Lindwurm



Alles zum Schlagwort "Lindwurm"


  • Re-Live

    Mo., 24.02.2020

    So verlief der Rosenmontagszug in Münster

    Re-Live: So verlief der Rosenmontagszug in Münster

    Pünktlich um 13.11 Uhr startete der Rosenmontagszug durch Münster. Den krönenden Abschluss des närrischen Lindwurms mit rund 100 Zugnummern bildete der Wagen von Prinz Thorsten II.. Die Karnevalisten auf den Umzugswagen und am Straßenrand trotzten dem ungemütlichen Wetter - und feierten den Höhepunkt der fünften Jahreszeit. Ein Rückblick.

  • Drachenzähmen

    Do., 07.02.2019

    Turtelei der Lindwürmer

    Szene des Films „Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt“ (undatierte Filmszene). Der Film kommt am 07.02.2019 in die deutschen Kinos. (zu dpa-Kinostarts vom 31.01.2019) Foto

    Das Problem entwachsender Zielgruppen: Wer sich 2010 als Kind vom ersten „Drachenzähmen“-Teil verzaubern ließ und sich vier Jahre später der noch schöneren (und oscarnominierten) Fortsetzung anvertraute, der müsste sich inzwischen irgendwo in der Pubertät befinden – und könnte Teil drei der Dream-Works-Animationsfilmreihe in adoleszenter Überheblichkeit für Babykram halten. 

  • Närrischer Lindwurm mit aufwendig gestalteten Wagen und toll kostümierten Fußgruppen

    Mo., 27.02.2017

    Jecker Frohsinn gegen graue Wolken

    Beste Stimmung bei der IG Oster: Jim Knopf macht Station in Ochtrup.

    Über 50 Motivwagen und Fußgruppen zogen am Rosenmontag durch Ochtrups Innenstadt. Tausende gut gelaunte Jecken säumten den Weg.

  • So verläuft der Lindwurm der Freude

    Mo., 27.02.2017

    Freie Bahn für die Narren

    Für den Rosenmontagszug wird die Innenstadt für den regulären Verkehr gesperrt.

    Die Stadtverwaltung sorgt dafür, dass die Karnevalisten am heutigen Rosenmontag freie Bahn auf Münsters Straßen haben. Von 9 bis 19 Uhr ist der Prinzipalmarkt für den Karneval reserviert.

  • Umzug

    Mo., 27.02.2017

    Karnevalistischer Funke zündet

    Mit 18 Fußgruppen war der närrische Lindwurm am Samstag noch ein bisschen länger geworden: Wohlgelaunt zogen die Jecken vorbei an den Schaulustigen, die dichtgedrängt standen. Trocken blieb es die Zeit über auch – wenn es regnete, handelte es sich lediglich um Kamelle. 

  • Tulpensonntag in Hoetmar

    So., 26.02.2017

    „Längster Lindwurm aller Zeiten“

    Tulpensonntag in Hoetmar : „Längster Lindwurm aller Zeiten“

    „Ich bin begeistert, wie viele Menschen heute mit meinem Elferrat und mir so richtig Karneval feiern möchten“, freute sich Prinz Daniel I. (Dorgeist) von „Musikhit und Rasenschnitt“ am Sonntagmorgen.

  • Everswinkeler Karnevalsumzug am Sonntag: 53 Gruppen bilden den närrischen Lindwurm

    Sa., 25.02.2017

    Hoffen auf ein wenig Wetterglück

    Spaß und gute Laune sind beim Everswinkeler Karnevalsumzug garantiert. Wenn dann auch das Wetter noch mitspielt, steht einer großen gemeinsamen Party im „Historischen Viereck“ des Dorfes nichts mehr im Wege.

    Mit dem Karnevalsumzug am Sonntag (26. Februar) erreichen die närrischen Festtage 2017 ihren Höhepunkt. Traditionell um 14.11 Uhr wird sich der Lindwurm am Boschweg in Bewegung setzen. „Wir hoffen auf sonniges Wetter“, sagt Jürgen Gausebeck von der Everswinkeler Karnevalsgesellschaft. Ein frommer Wunsch, der beim Blick auf die Wetter-App derzeit noch keine Erfüllung verspricht. Für Sonntag sind Regen und zehn Grad prognostiziert. Aber vielleicht hat das Vitus-Dorf auch Glück und bekommt sein eigenes Mikro-Wetter – es wäre nicht das erste Mal.

  • Rosenmontagszug

    Sa., 25.02.2017

    Jecker Korso ist startklar

    Tierisch gut: Diese wilde Truppe war im vergangenen Jahr im Karnevalszug dabei.

    Die Jecken stehen schon in den Startlöchern: Nur noch zwei Mal schlafen, dann rollt wieder der Rosenmontagszug durch die Töpferstadt.

  • „Schotterpiste“ am Lambertikirchplatz

    Sa., 25.02.2017

    Gut bereifter närrischer Lindwurm

    Jecken mit Offroad-Fahrzeugen auf der Schotterpiste.

    Müssen die Narren beim Rosenmontagszug in den Geländegang schalten? So schlimm wird es nicht werden, aber die Vorstellung, das Kinder-Dreigestirn würde mit Quads und geländegängigen Motorrädern über die Weinerstraße fahren, hat doch etwas, oder?

  • Route des närrischen Lindwurms

    So., 19.02.2017

    Karneval auch auf dem Marktplatz

    Da geht‘s lang: Die Narren ziehen mit ihren Wegen den alt bekannten Weg durch die Stadt

    Wenn der Umzug am Karnevalssonntag durch Greven zieht, ist auch der Marktplatz weitgehend nutzbar. Nur in der hintersten Ecke bleiben die Narren ausgesperrt.