Lehrerpult



Alles zum Schlagwort "Lehrerpult"


  • Interview mit dem scheidenden MKG-Leiter Karl Watermann

    Sa., 26.01.2019

    Schulbank statt Lehrerpult

    Karl Watermann geht: Der Dienst des Schulleiters der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule endet am Donnerstag, 31. Januar.

    Seinen letzten Schultag hat Karl Watermann am Donnerstag, 31. Januar. Der Leiter der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) verlässt Saerbeck nach rund 18 Jahren (seit Sommer 2011 Schulleiter, davor zehn Jahre Stellvertreter).

  • Mechthild Sasse sammelt und dekoriert Puppenstuben

    Mo., 24.12.2018

    Entdeckungsreisen in Miniatur

    15 Puppenstuben hat Mechthild Sasse in einer deckenhohen Glasvitrine untergebracht. Jede einzelne Stube ist liebevoll mit verschiedenen Szenen eingerichtet.

    Brav sitzen die Mädchen und Jungen in der Schulbank. Die Augen zur Tafel und zum Lehrerpult gerichtet, die Tornister ordentlich seitlich an den Haken des Tisches gehängt. Kein Geplapper, keine Faxen, keine Störenfriede. Die Klasse scheint komplett aus Musterschülern zu bestehen.

  • Brände

    Di., 17.01.2017

    Lehrerpult in Flammen: Feuer in Essener Schule gelöscht

    Feuerwehrblaulicht.

    Essen (dpa/lnw) - Nach einem Brand in einer Essener Schule am Dienstagmorgen sind alle 202 Schüler wieder in das Gebäude zurückgekehrt. Die Schule im Stadtteil Katernberg war laut Mitteilung der Feuerwehr vom Dienstag evakuiert worden, als in einem Klassenraum im ersten Obergeschoss ein Brand ausgebrochen war. Verletzt wurde niemand. Die Brandbekämpfer mussten das Schulgebäude nach den Löscharbeiten lüften, bevor der Unterricht weitergehen konnte. Nun ermittelt die Polizei, warum das Lehrerpult, Tische und Stühle in dem vor einer Pause noch genutzten Klassensaal Feuer fingen.

  • Theaterfestival „Halbstark“ an der Sekundarschule

    Mo., 27.10.2014

    Trauriges Thema humorvoll erzählt

    Der Schauspieler Christian Cadenbach hockt auf dem Boden, dann steht er auf dem Lehrerpult. Ausdrucksstark erzählt er den Fünftklässlern der Sekundarschule eine traurige Geschichte – und bringt sie trotzdem zum Lachen.

  • Lernen von den Schweden

    So., 23.10.2011

    Berufskolleg-Lehrer und Erzieherinnen unternahmen Informationsreise nach Älmhult

    Lehrerpult und Schreibtischsessel tauschte Rudolf Hege am vorvergangenen Sonntag gegen ein etwas anderes „Arbeitsgerät“ aus. Der Leiter des Richard-von-Weizsäckers-Berufskollegs klemmte sich hinter das Steuer eines Bullis, um sich und sechs Frauen nach Schweden zu kutschieren. Die Gruppe war allerdings nicht als Hippiekommune unterwegs – Hege, drei seiner Lehrerinnen sowie drei Erzieherinnen der Lüdinghauser Kindergärten St. Stephanus und St. Monika – wollten sich drei Tage lang vor Ort über den Erziehungsalltag an Kindertagesstätten und Grundschulen im südschwedischen Älmhult informieren.

  • Gievenbeck

    Mo., 29.12.2008

    Damit die Stulle wieder schmeckt