Literaturausstellung



Alles zum Schlagwort "Literaturausstellung"


  • Interaktive Literaturausstellung im Kreisarchiv

    Mo., 31.08.2020

    Eintauchen in „Wibbelts Welt“

    Heimatministerin Ina Scharrenbach und Landrat Dr. Olaf Gericke sitzen auf Sesseln aus Wibbelts Wohnzimmer. Die Originalmöbel vor einer animierten Bücherwand vermitteln das Gefühl, dem Heimatdichter beim Schreiben über die Schulter zu schauen

    „Das Pöggsken“ weist den Weg zur Ausstellung. Der Text des wohl bekanntesten Gedichtes von Augustin Wibbelt ist schon im Foyer des Kreishauses zu lesen. Die Buchstaben wurden auf die Büste des in Vorhelm geborenen Mundartdichters projiziert. Und dann heißt es: Eintauchen in „Wibbelts Welt“.

  • Freizeit

    Fr., 14.06.2013

    Droste-Fest mit Martina Gedeck

    Eine innovative Literaturausstellung öffnet am Samstag (15. Juni) ihre Tore. Auf Burg Hülshoff wird um 16 Uhr die Rauminstallation „‚Süße Ruh’, süßer Taumel im Gras‘ – Droste-Gedichte hören | sehen | begehen | erleben“ mit einem Literaturfest eröffnet. Drei inszenierte Pavillons machen drei Droste-Gedichte regelrecht begehbar. Die Projektgruppe, die die mobilen Literaturpavillons entworfen hat, leitet damit den „westfälischen Droste-Sommer 2013“ ein. Ab 16.30 Uhr bietet die Droste-Gesellschaft ein eigenes Programm für Kinder an.