Leber



Alles zum Schlagwort "Leber"


  • Giftige Leber nicht entfernt

    Di., 16.01.2018

    Alarm in Japan: Tödlicher Kugelfisch im Handel

    Giftige Leber nicht entfernt: Alarm in Japan: Tödlicher Kugelfisch im Handel

    Tokio (dpa) - Kugelfisch-Alarm in Japan: Nachdem ein Supermarkt versehentlich Fugu verkauft hatte, ohne zuvor die lebensgefährlich giftige Leber zu entfernen, hat die Provinz Aichi die Bewohner der Stadt Gamagori eindringlich vor dem Verzehr des Fisches gewarnt.

  • Kriminalität

    Do., 14.12.2017

    Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber

    Birmingham (dpa) - Ein Chirurg hat in Großbritannien bei Operationen seine Initialen «SB» in die Lebern von zwei Patienten gebrannt. Der 53-jährige Arzt bekannte sich beim Gericht in Birmingham der Tätlichkeit schuldig, wies aber den schwerer wiegenden Vorwurf der Körperverletzung zurück, wie britische Medien berichteten. Entdeckt wurden die Initialen bei einem Patienten, als ein anderer Chirurg später eine weitere Operation durchführte, so der Sender BBC. Der Angeklagte verwendete einen sogenannten Argon-Beamer, der in der Chirurgie zur Blutstillung verwendet wird.

  • Zirrhose vorbeugen

    Do., 23.11.2017

    Experten-Tipps: Sport und gesunder BMI schützen die Leber

    Prof. Christian Trautwein vom Universitätsklinikum Aachen ist Sprecher der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS).

    Wer sein Herz gesund halten möchte, sollte auch die eigene Leber pfleglich behandeln. Das zentrale Organ wird oft vergessen. Verfettet die Leber, kann das unter anderem die Gefäße schädigen.

  • Sportschule des Bundeswehr Einzigartigkeit bescheinigt

    Fr., 07.07.2017

    Zwei Familien ehren „Soldatenvater“

    Rund 300 Ehrengäste verfolgten den zweistündigen Festakt in der nun „Georg-Leber-Kaserne“ getauften Bundeswehrliegenschaft

    Auch wenn ihr Mitinitiator Georg Leber sich vor allem Frieden für die nachfolgenden Generationen gewünscht hatte: Die Bundeswehr erfüllt heute Warendorf neben der „Ausbildung der Ausbilder“ noch ganz andere Aufträge. Das würdigten die Festredner zum 60-jährigen Bestehen der Sportschule.

  • Sonderveröffentlichung

    Lilly braucht eine neue Leber

    Erholung auf dem Ederhof

    Lilly braucht eine neue Leber : Erholung auf dem Ederhof

    Kleiner und zarter als andere Kinder war Lilly schon immer. Wochenlang musste sie nach ihrer Geburt im Krankenhaus bleiben und künstlich ernährt werden. Schnell wurde klar: Die Kleine hat schlechte Leberwerte, ist schwer krank. Die Ärzte machten der Familie kaum Hoffnung auf Besserung: Wenn das so weiter geht, braucht Lilly eine Lebertransplantation, hieß es bereits, als das Kind vier Wochen alt war.

  • Arzt-Patienten-Seminar für Transplantierte und deren Angehörige

    Mi., 15.02.2017

    Leben mit neuer Leber

    Karl-Heinz Baßler ist auch in diesem Jahr beim Arzt-Patienten-Seminar. Seine beiden Operateure, Klinikdirektor Prof. Norbert Senninger (r.) und Oberarzt Prof. Daniel Palmes (l.) freuen sich über seinen guten Gesundheitszustand.

    Wer eine Leber transplantiert bekommt, muss sein Leben umstellen. Anleitung dazu bekommen Betroffene, aber auch ihre Angehörigen bei einem Arzt-Patienten-Seminar.

  • Die Leber leidet stumm

    Do., 28.07.2016

    Die Leber leidet stumm: Hepatitis oft lange unentdeckt

    Für Hepatitis B und C wurden 2015 rund 8670 Neudiagnosen in Deutschland erfasst. Vor diesen Viren schützen kann eine Impfung.

    Die Vielzahl der Hepatitis-Viren kann verwirren. Sorgen macht Forschern in Deutschland, dass eine chronische Leberentzündung bei Typ B und C oft lange unentdeckt bleibt.

  • Gesundheit

    Mi., 22.07.2015

    Entzündete Leber – Hepatitis ist heute gut behandelbar

    Vor Reisen in die Tropen sollte man sich gegen Hepatitis A impfen lassen. Spezielle Medikamente zur Behandlung dieser Form der Leberentzündung gibt es nicht.

    Viele wissen nichts von ihrer entzündeten Leber. Doch je frühzeitiger eine Hepatitis-Erkrankung festgestellt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Zum Welt-Hepatitis-Tages am 28. Juli klären Experten über Symptome und Therapien auf.

  • Vortragsabend: Elisabeth Rentel spricht über die Leber

    Di., 07.04.2015

    „Das Kraftwerk des Körpers“

    Elisabeth Rentel 

    Der Verein “Selbsthilfe bei Krebs und für Gefährdete e.V.“ Ibbenbüren in Kooperation mit der Helios Klinik Lengerich, dem Lungenkrebszentrum Osnabrück und dem Lungenzentrum des Klinikums Ibbenbüren lädt ein zum Vortrag: Die Leber - das Kraftwerk des Körpers

  • Warten auf die neue Leber

    Do., 22.11.2012

    Semun Turan ist schwer krank – und doch nicht krank genug, um ein Spenderorgan zu erhalten

    Warten auf die neue Leber  : Semun Turan ist schwer krank – und doch nicht krank genug, um ein Spenderorgan zu erhalten

    Semun Turan ist schwer krank. Der 52-Jährige benötigt eine neue Leber. Doch das Organangebot ist zu gering, weil es zu wenig Spender gibt; Chancen auf eine Spenderleber hätte Turan nur, wenn es ihm deutlich schlechter ginge.