Leichtathletik



Alles zum Schlagwort "Leichtathletik"


  • Leichtathletik

    So., 19.05.2019

    Elias Sansar und Birgit Vössing gewinnen Marathon

    Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Elias Sansar von der LG Lage-Detmold/Bad Salzuflen bei den Männern und die Triathletin Birgit Vössing aus Essen bei den Frauen haben am Sonntag den 7. Vivawest-Marathon mit Start und Ziel in Gelsenkirchen gewonnen. Der 37 Jahre alte Sansar siegte nach 2:25:52 Stunden vor dem Marokkaner Abid Ezamtami (2:27:15). Vössing setzte sich in 2:57:34 Stunden klar vor der Bochumerin Ina Radix (3:06:53) durch. Am Start waren mehr als 9300 Teilnehmer.

  • Leichtathletik: NRW-Meisterschaften

    Do., 16.05.2019

    Nahezu perfekter Saisoneinstand

    Einen richtig guten Start in die Saison erwischte Meike Gerlach bei den NRW-Staffelmeisterschaften in Iserlohn.

    Das war ein gelungener Saisonstart für die Grevener Sprinterin Meike Gerlach. Die für die Sporthochschule Köln startende Leichtathletin sicherte sich mit der 4x400-Staffel bei den NRW-Staffelmeisterschaften den zweiten Rang. Gerlach lief eine starke Runde und wurde nur am Ende von ihrer älteren Konkurrentin überflügelt. Nun geht die Grevenerin zuversichtlich in die kommenden Einzelwettbewerbe.

  • Leichtathletik: Kreismeisterschaft

    Mi., 15.05.2019

    Lilli Teckenbrock vom TV Lengerich gewinnt vier Titel

    Die Leichtathleten des TV Lengerich (stehend von links): Lilli Teckenbrock, Jana Altevogt, Pauline Raecke, Svenja Lauxtermann. Hockend von links: Finn Haudek, Charlotte Raecke.

    Am Sonntag veranstalteten die Leichtathletikkreise Steinfurt/Tecklenburg und Münster im Jahn­stadion Rheine erstmals gemeinsam ihre Kreiseinzelmeisterschaften. Vom TV Lengerich waren sieben Athleten in 17 Wettbewerben gemeldet, die neun Titeln errangen.

  • Leichtathletik: 2. Maxi-Lauf in Hamm

    Mi., 15.05.2019

    Außer Konkurrenz: Amanuel Desale gewinnt souverän Halbmarathon

    Stürmisches Dreigestirn: (von links) Johannes Hürtel, Amanuel Desale und Christof Marquardt belegten im Halbmarathon in Hamm das Siegerpodest.

    Spielend hat Amanuel Desale den Halbmarathon bei der zweiten Auflage des Maxi-Laufs in Hamm gewonnen und die Rivalen abgehängt. Dabei wusste der Ahlener am Tag zuvor noch nicht mal etwas von diesem Wettkampf.

  • Leichtathletik

    Mi., 15.05.2019

    Hammerwerferin Heidler erhält nachträglich Olympia-Silber

    Die ehemalige Hammerwerferin Betty Heidler erhält nachträglich die Silbermedaille von den Olympischen Spielen 2012 in London.

    Frankfurt/Main (dpa) - Ex-Hammerwerferin Betty Heidler erhält sieben Jahre nach den Olympischen Spielen 2012 in London nachträglich die Silbermedaille.

  • Leichtathletik: 3x1000-Meter-Staffel gewinnt in Iserlohn

    Di., 14.05.2019

    Saison für LG Brillux Münster nimmt Fahrt auf

    Ganz oben auf dem Treppchen: Die 3x1000-Meter-Staffel der LG Brillux Münster mit Jari Bender, Oskar Enseling und Jens Kassebeer. Qualifikation für die Jugend-DM und oben auf dem Treppchen in Iserlohn: Jari Bender, Oskar Enseling und Jens Kassebeer.

    Die Kreismeisterschaften sind mit drei Titeln für die LG Brillux Münster abgehakt, mit zunehmend wärmerem Wetter bereiten sich die Leichtathleten auf die größeren Wettkämpfe und Meisterschaften vor.

  • Leichtathletik

    Do., 09.05.2019

    Ehemaliger Speerwurf-Europameister Michael Wessing gestorben

    Leichtathletik: Ehemaliger Speerwurf-Europameister Michael Wessing gestorben

    Bochum (dpa) - Der ehemalige Speerwurf-Europameister Michael Wessing ist am Dienstag im Alter von 67 Jahren an den Folgen einer Operation gestorben. Das teilte sein Verein TV Wattenscheid am Donnerstag mit. «Die Nachricht hat uns erschüttert. Michael Wessing hat uns noch vor ein paar Wochen hier im Wattenscheider Olympiastützpunkt besucht», sagte Club-Manager Michael Huke. Wessing feierte 1978 bei den Europameisterschaften in Prag seinen größten Erfolg, als er mit 89,12 Metern Gold gewann.

  • Leichtathletik

    Do., 09.05.2019

    Feinschliff für den Sommer: LG Ahlen absolviert intensives Trainingslager

    Die Nachwuchsleichtathleten der LG Ahlen sehen sich nach dem dreitägigen Trainingslager bestens gerüstet für die anstehende Saison.

    Erst sollen die Schweißperlen glänzen – dann die Leistungen im Wettkampf. Daher absolvierten 35 Nachwuchs-Athleten der LG Ahlen jetzt ein intensives Trainingslager. Wichtige Aufschlüsse gab dabei ein Leistungstest.

  • Leichtathletik: 17. Haldenlauf in Ahlen

    Di., 07.05.2019

    Ein Stück Ruhrgebiet im Münsterland – Hunkemöller vorne

    Theresa Hunkemöller finishte nach 47:34 Minuten – und lag damit unter den angepeilten 50 Minuten.

    Amanuel Desale von der LG Ahlen hat den Haldenlauf 2019 gewonnen. Sein Konkurrent Philipp Kaldewei musste sich mit Platz zwei begnügen. Bei den Frauen stand mit Theresa Hunkemöller eine Debütantin ganz oben auf dem Treppchen.

  • Leichtathletik: World Run „Wings for Life“

    Di., 07.05.2019

    Erst als Allerletzter eingefangen – David Schönherr läuft 62,68 Kilometer

    Eingeholt erst nach knapp 63 Kilometern: David Schönherr von LSF Münster ist der Gewinner des deutschen World Runs.

    120.000 Läufer, nur einer war noch schneller: David Schönherr von LSF Münster hat den zweiten Rang beim World Run „Wings for Life“ belegt. In einem von insgesamt 33 Rennen weltweit lief der Münsteraner in München 62,68 Kilometer, ehe ihn die bewegliche Ziellinie, ein „Catcher Car“, einholte.