Lenfort



Alles zum Schlagwort "Lenfort"


  • Jule Lenfort verlässt ihre Drillingsschwestern Sina und Pauline für ein Austauschjahr in Chile

    Mi., 17.07.2019

    Zum ersten Mal so lange getrennt

    Die chilenische Fahne hängt bei den Lenforts schon im Garten – vor Ferienbeginn feierte Jule mit Freunden und Mitschülern eine Abschiedsparty.

    Jule, Sina und Pauline sind seit 15 Jahren täglich zusammen. Auch wenn man es ihnen kaum ansieht: Sie sind Drillinge. Demnächst werden sie aber erstmals für längere Zeit getrennt sein – wenn Jule für zehn Monate nach Chile geht.

  • Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Nordwalde

    So., 17.03.2019

    Digitalfunk bereitet Sorgen

    Zahlreiche Feuerwehrleute wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt (oben). Außerdem standen Ernennungen und Bestellungen (r.) auf dem Programm.

    Während der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr beklagte sich Matthias Lenfort über den Digitalfunk.

  • Personalrat der Gemeinde zeigt die Mängel im Rathaus

    Do., 28.02.2019

    Wohlfühlort nur für Schimmelpilze

    Der Personalratsvorsitzende der Gemeinde, Matthias Lenfort (r.) zeigt bei einer Begehung, wie es im Innern des Rathauses derzeit aussieht. Mitarbeiter teilen sich enge Büros, beim Kämmerer bröckelt der Putz von den Wänden. Das Wasser tropft aus den Rohren, und in einigen Büros gibt es nicht einmal richtige Heizkörper.

    Das Rathaus in Nordwalde soll einem neuen Bürgerzentrum weichen. Darauf freuen sich die Mitarbeiter, denn in ihren alten Büros sprießen Schimmelpilze und bröckelt der Putz von den Wänden. Zustände, die sie so nicht mehr länger hingenommen hätten, wie der Personalratsvorsitzende Matthias Lenfort versichert.

  • Kommandoübergabe bei der Feuerwehr

    Mo., 21.01.2019

    Lenfort und Stegemann übernehmen

    Die alten und neuen Führungsmitglieder der Feuerwehr (v.l.) Norbert und Dorothe Schröer, Petra und Matthias Lenfort , Michael Stegemann, Uwe Schmitz, Bärbel Stegemann, Silvia Schmitz mit Bürgermeisterin Sonja Schemmann (5.v.l.) und dem stellvertretenden Bürgermeister Heinz Bölscher (l.).

    Bei der Feuerwehr Nordwalde ist Matthias Lenfort künftig der Leiter und Michael Stegemann sein Stellvertreter. Bei einem großen Festakt wurde das noch amtierende Führungsteam, Brandschützer Norbert Schröer und Uwe Schmitz, nach drei Amtsperioden (18 Jahren) verabschiedet und die neue Leitung vereidigt.

  • Schöner Erfolg

    Di., 01.01.2019

    Nicht nur Gewichte stemmen

    Lukas Lenfort war zu Besuch im Eimermacher Vital-Sportzentrum und stand Interessierten Rede und Antwort.

    Im Oktober ist Lukas Lenfort in Siegen Deutscher Meister der German Natural Bodybuilding & Fitness Federation (GNBF) geworden in der Klasse Superschwergewicht ab 87,5 Kilogramm. Den Weg dahin erläuterte der junge Polizist nun interessierten Zuhörern im Eimermacher Vital-Sportzentrum und zeigte dann auch noch ein paar Tricks an den Geräten.

  • Wirtschaftswege im Außenbereich

    Di., 19.06.2018

    Straßen werden ausgebessert

    Die Hilgenbrinker Straße wird in drei Bauabschnitten ausgebessert. Der dritte soll dieses Jahr beendet werden. Mit dem Vorprofil werden dabei gröbere Schäden an der Straße behoben, darüber kommt der „Mini-Mix“ und anschließend ein Oberflächenbelag.

    Viele Wirtschaftswege müssen ausgebessert werden. Die Verwaltung hat eine Liste der betroffenen Straßen und eine Kostenschätzung erstellt. Etwa eine Million Euro dürften die Arbeiten kosten. In diesem Jahr werden vier Straßen ausgebessert.

  • Ärger bei Straßenausbau in Reckenfeld

    So., 13.05.2018

    Zwei Handbreit höher als zuvor

    Früher, sagt Heinz Lenfort, hatte er 30 Zentimeter Luft zwischen Haus und Straße, nun liegen beide etwa auf gleicher Höhe. Das Haus sei schlicht deutlich tiefer gebaut worden als alle Nachbarhäuser, argumentiert die Stadt. Dennoch könne man den Unterschied ausgleichen.

    Stellen Sie sich vor, die Straße vor ihrem Haus wächst in die Höhe. Für einen Reckenfelder ist das Realität. Jetzt fürchtet er sich um sein Eigentum.

  • Positive Resonanz

    So., 03.12.2017

    Versammlung verläuft kreativ und harmonisch

    Der neue Vorstand, das Führungsteam Sigrid Lenfort (5.v.l.), Ilse Otte (6.v.r.) und Ulrike Große Besten (4.v.r.) stellten sich der Fotografin.

    Kreativ und harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung der Nordwalder Landfrauen im Augustinus-Altenzentrum. Das neue Führungsteam besteht aus Ilse Otte und Ulrike Große Besten. Neu für Silvia Schmitz wurde Sigrid Lenfort gewählt. Der Vorstand freute sich, 19 neue Mitglieder in den Reihen begrüßen zu können.

  • Ausbildung zum Landwirt

    Fr., 16.12.2016

    Landwirte aus Leidenschaft

    Patrick Ratert (l.) und Manuel Lenfort haben die Lehre zum Landwirt absolviert. Ein Lehrer sagte ihnen einmal, dass es sich dabei um die umfangreichste betriebliche Ausbildung überhaupt handele. Dem können die beiden nur zustimmen.

    Geregelte Arbeitszeiten im Büro mit Schlips und Kragen? Nicht mit Manuel Lenfort und Patrick Ratert! Die beiden Nordwalder haben ihre Ausbildung zum Landwirt absolviert. Und brennen für ihren Beruf – trotz großer Herausforderungen.

  • Goldhochzeit

    Fr., 20.05.2016

    Ein Ständchen zum Jubiläum

    Zur Goldenen Hochzeit gratulierte Ewald Pölking (r.) Antonius und Anna Lenfort.

    Ein halbes Jahrhundert gehen Anna und Antonius Lenfort schon gemeinsam durch das Leben. Zur Goldenen Hochzeit gab es von den Enkelkindern eine Überraschung.