Lehrstelle



Alles zum Schlagwort "Lehrstelle"


  • Pendelnde Azubis

    Fr., 06.09.2019

    Wenn es bis zur Lehrstelle 174 Kilometer sind

    Millionen Menschen in Deutschland legen teils weite Strecken zum Arbeitsplatz zurück.

    Vielen Betrieben fehlen Auszubildende. Für Nachwuchs müssen Unternehmen kreativ werden. Auch damit die Azubis überhaupt logistisch zur Arbeitsstelle kommen können.

  • Bewerbertag bei der Arbeitsagentur für Jugendliche auf Ausbildungssuche

    Do., 29.08.2019

    Noch freie Lehrstellen: Kostenlose Beratung

    Der Countdown für Bewerber auf einen Berufsausbildungsplatz läuft: Die meisten betrieblichen Ausbildungen starten bereits. Wer bislang bei der Suche noch keinen Erfolg hatte, muss jedoch nicht in Panik verfallen. Darauf weist die Agentur für Arbeit in Rheine hin. Auch jetzt gebe es noch zahlreiche freie Ausbildungsangebote. Die Berufsberatung und der Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Rheine laden daher am Donnerstag, 15. August, von 14 bis 18 Uhr zu einem kostenlosen Bewerbertag in die Arbeitsagenturen in Rheine und Ibbenbüren ein.

  • Ausbildung

    Do., 29.08.2019

    Zufriedenheit mit der Lehrstelle auf dem Tiefpunkt

    Berlin (dpa) - Die Zufriedenheit der deutschen Auszubildenden mit ihrer Lehrstelle ist auf einen Tiefstwert gesunken. Im Ausbildungsreport, den der Deutsche Gewerkschaftsbund seit 13 Jahren veröffentlicht, sind erstmals weniger als 70 Prozent der Befragten mit ihrer Ausbildung «zufrieden» oder «sehr zufrieden». Vor zehn Jahren seien es noch 75,5 Prozent gewesen, sagte die DGB-Bundesjugendsekretärin Manuela Conte. Für ihre Studie hatte die Gewerkschaft mehr als 16 000 Lehrlinge aus den 25 am häufigsten gewählten Ausbildungsberufen befragt.

  • Arbeitsmarkt

    Mi., 31.07.2019

    Mehr als 200 000 Lehrstellen unbesetzt

    Nürnberg (dpa) - In vielen deutschen Betrieben könnten auch in diesem Jahr Lehrstellen unbesetzt bleiben. Umgekehrt ist für Schulabgänger die Auswahl an Ausbildungsplätzen so groß wie selten zuvor, wie aus einer Zwischenbilanz der Bundesagentur für Arbeit hervorgeht. Demnach waren im Juli noch gut 207 000 unbesetzte Ausbildungsstellen zu vermitteln. Das waren 6700 Stellen oder 3 Prozent mehr als zum selben Zeitpunkt 2018. Besonders groß ist das Ungleichgewicht von Lehrstellen und Bewerbern in Hotel- und Gaststättenberufen sowie im Handwerk.

  • Arbeitslosenzahl stagniert

    Mo., 01.07.2019

    Mehr Lehrstellen als Bewerber

    Die Beschäftigung stagniert in Deutschland – hier ein Arbeiter in der Elbphilharmonie in Hamburg.

    Am Ausbildungsmarkt verschärft sich der Mangel an qualifizierten Bewerbern. Die Arbeitsagentur meldete am Montag für das Münsterland deutlich mehr offizielle Lehrstellenangebote als Ausbildungsplatzsuchende. 

  • Arbeit

    Mo., 01.07.2019

    Suche nach Nachwuchs: Zahl offener Lehrstellen steigt

    Arbeit: Suche nach Nachwuchs: Zahl offener Lehrstellen steigt

    Nach dem Schulabschluss erstmal eine Lehre machen - was früher fast schon eine Selbstverständlichkeit war, kommt etwas aus der Mode. Das verschärft die Nachwuchsprobleme von Firmen.

  • Drei Telgter Firmen beim „Azubi-Speed-Dating“

    Fr., 07.06.2019

    In Rekordzeit zur Lehrstelle

    Die Auszubildenden zur Fachkraft für Lagerlogistik und der Lagerverantwortliche empfingen den neuen Azubi (Mitte) direkt nach der Vertragsunterschrift und zeigten ihm seinen zukünftigen Arbeitsplatz bei Hygi.de.

    In unter drei Stunden zum Ausbildungsvertrag: Das ist für Christian Bleser, Geschäftsführer von Hygi.de, rekordverdächtig aber beim „Azubi-Speed-Dating“ in Münster passiert. Morgens stellte sich dort ein Bewerber vor, mittags hatte er bereits den Vertrag in der Tasche.

  • 18 Unternehmen aus dem Kreis Steinfurt nehmen am IHK-Azubi-Speed-Dating teil

    Mo., 03.06.2019

    In zehn Minuten zur Lehrstelle

    Während des Azubi-Speed-Dating gibt es am Donnerstag die Chance für junge Leute, mit Ausbildungsfirmen in Kontakt zu kommen.

    Beim Azubi-Speed-Dating am Donnerstag (6. Juni) im IHK-Bildungszentrum in Münster, Sentmaringer Weg 61, suchen 120 Unternehmen Bewerber für fast 700 freie Ausbildungsplätze.

  • Arbeitslosenreport der Freien Wohlfahrtspflege

    Di., 16.04.2019

    Hauptschülern eine Chance geben

    Trotz Fachkräftemangel bleiben ausbildungsvorbereitende und -begleitende Angebote notwendig.

    Trotz Fachkräftemangel gibt es in allen Kreisen der Diözese Münster noch immer mehr Bewerber als Lehrstellen. Ausnahme ist nur die Stadt Münster, heißt es in einer Pressemitteilung des Caritasverbandes für die Diözese Münster. Hier wurden 2347 Plätze angeboten, aber nur 1410 junge Erwachsene bewarben sich darum.

  • SPD-Initiative für Auszubildende

    Fr., 12.04.2019

    Ticket und Wohnheim für das schmale Lehrlingsgehalt

    Die SPD in Münster wünscht sich darum eine schnelle Umsetzung des Azubi-Tickets. 

    In Münster haben Azubis auch in diesem Jahr noch eine Chance, zum 1. August eine Lehrstelle zu finden. Dass die Situation so prekär ist und Ausbildungsplätze frei bleiben, sagt Matthias Glomb, stellvertretender Vorsitzender der SPD Münster, habe auch mit fehlenden Mobilitätsangeboten und dem für ein schmales Azubi-Gehalt zu teuren Wohnraum zu tun.