Liturgie



Alles zum Schlagwort "Liturgie"


  • Ökumenischer Abendgottesdienst

    Di., 05.11.2019

    Tiefe und Kraft der Taizé-Lieder

    Ein ökumenischer Abendgottesdienst findet am Sonntag in der Kirche an der Burg statt.

    Lieder und die Liturgie aus der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé/Frankreich stehen im Mittelpunkt eines ökumenischen Abendgottesdienstes, der am Sonntag (10. November) in der evangelischen Kirche an der Burg stattfindet.

  • Erster „experimenteller Gottesdienst“ des liturgie.lab St. Georg

    Mo., 09.09.2019

    Applaus für „Klima-Wechsel!“

    Für den Klima-Wechsel gab es Sonnenblumensamen.

    Der „experimentelle Gottesdienst“ des liturgie.lab St. Georg auf dem Bolzplatz in Middendorf kam gut an. Es ging unter freiem Himmel um Schöpfung, Verantwortung und kleine Taten.

  • „liturgie.lab“ St. Georg

    Di., 03.09.2019

    Schöpfungs-Andacht auf der Wiese

    Die Mitglieder des „liturgie.lab“ von St. Georg laden „in Gottes Garten“ ein zu einem außergewöhnlichen „Klima-Wechsel“-Gottesdienst.

    Unter freien Himmel in Gottes Garten geht es am Freitag mit dem Labor für experimentelle Gottesdienste der St.-Georg-Gemeinde. „Klima-Wechsel“ heißt das Thema einer außergewöhnliche Andacht unter freiem Himmel.

  • Kirche

    Sa., 20.04.2019

    Papst feiert traditionelle Osternachtsliturgie im Petersdom

    Rom (dpa) - Papst Franziskus feiert heute die traditionelle Liturgie der Osternacht im Petersdom. Der Gottesdienst markiert den Übergang vom Karsamstag zum Ostersonntag und erinnert an die im christlichen Glauben zentrale Auferstehung von Jesus Christus. Tausende Gläubige werden im Petersdom und auf dem Petersplatz erwartet. Ostern ist für Christen in aller Welt das wichtigste Fest. Morgen enden die Osterfeierlichkeiten mit einer Messe und dem traditionellen Segen «Urbi et Orbi». Der Segen wird nur an Weihnachten, zu Ostern und nach einer Papstwahl gespendet.

  • Weltgebetstag der Frauen

    So., 03.03.2019

    Liturgie und Gebäck aus Slowenien

    Mit einem ökumenischen Gottesdienst feierten Frauen den Weltgebetstag.

    Mit einem ökumenischen Gottesdienst und Leckereien aus Slowenien feierten die Frauen gemeinsam den Weltgebetstag.

  • Die „Göttliche Liturgie“ der ukrainischen Gemeinde in Altenberge und Münster

    Fr., 28.12.2018

    Katholisch – und doch ganz anders

    Zweimal im Monat kommen die Gläubigen zur „Göttlichen Liturgie“, der Pfarrer Stepan Sharko vorsteht, zusammen. Für Nazar Yasinovskyy, Mariya Sharko und Sören Runkel (kl. Bild, v.l.) ist die ukrainische Gemeinde ein Stück Heimat.

    Serie: Muttersprachliche Gemeinden. Heute der letzte Teil: Die ukrainische Gemeinde in Altenberge und Münster

  • Pauluskirche

    Fr., 12.01.2018

    Liturgie mit „Wumms“

    Larissa Neufeld hat die Gesamtleitung der Sinfonischen Rockmesse inne. Pfarrer Markus Möhl ist gespannt auf das Event.

    Die Messe in D – Sinfonische Rockmesse, die am 28. Januar aufgeführt wird, erfordert hohen logistischen Aufwand. Aber der wird sich lohnen, da sind sich Kantorin Larissa Neufeld und Pfarrer Markus Möhl sicher.

  • Kirchengemeinde Seliger Niels Stensen

    Fr., 15.09.2017

    Liturgie, Katechese und Diakonie

    Kirchengemeinde Seliger Niels Stensen: Liturgie, Katechese und Diakonie

    Wie kann eine Kirchengemeinde attraktiv in die Zukunft gehen? Die Gemeinde Seliger Niels Stensen hat dazu eine Arbeitsgruppe eingerichtet, die viele Themen diskutiert hat. Erste Ergebnisse wurden in einem ersten Zukunftstag vorgestellt; jetzt folgt der zweite.

  • Radtour mit Weihbischof

    Mo., 26.06.2017

    Liturgie mit Leeze

    Erste Station der liturgischen Radtour mit Weihbischof Dr. Christoph Hegge (l. im Vordergrund) war die Marienstation an der ehemaligen Ponderosa. Die Tour hatte Pastoralreferentin Ursula Lappe (3.v.r.) ausgearbeitet.

    Wer die Jungen erreichen will, muss sportlich bleiben. Weihbischof Dr. Christoph Hegge stellte bei der Radtour mit Nordwalder Firmlingen seine Fitness unter Beweis. In den Satteltaschen hatte er viele gute Tipps für die Jugend.

  • Gottesdienste zu Ostern in St. Antonius

    Mi., 12.04.2017

    Zentrale Botschaft christlichen Glaubens

    Die katholische Kirche feiert die drei österlichen Tage vom Leiden und Sterben, von der Grabesruhe und von der Auferstehung des Herrn. Drei große Liturgien, Gottesdienstfeiern, prägen diese höchsten und bedeutungsvollsten Tage der Christen.