Leitwort



Alles zum Schlagwort "Leitwort"


  • Misereor-Fastenaktion

    Mi., 04.03.2020

    Rund um das Thema Frieden

    Die Spuren des Krieges sind überall in Syrien zu sehen.
  • Projekt „A1 - Frieden erfahren“

    Mi., 07.08.2019

    Kunst in der Kirche

    Zwölf Künstler werden in der Kirche in Hohne Friedens-Bilder gestalten.

    Die Hohner Kirche wird zum Kunstatelier. Unter dem Leitwort „Wo Gerechtigkeit und Friede sich küssen“ werden zwölf Künstlerinnen und Künstler ab Donnerstag, 22. August, dort Friedens-Bilder gestalten.

  • Ausstellung im Rathaus in Telgte

    Mi., 10.07.2019

    Suche nach Frieden in Fotos festgehalten

    Dieses und weitere 29 Fotos werden Teil der Ausstellung im Telgter Rathaus ein.

    Die Ergebnisse der fotografischen Auseinandersetzung mit dem Leitwort des Katholikentages 2018, „Suche Frieden“, sind in Kürze in einer Ausstellung im Telgter Rathaus zu sehen.

  • Große Prozession zum St. Paulus-Dom

    So., 07.07.2019

    Bischof: „Wir  müssen  sicherer  Hafen  sein“

    Die Gläubigen folgten einer Nachbildung des historischen Pestkreuzes aus dem 14. Jahrhundert: Die Große Prozession war 1383 für die Bewahrung der Stadt gegründet worden.

    Die Große Prozession stand in diesem Jahr unter dem Leitwort „Was für ein Vertrauen“: Bischof Genn mahnte in seiner Predigt, dass Vertrauen eine Grundlage der Menschlichkeit sei – und forderte Solidarität mit Seenotrettern.

  • Jahreskonzert des MGV Seeste

    So., 25.03.2018

    Ein Abend mit herrlicher Musik

    Das Frühlingskonzert unter dem Motto „Melodien für alle – Klassik bis Pop“ des Männergesangsvereins Seeste in Hasbergen war gut besucht.

    Unter dem Leitwort „Melodien für alle – Klassik bis Pop“ haben am Samstag etwa 160 Besucher einen launigen Abend in der Gaststätte Thies in Hasbergen verlebt. Denn dorthin hatte der Männergesangverein Seeste zu seinem Frühlingskonzert geladen.

  • „Suche Frieden“

    Mi., 14.02.2018

    Pfarrei St. Agatha: Predigtreihe zur Fastenzeit

    Pfarrer Thorsten Brüggemann

    Die Pfarrei St. Agatha in Epe lädt in der Fastenzeit zu einer Predigtreihe zum Leitwort des Katholikentages, der vom 9. bis zum 13. Mai in Münster stattfindet, ein. Das Leitwort des Katholikentages lautet „Suche Frieden“ und stammt aus Psalm 34.

  • Foto-Ausstellung

    Fr., 05.01.2018

    Wunsch und Wirklichkeit

    Pastoralreferentin Barbara Kuhlmann vor ihrem Lieblingsmotiv von Fotograf Perry Wunderlich. „Entgegen der Beschreibung sehe ich in den Augen des Mannes aber eher einen fragenden als einen hoffnungsvollen Blick“, so Kuhlmann.

    In manchen Motiven spiegelt der Frieden sich wider. Andere Fotos aber zeigen, dass es mancherorts noch ein weiter Weg dorthin ist. Die Wanderausstellung „Suche Frieden“ zum gleichnamigen Leitwort des Katholikentages 2018 ist noch bis zum 13. Januar in der Pfarrkirche St. Regina zu sehen.

  • Anmeldungen erbeten

    Mi., 13.12.2017

    Sternsinger machen sich auf den Weg

    Mit Spendendosen ziehen die Sternsinger wieder von Haus zu Haus.

    Das Leitwort der Sternsingeraktion 2018 lautet: „Segen bringen, Segen sein! – Gemeinsam gegen Kinderarbeit“. Die Kirchengemeinde Heilig Kreuz, St. Peter und Paul, lädt alle Kinder aus Brochterbeck ein, wieder mitzumachen.

  • Brictius-Woche vom 11. bis zum 19. November

    So., 05.11.2017

    Programm an neun Tagen

     

    Die Brictius-Woche vom 11. bis zum 19. November steht unter dem Leitwort „. . . auf dass sie eins seien“. Die Woche mit vielen Gottesdiensten und Veranstaltungen startet mit einer Familienmesse am 11. November (Samstag) um 18.30 Uhr in der St.-Brictius-Kirche. Der Sachausschuss Familie gestaltet am 12. November ein Kartoffelfeuer. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr die Reithalle in Heven. Von dort geht es zu Fuß zum Hof Webermann. Für das Kaffeetrinken sollte jeder Kaffee, Saft und Plätzchen, außerdem eine Taschenlampe mitbringen. Die Rückkehr ist für 18 Uhr geplant, Fragen beantwortet Ute Luislampe, 02555 2279.

  • Kirche

    Mo., 16.10.2017

    Kirchentag 2019 in Dortmund: «Was für ein Vertrauen»

    Hans Leyendecker.

    Dortmund (dpa) - Der Evangelische Kirchentag 2019 in Dortmund steht unter dem Leitwort «Was für ein Vertrauen» - einer biblischen Wendung aus dem Alten Testament (2. Könige 18,19). Das teilten die Organisatoren am Montag in der Ruhrgebietsstadt mit.