Lebensreise



Alles zum Schlagwort "Lebensreise"


  • Abiturfeier am Arnoldinum

    Do., 04.07.2019

    „Kapitänspatent“ für große Lebensreise

    Insgesamt 121 junge Erwachsene umfasst der Abschlussjahrgang 2019 des Gymnasiums Arnoldinum. 119 Schülerinnen und Schüler verlassen die Schule mit dem Abiturzeugnis, zwei Absolventen haben den schulischen Teil der Fachhochschulreife erworben.

    Insgesamt 121 junge Erwachsene umfasst der Abschlussjahrgang 2019 des Gymnasiums Arnoldinum, der am Donnerstag in einer Feierstunde mit vorhergehendem Gottesdienst in der Großen Kirche verabschiedet wurde.

  • Entlassfeier an den Technischen Schulen Steinfurt

    So., 03.07.2016

    83 Schüler haben Etappenziel erreicht

    Verabschiedung: Die Schüler nahmen ihre Zeugnisse mit der Fachhochschulreife entgegen.

    Die Technischen Schulen Steinfurt haben am Freitag 83 Schüler mit der Fachhochschulreife entlassen. In seiner Begrüßung stellte Karl-August Valk von der Fachoberschule die Schule als wichtige Etappe der Lebensreise dar. Er wünschte allen eine gute Reise mit vielen Lebenserfahrungen.

  • Entlassfeier des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums

    So., 03.07.2016

    „Erst Stein, dann reich“

    103 Abiturienten des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums feierten ihr bestandenes Abitur.

    Das Gievenbecker Gymnasium entließ 103 Schüler in festlichem Rahmen.

  • Abiturientia des Paul-Spiegel-Berufskollegs

    So., 29.06.2014

    Ticket für die weitere Lebensreise

    Die Abiturientia des Wirtschaftsgymnasiums des Paul-Spiegel-Berufskollegs mit Schulleiter Udo Lakemper und den Klassenlehrern Olivia Schmits und Horst Wohlgemuth.

    Letztmalig konnte Schulleiter Udo Lakemper den jungen Menschen wichtige Grundsätze über die Bedeutung von Abiturnoten geben, wobei er auf sein eigenes, 25 Jahre zurückliegendes Abitur einging. Der Schulleiter des Paul-Spiegel-Berufskollegs erinnerte daran, dass das Abiturzeugnis nur ein Ticket für die weitere Lebensreise sei. Für 15 Schülerinnen und 25 Schüler der Jahrgangsklassen GY13A und GY13B des Wirtschaftsgymnasiums ging am Samstag die dreijährige Schulzeit zu Ende. Sie erhielten ihre Zeugnisse.

  • Freiwilliges soziales Jahr

    Sa., 01.06.2013

    Nächste Station: Argentinien

    Sophia Nedderman 

    Sophia Nedderman ist ein echter Fan von Gronau. Hier lebt die Amerikanerin seit vier Jahren. Doch nun peilt sie schon die nächste Station auf ihrer Lebensreise an: Argentinien.

  • Zweite Konfirmation in Everswinkel

    Mo., 29.04.2013

    Lebensreise mit Tiefgang

    Zweiter Teil der Konfirmation in der Johanneskirche mit Pfarrer Bernd Gieselmann (l.) und Jugendmitarbeiterin Petra Leschke (2. v. r.): Nina Krause, Thorben Feidieker, Lina Osseforth, Lennart Halstenberg, Jana Schmidt, Leon Schwermann, Erik Hauf, Ronja Thier, Andre Markfort, Lars Reckhaus, Pascal Prodöhl und Sonja Seiz (v. l.).

    Mit zwölf Mädchen und Jungen wurde am Sonntag die zweite Gruppe der Konfirmanden in der Evangelischen Johanneskirche in Everswinkel konfirmiert.