktion zugunsten der Tafel

    Do., 09.11.2017

    300 Ehrenamtliche im Einsatz

    Hoffen auf eine rege Spendenbereitschaft: Die Verantwortlichen der Benefizaktion für die Kunden der Steinfurter Tafel.

    Am Samstag in acht Tagen (18. November) werden sie vor den Lebensmittelgeschäften in Steinfurt, Horstmar, Laer und erstmals auch in Altenberge mit Einkaufswagen und Spendendose stehen, die freiwilligen Helfer der Adventsaktion zugunsten der Steinfurter Tafel. Fast 300 Unterstützer hat die Aktion, die das Sozialbüro „Das offene Ohr“ vor mittlerweile 11 Jahren ins Leben gerufen hat.

  • Lebensmittelnahversorgung

    Fr., 22.09.2017

    Auf Wunsch sogar Bio-Klopapier

    Carsten Sandfort, der zum 1. Oktober die Gärtnerei von Konrad Höing in Müssingen übernimmt, bietet gemeinsam mit Höing in einer kleinen Verkaufsstelle ab sofort neben Obst und Gemüse in Demeterqualität auch Tiefkühlkost, Molkerei-Produkte, Trockenware in Bio-Qualität sowie frische Eier an.

    Nach der angekündigten Schließung des Lebensmittelgeschäftes Aerdker in Einen wurden im Internet Überlegungen zu alternativen Einkaufsmöglichkeiten angestellt. Gehandelt haben jetzt Konrad Höing und Carsten Sandfort. In einer Verkaufsstelle an ihrer Gärtnerei bekommen die Kunden, falls gewünscht, sogar Klopapier in Bio-Qualität.