Lehrgeld



Alles zum Schlagwort "Lehrgeld"


  • Champions League

    Do., 29.10.2020

    «Lehrgeld gezahlt»: RB Leipzig geht im Old Trafford unter

    Mason Greenwood brachte Man United gegen Leipzig auf die Siegerstraße.

    Das erste Auswärtsspiel in der Königsklasse bei Man United ging für das Team von Julian Nagelsmann total daneben. Der Champions-League-Halbfinalist musste bei den Red Devils seine erste Pflichtspiel-Niederlage dieser Saison hinnehmen.

  • Fußball

    Sa., 03.10.2020

    Klos: «In der einen oder anderen Situation Lehrgeld gezahlt»

    Bielefelds Fabian Klos feiert.

    Düsseldorf (dpa) - 328 Pflichtspiele musste Fabian Klos für Arminia Bielefeld absolvieren, ehe der mittlerweile 32 Jahre alte Stürmer vor zwei Wochen seinen ersten Auftritt in der Fußball-Bundesliga feiern konnte. «Im Laufe des Samstagvormittags hat sich dann doch etwas Nervosität breit gemacht, etwas, was mir schon lange nicht mehr vor einem Fußballspiel passiert ist. Letztlich war es aber ein sehr positives Gefühl, das mir noch einmal verdeutlicht hat, wie großartig es ist, jetzt Bundesliga spielen zu dürfen», sagte Arminias Torjäger dem «Sportbuzzer».

  • Fußball: Kreisliga A

    Mo., 14.09.2020

    Saxonia Münster kann sich auf Uttermann verlassen

    Bemüht, aber noch erfolglos: Tobias Ricken (r.) und der TuS Saxonia warten weiterhin auf den ersten Punkt.

    Noch zahlt der TuS Saxonia Münster Lehrgeld. Nach 19-jähriger Rückkehr in das Kreisliga-Oberhaus bleibt die Habenseite nach 180 Minuten noch leer. Doch am Kanal regiert die Hoffnung. Auch was die Tore von Jannik Uttermann anbelangt. Beim dritten Saisonauftritt kann aber eben der nicht helfen.

  • Champions League

    Mi., 12.08.2020

    RB Leipzig und die Königsklasse: Lehrgeld und Lissabon

    Will mit Leipzig ins Königsklassen-Halbfinale: RB-Coach Julian Nagelsmann.

    Lissabon (dpa) - Als der FC Bayern München 2013 letztmals im Finale der Champions League stand und in London Borussia Dortmund 2:1 besiegte, stieg RB Leipzig gerade von der Regionalliga Nordost in die 3. Liga auf.

  • Basketball: Frauen-Landesliga

    Di., 18.02.2020

    Ochtruperinnen zahlen in Herne Lehrgeld

    Paula Leusder (l.) war mit 17 Punkten beste Werferin des SC Arminia.

    Die Basketballerinnen von Arminia Ochtrup unterlagen beim Tabellendritten in Herne mit 37:66 mehr als deutlich. Doch das hatte Gründe.

  • Rroma Kulturverein Münster zahlt reichlich Lehrgeld und hat Spaß

    Do., 26.12.2019

    Dabei sein ist alles für den Rroma Kulturverein

    Trotz des Turnier-Aus bei bester Laune: der Rroma Kulturverein Münster

    Vier Spiele, vier Niederlagen – aber reichlich Spaß an der Freud und natürlich am Fußball: Der Rroma Kulturverein gab am Eröffnungstag der Stadtis seine Visitenkarte ab. Es war zwar nur eine Stippvisite, aber sicher nicht der letzte Besuch des neuen „Players“ in Münsters Fußballszene.

  • Fußball: SC Greven 09

    Di., 03.12.2019

    09-Nachwuchs zahlt Lehrgeld

    Die D1 des SC Greven 09 bot eine gute Leistung. Am Ende stand jedoch eine unglückliche Niederlage für den 09-Nachwuchs.

    Das lief nicht sonderlich gut für die überkreislich agierenden Jugendfußball-Teams des SC Greven 09. Sowohl die B-Jugend als auch die C- und D-Junioren gingen als Verlierer vom Platz. Der Grevener Nachwuchs zeigte dabei zum Teil sehr gute spielerische Ansätze, schaffte es jedoch zu selten, sich zu belohnen. Bis zur Pause sollen jedoch noch einige Punkte eingesammelt werden.

  • Handball: Frauen-Bezirksliga

    Mo., 04.11.2019

    TV Borghorst zahlt weiter Lehrgeld

    Sabrina Uhlig (M.) war mit fünf Treffern beste Torschützin bei den Damen des TV Borghorst.

    Gegen Landesliga-Absteiger Roxel kassierte der TV Borghorst mit 21:30 eine Niederlage, über die sich die Trauer beim TVB in Grenzen hielt.

  • Fußball: Kreisliga B

    So., 03.11.2019

    0:5 – SC Reckenfeld zahlt Lehrgeld

    Bitter – gleich mit 0:5 verloren die Fußballer des SC Reckenfeld beim SC Altenrheine.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    So., 29.09.2019

    Verharzte Sache in Everswinkel – TV Borghorst zahlt Lehrgeld

    Max Wenner (r.) und seine Mitspieler wurden am Samstag in Everswinkel vor Probleme gestellt.

    Jörg Kriens hatte befürchtet, dass es beim SC Everswinkel schwer werden würde. Und damit traf der Trainer des TV Borghorst den Nagel auf den Kopf. Mit 23:33 bezog seine Mannschaft eine deutliche Niederlage, an der ein Faktor einen großen Anteil besaß.