Leistungssport



Alles zum Schlagwort "Leistungssport"


  • Lifestyle und Leistungssport

    Mo., 22.07.2019

    Deutsche Wellenreiter wollen zu Olympia

    Wellenreiten feiert 2020 in Tokio olympische Premiere. Der Lübekcer Surfer Leon Glatzer will dabei sein.

    «Auf der Welle des Erfolges reiten» - diese Redewendung könnte 2020 so gut in eine Reportage von den Olympischen Spielen passen, wie noch nie. In Tokio kämpfen erstmals Wellenreiter um Olympiamedaillen. Auch deutsche Surfer wollen dabei sein.

  • Allgemein: Verein zur Förderung des Leistungssports

    Di., 25.06.2019

    Große Herausforderungen für die Sportstadt Münster

    Der Vorstand des Vereins zur Förderung des Leistungssports: Peter Bochnia (links), Karin Reismann, Uwe Peppenhorst  

    Der Verein zur Förderung des Leistungssports hat eine positive Jahresbilanz gezogen. Die Aussichten sind eigentlich rosig – große Herausforderungen warten.

  • Michael Thißen zwischen Therapie und Spitzensport

    Sa., 06.04.2019

    Wie Michel aus Lönneberga

    Nach dem Ausflug zu den Special Olympics in Abu Dhabi ist der Alltag wieder eingekehrt: Michael Thißen bereitet Pferd Bernd für die anstehende Reitstunde vor. Das Outfit, in das Thißen für den Fototermin geschlüpft ist, erinnert aber an seine goldenen Spiele.

    Es waren goldene Spiele für Michael Thißen. Bei den Special Olympics für Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderung gewann der 30-Jährige drei Goldmedaillen. Wo verläuft die Grenze zwischen Leistungssport und Therapie? Ein Besuch im Integrativen Reitzentrum der Alexianer in Münster.

  • DHB-Vizepräsident

    Mi., 23.01.2019

    Der Strippenzieher: Hanning liebt und lebt Handball

    Mächtiger Mann beim DHB: Vizepräsident Bob Hanning.

    Bob Hanning gilt als mächtigster Mann im deutschen Handball. Der Vizepräsident Leistungssport hat die Entwicklung in den vergangenen Jahren entscheidend geprägt - und sich dabei nicht nur Freunde gemacht. Und auch abseits des Parketts polarisiert er.

  • Leistungssport in der Jugend

    Mo., 14.01.2019

    Wenn Kreuzbandrisse die Karriere in der Pubertät beenden

    Immer mehr Kinder und Jugendliche klagen über Knieverletzungen, warnen Experten.

    Viele Kinder und Jugendliche treiben Sport auf höchstem Niveau. Das hat Vorteile, birgt aber auch Gefahren. Denn mit der Zahl der jungen Leistungssportler steigt auch die Gefahr der Knieverletzungen im Kinder- und Jugendalter - mit teils dramatischen Folgen.

  • Leben ohne Leistungssport

    So., 02.09.2018

    «Allzweckwaffe» Herr Harting hat noch viel vor

    Leben ohne Leistungssport: «Allzweckwaffe» Herr Harting hat noch viel vor

    Olympiasieger Robert geht in Rente, Herr Harting macht weiter. Nach seinem emotionalen Abschied vom Leistungssport hat der Student noch viele Ideen. Der 33-Jährige braucht «Antriebe». Aber ein Bürojob kommt für ihn nicht in Frage. Und schon gar kein Comeback.

  • Sportpolitik

    Di., 10.07.2018

    Scharf wird Direktor Leistungssport beim Landessportbund

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der ehemalige Fünfkämpfer Michael Scharf wird neuer Direktor Leistungssport beim Landesportbund (LSB) Nordrhein-Westfalen. Wie der LSB am Dienstag mitteilte, übernimmt der bisherige Leiter des Olympiastützpunktes Rheinland die neu geschaffenen Position vom 1. September 2018 an. «Durch die intensive Arbeit am OSP hatte ich in den vergangenen 14 Jahren mit den zahlreichen Veränderungen und finanziellen Entwicklungen im NRW-Leistungssport natürlich hautnah zu tun. Dieses anspruchsvolle Reformziel in enger Abstimmung mit der Staatskanzlei umzusetzen, ist eine große und reizvolle Herausforderung», erklärte Scharf in der Mitteilung.

  • Studienergebnis

    Fr., 15.06.2018

    O-Beine durch Profi-Fußballtraining im Jugendalter

    Bei Jugendlichen, die Fußball als Leistungssport betreiben, erhöht sich einer Studie zufolge das Risiko, im Alter an Kniegelenksarthrose zu erkranken.

    Fußball zählt zu den beliebtestens Sportarten bei Jugendlichen. Gerade jetzt zum Beginn der WM schlagen die Herzen höher, wenn das Leder rollt. Doch Fußball als Leistungssport im Wachstumsalter kann später Probleme bringen - an den Knien.

  • Erhöhtes Risiko

    Fr., 15.06.2018

    Forscher: O-Beine durch Profi-Fußballtraining im Jugendalter

    Fußball ist nach einer Erhebung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) die beliebteste Sportart bei Jungen.

    Fußball zählt zu den beliebtestens Sportarten bei Jugendlichen. Gerade jetzt zum Beginn der WM schlagen die Herzen höher, wenn das Leder rollt. Doch Fußball als Leistungssport im Wachstumsalter kann später Probleme bringen - an den Knien.

  • Verein zur Förderung des Leistungssports

    Do., 14.06.2018

    Sportinternat Münster sieht für sich eine DJK-Perspektive

    Peter Bochnia (l.) steht, wie Uwe Peppenhorst auch, weitere zwei Jahre an der Seite von Karin Reismann.

    Mit dem bewährten Führungstrio geht der Verein zur Förderung des Leistungssport in Münster in seine nächste und womöglich letzte Amtsperiode. Der Internatsträger hat in 2017 ein Haushalts-Plus erwirtschaftet.