Leihwagen



Alles zum Schlagwort "Leihwagen"


  • Kaufland-Abriss

    Mo., 03.06.2019

    Jetzt geht‘s an die tragenden Säulen

    Mit dem Abriss der Anbauten geht‘s am Montag weiter.

    Kaufland fällt. Die Abrissarbeiten im Kleiwellenfeld laufen auf Hochtouren. In den nächsten Tagen weicht das Hauptgebäude. Seine tragenden Säulen stehen bereits frei.

  • Flucht vor der Polizei

    Do., 05.07.2018

    Spektakuläre Verfolgungsjagd durchs Kreuzviertel

    Flucht vor der Polizei: Spektakuläre Verfolgungsjagd durchs Kreuzviertel

    Filmreife Verfolgungsjagd am hellichten Tag: Am Mittwochnachmittag hat sich ein 22-jähriger Mann aus Norderstedt mit einer halsbrecherischen Flucht in einem nicht zurückgegebenen Leihwagen der Kontrolle der Polizei entzogen. Dabei brachte er zahlreiche Personen in Gefahr.

  • Kriminalität

    Mo., 27.11.2017

    Nach Verfolgungsjagd: Mieter des Leihwagens ermittelt

    Polizeikelle vor einem Polizeiauto.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach einer Verfolgungsjagd durch die Düsseldorfer Innenstadt, bei der ein Raser auf Polizisten zusteuerte und ein Beamter Schüsse abgab, kommen die Ermittlungen voran. Es stehe nun fest, wer das Fahrzeug - einen Leihwagen - angemietet habe, sagte eine Staatsanwältin am Montag. «Dieser Mann muss aber nicht mit dem Fahrer des Wagens identisch sein».

  • Reiten

    Mi., 01.06.2016

    Rottmann gewinnt Leihwagen

    Platz sechs erreichten Katharina Bröskamp (RFV Milte-Sassenberg) und Chicago´s Chester Z bei einer Stilspringprüfung der Klasse A.

    Alexander Rottmann kann sich auf einen Nissan Navara freuen. Der Reiter vom RFV Vornholz gewann am Sonntag das Hauptspringen beim Reitturnier des RFV Vorhelm-Schäringer Feld, als Sonderpreis gibt es für drei Tage einen schicken Pickup als Leihwagen.

  • Reiten

    Mo., 30.05.2016

    Kleineres Turnier bei RV Vorhelm-Schäringer Feld bewährt sich

    Nicht zu stoppen war Alexander Rottmann (RFV Vornholz), der auf Rohmann HH nicht nur das M-Springen gewann, sondern gleich mehrere Pferde weit vorne platzierte.

    Weniger ist eben manchmal mehr: Bewusst hat sich der RV Vorhelm-Schäringer Feld für eine Verkleinerung des Starterfeldes bei seinem eigenen Turnier entschieden. Und das hat sich offenbar ausgezahlt. Für positive Schlagzeilen sorgte zudem ein Reiter, der bei einem Springen gleich drei Pferde unter die ersten vier brachte.

  • Auto

    Sa., 30.04.2016

    BMW-Vorstand Schwarzenbauer: Könnten Leihwagen an Wohnanlage andocken

    München (dpa) - BMW-Vorstandsmitglied Peter Schwarzenbauer denkt darüber nach, das Carsharing-Angebot des Konzerns an Miet- und Eigentumswohnungen anzudocken. «Sie kaufen oder mieten sich eine Wohnung und haben gleichzeitig Zugriff auf Mobilität», erklärte Schwarzenbauer der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX. Das sogenannte Compound-Sharing sei eine Möglichkeit, Carsharing auch dort anzubieten, wo Parkplätze knapp sind. BMW betreibt gemeinsam mit dem Autovermieter Sixt das Carsharing-Angebot DriveNow, bislang vorwiegend in Europa.

  • Es gibt nur ein Muss: „Sei pünktlich am Start“

    Fr., 24.04.2015

    5000-Meter-Olympiasieger Dieter Baumann über Kabarett, Trainer, Doper und korrupte Funktionäre

    Dieter Baumann gut gelaunt bei einem Espresso und einem Stück Torte und bei seinem Olympiasieg (kl. Foto) über 5000 Meter in Barcelona (1992).

    Er ist wohl der prominenteste deutsche Langstreckenläufer; Olympiasieger (1992) und Europameister (1994) über 5000 m. Zu Besuch in Münster erkennt ihn hier kein Mensch. Zumindest wird Dieter Baumann nicht angesprochen. „Ich kann mich total frei bewegen. Ich falle gar nicht auf“, sagt er selbst. Dabei hat er viel zu sagen: Über Spaß am Laufen, den zurzeit erfolgreichsten deutschen Langstreckenläufer Arne Gabius, das Trainerdasein, die aktuelle Situation der Leichtathletik ... und natürlich Doping. Der Schwabe wurde 1999 positiv auf die Stimulanz Nandrolon getestet. Die Substanz soll in einer Zahnpastatube – ohne sein Wissen – gewesen sein, verteidigte sich Baumann damals. Vom DLV zwar freigesprochen, sperrte ihn der Weltverband aber für zwei Jahre. Unser Redaktionsmitglied Jürgen Beckgerd traf Baumann auf einen doppelten Espresso und ein Stückchen Torte . . .

  • Lokführer-Ausstand

    Do., 06.11.2014

    Bahnstreik - Frust und Entschuldigungen

    Lokführer-Ausstand : Bahnstreik - Frust und Entschuldigungen

    Münsterland (UPDATE von 11.47 Uhr) - Gähnende Leere herrschte am Donnerstagmorgen im münsterischen Hauptbahnhof. Offenbar haben sich die Münsterländer gut den Bahnstreik eingestellt.

  • Verkehr

    Mo., 06.10.2014

    Leihwagen nach Unfall - Anspruch auf Navi

    Erkelenz (dpa/tmn) - Es kracht, das Auto ist beschädigt, man selbst war nicht schuld: In so einem Fall bekommen Unfallopfer häufig einen Leihwagen gestellt, bis ihr eigenes Auto repariert ist. In diesem Fall müssen sie aber nicht auf bestimmten Komfort verzichten.

  • Mutmaßlichen Täter schweigt zu Motiv

    Do., 24.10.2013

    Leiche im Kanal versenkt: Staatsanwalt geht von Zufallstat aus

    Der Leichenfund im Dortmund-Ems-Kanal bei Münster stellt die Ermittler vor Rätsel. Der 33-Jährige Tatverdächtige schweige weiterhin, sagte Oberstaatsanwalt Heribert Beck am Mittwoch. Bislang gebe es keine Hinweise darauf, dass sich die beiden Männer gekannt hätten. „Darum vermuten wir eine Zufallstat.“ Um Klarheit in den Tatablauf zu bringen, sucht die Polizei nach Zeugen.