Leidenszeit



Alles zum Schlagwort "Leidenszeit"


  • Fußball: Tribünengespräch

    Mo., 14.09.2020

    Kniesels Comeback-Freude wird jäh gestoppt

    Gleich mehrfach Grund zur Freude: Borussia-Trainer Yannick Bauer. Am Tag bevor sein Team Sieg Nummer zwei in der Landesliga einfuhr, sicherten sich zwei seiner Spieler einen besonderen Titel.

    Im Kreispokal hatte Jan Kniesel mächtig zugelangt, sechs Treffer glückten ihn beim 14:0-Pokalerfolg von Westfalia Kinderhaus beim FC Mecklenbeck. Der offensive Mittelfeldspieler schien seine Leidenszeit endgültig hinter sich zu lassen – ehe die nächste Verletzung ihn Sonntag ausbremste. Ganz ungebremst ist derweil die von Yannick Bauer trainierte Borussia aus Münster.

  • Fußball: Kreispokal

    Fr., 11.09.2020

    Jan Kniesel von Westfalia Kinderhaus trifft sechs Mal

    Jan Kniesel nutzte die Kreispokalbühne, um mit einem Sechserpack Werbung in eigener Sache zu machen.

    Er hat sich ins Rampenlicht geschossen – und das nach einer echten Leidenszeit. Jan Kniesel von Westfalia Kinderhaus traf beim 14:0 im Pokal gegen den A-Ligisten FC Mecklenbeck gleich sechsmal, darunter in einer Spielminute doppelt.

  • Nach langer Leidenszeit

    Di., 08.09.2020

    «Er ist bereit»: BVB-Kapitän Reus meldet sich mit Tor zurück

    Feierte ein gelungenes Comeback: BVB-Kapitän Marco Reus (l).

    Lange hat es wieder gedauert. Nach einer Sehnenentzündung im Adduktorenbereich und mehr als sieben Monaten Pause meldet sich BVB-Kapitän Reus zurück und übernimmt sofort eine Führungsrolle auf dem Platz. Beim 2:1 gegen Rotterdam gelingt ihn sogar gleich ein Tor.

  • Borussia Dortmund

    Mo., 07.09.2020

    Nationalspieler Reus: Tor beim Comeback nach sieben Monaten

    Wieder zurück im Spiel: Dortmunds Marco Reus.

    Dortmund (dpa) - Ende der Leidenszeit für Marco Reus: Bei seinem Comeback nach 216 Tagen hat der Fußball-Nationalspieler gleich ein Tor erzielt.

  • Fußball

    Mo., 07.09.2020

    Marco Reus: Tor beim Comeback nach sieben Monaten

    Marco Reus.

    Dortmund (dpa) - Ende der Leidenszeit für Marco Reus: Bei seinem Comeback nach 216 Tagen hat der Fußball-Nationalspieler gleich ein Tor erzielt. Beim 2:1 (0:0) im letzten Saison-Vorbereitungsspiel von Borussia Dortmund gegen den niederländischen Erstligisten Sparta Rotterdam traf der Kapitän nach einer schönen Einzelleistung zum 1:0 (63.). Sieben Minuten später ging Reus, der einmal auch noch den Pfosten traf, nach einer guten Leistung auf dem Trainingsgelände der Dortmunder vom Feld. Talent Immanuel Pherai hatte da schon erhöht (66.), Emanuel Emegha verkürzte für Rotterdam (81.).

  • Bundesliga

    Fr., 04.09.2020

    BVB-Kapitän Reus vor Comeback

    BVB-Star Marco Reus soll am Montag sein Comeback geben.

    Dortmund (dpa) - Die lange Leidenszeit von Nationalspieler Marco Reus ist vorerst zu Ende. Nach siebenmonatiger Verletzungspause soll der Kapitän von Borussia Dortmund im Testspiel des Fußball-Bundesligisten am Montag (17.00 Uhr) gegen Sparta Rotterdam sein Comeback feiern.

  • Fußball

    Fr., 04.09.2020

    Reus vor Comeback - Kehl: «Er wird am Montag spielen»

    Marco Reus absolviert eine Sprintübung.

    Dortmund (dpa) - Die lange Leidenszeit von Nationalspieler Marco Reus ist vorerst zu Ende. Nach siebenmonatiger Verletzungspause soll der Kapitän von Borussia Dortmund im Testspiel des Fußball-Bundesligisten am Montag (17.00 Uhr) gegen Sparta Rotterdam sein Comeback feiern. «Marco hat in den letzten zwei, drei Wochen sehr gut trainiert und macht einen positiven Eindruck. Er versprüht unheimlich viel Freude. Er wird am Montag spielen», kündigte BVB-Lizenzspielerchef Sebastian Kehl am Freitag an.

  • Fußball: Regionalliga

    Mi., 05.08.2020

    Ende der Leidenszeit für Preußen-Pechvogel Borgmann in Sicht

    Jannik Borgmann (v.) war in den ersten Trainingstagen mit großem Eifer mittendrin.

    Jannik Borgmann hat in der gesamten vergangenen Saison kein Spiel bestritten. Nun nimmt der 22-Jährige einen neuen Anlauf. Nach drei Zeh-Operationen hofft er, schnell den Anschluss zu finden. Zumindest in den ersten Tagen lief es für ihn nach Plan.

  • US-Luftfahrtriese

    Di., 28.04.2020

    Boeing-Chef: Corona-Krise wird Luftfahrt jahrelang belasten

    Boeing hatte die Fertigung seines Langstreckenjets vorübergehend ausgesetzt.

    Der US-Luftfahrtriese Boeing rechnet angesichts der Corona-Pandemie mit einer langen Leidenszeit. Die Krise werde die Branche um Jahre zurückwerfen, sagt Vorstandschef Dave Calhoun. Zumindest eine gute Nachricht hat Boeing dann doch noch für die Aktionäre.

  • Fußball: Bezirksliga 11

    So., 08.12.2019

    VfB Alstättes Leidenszeit ist beendet

    Henning Feldhaus traf in Reken zum Ausgleich für Alstätte. Nach der Pause erzielte Henning Leeners das Siegtor.

    Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Mit zwei Tagen Verspätung meinte der heilige Nikolaus es offenbar gut mit dem VfB Alstätte und stopfte drei Punkte in die Fußballstiefel der Rot-Weißen.