Leezengeschichte



Alles zum Schlagwort "Leezengeschichte"


  • Leezengeschichten

    Fr., 23.06.2017

    Das Lasten-Münster-Modell

    Rainer Hovemann mit zwei Lastenrädern seiner Marke Cargo Bike Monkeys.

    2001 hat sich Rainer Hovemann selbstständig gemacht. Damals hatte er angefangen, sich mit Lastenrädern zu beschäftigen. Für den Leezen-Freak waren allerdings die klassischen Schwerlast-Leezen aus Holland oder Dänemark selbst zu schwergewichtig. Heute baut er eigene Räder.

  • Serie: 200 Jahre Fahrrad – Leezengeschichte(n) aus Münster

    Sa., 25.03.2017

    Die Mobilitätspioniere

    Die Brüder Knubel (v.r.): Die Brüder Bernard, Anton und Johannes mit modernen Niederrädern. Bernard und Anton Knubel gehörten zu den ersten Radrennfahrern in Münster.

    Als Carl Benz das Patent für sein erstes Automobil mit Verbrennungsmotor anmeldete, schrieb man das Jahr 1886. Das Dreiradfahrzeug gilt als Prototyp des modernen Automobils. Zu dieser Zeit nahm in Münster das Zweirad an Fahrt auf: Anton Knubel eröffnete nämlich das wohl erste Fahrradgeschäft in der Stadt.