Loheid



Alles zum Schlagwort "Loheid"


  • Gestaltung der Vorgärten in Loheide

    Sa., 27.06.2020

    80 Antworten fehlen immer noch

    Die Gestaltung der Vorgärten im Gebiet Loheide ist seit längerem ein Thema. Um das zu bearbeiten, fehle der Gemeinde nach einer Stellenumbesetzung derzeit das Personal, heißt es aus der Verwaltung.

    So richtig geht’s nicht voran beim Thema Gestaltung und Versiegelung der Vorgärten im Gebiet Loheide. Seit einem knappen halben Jahr ist nicht viel passiert. Immer noch stehen Antworten von 80 Grundstückseigentümern aus. Es fehle dafür derzeit das Personal, teilt die Gemeindeverwaltung mit.

  • Dachstuhlbrand

    Di., 03.03.2020

    Technischer Defekt als Brandursache

    Ein technischer Defekt war wohl die Ursache des Brandes im Dachgeschoss dieses Hauses

    Ein technischer Defekt war wohl die Ursache des Dachstuhlbrandes auf der Loheide.

  • Brand in einem Doppelhaus im Wohngebiet Loheide

    Mo., 02.03.2020

    Flammen schlagen aus Dach

    Mit der Drehleiter der Feuerwehr Telgte deckten die Einsatzkräfte Teile des Daches ab, um verbliebene Glutnester aufzuspüren und direkt zu beseitigen.

    Ein Dachstuhlbrand in einem Doppelhaus im Wohngebiet Loheide in Ostbevern forderte das ganze Können der Feuerwehr.

  • Baugebiete Wischhausstraße/Loheide

    Fr., 03.01.2020

    Baumreihe vor ungewisser Zukunft

    Die Baumreihe auf der Grenze zwischen den Baugebieten Wischhausstraße und Loheide wird möglicherweise entfernt.

    Auf dem Grenzgebiet zwischen den Baugebieten Wischhausstraße und Loheide steht eine Baumreihe. Die Anwohner würden sich über eine Entfernung freuen, doch der Rat hat das letzte Wort noch nicht gesprochen.

  • Radsport: Münsterland-Giro

    Mo., 07.10.2019

    Kai Busch ist der schnellste Fahrer von der RG Loheide

    Haben gute Laune in Münster: (v.l.) Mike Schöne, Bernhard Feikus, Ludger Markfort und Rainer Kunert. Auf dem Bild fehlt Kai Busch.

    Über 100 Kilometer starteten fünf Fahrer der RG Loheide beim Sparkassen-Münsterland-Giro. Der schnellste Ostbeverner war Kai Busch. Bernhard Feikus fehlten 50 Meter, um ein Loch zuzufahren.

  • Radsport: Mecklenburger Seen Runde

    Di., 28.05.2019

    RG Loheide fährt in Mecklenburg 301 Kilometer

    Das Team der RG Loheide mit (v.l.) Bernhard Feikus, Martin Imholt, Frank Wientke, Ludger Hovest und Kai Busch blieb knapp unter zehn Stunden reiner Fahrtzeit.

    Fünf Fahrer der RG Loheide stellten sich der Herausforderung bei der Mecklenburger Seen Runde. Es ging über 301 Kilometer mit etwa 2000 Höhenmetern. Die Fünfer-Gruppe aus Ostbevern wollte unbedingt gemeinsam ins Ziel kommen.

  • Radsport: Sparkassen-Münsterland-Giro

    Fr., 05.10.2018

    RG Loheide: Bergziegen aus Ostbevern sind sehr angriffslustig

    Dieses Vierer-Team der RG Loheide mit (v.l.) Jonas Rolf, Martin Imholt, Bernhard Feikus und Rainer Kunert startete am Tag der Deutschen Einheit über 95 Kilometer.

    Beim 13. Sparkassen-Münsterland-Giro war die RG Loheide wieder gut vertreten. Ein Vierer-Team startete über 95 Kilometer. Die Bergziegen aus Ostbevern zeigten sich angriffslustig und wagten einige Ausreißversuche.

  • Gesellschaft

    Do., 02.08.2018

    Diakonie fordert Entlastung Alleinerziehender

    Berlin (dpa) - Die Diakonie Deutschland fordert eine Entlastung der Alleinerziehenden in Deutschland. «Die Gruppe der Alleinerziehenden ist von sozialen Risiken am meisten betroffen», sagte Maria Loheide, Diakonie-Vorstand Sozialpolitik, der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Nötig sei eine Kindergrundsicherung. Zudem müsse es mehr Angebote zur Kinderbetreuung und Unterstützung von Alleinerziehenden geben. An diesem Donnerstag präsentiert das Statistische Bundesamt neue Zahlen über Alleinerziehende und ihre regionale Verteilung.

  • Radsport: Münsterland Giro

    Do., 05.10.2017

    Radsportler der RG Loheide leisten harte Arbeit

    Ehrensache: In Ostbevern machten (v.r.) Frank Wientke, Hermann-Josef Kövener, Kai Busch (rotes Trikot) und Martin Imholt Tempo und fuhren vorneweg.Das Team der RG Loheide mit (v.l.) Bernhard Grave, Hermann-Josef Kövener, Rainer Kunert, Martin Imholt, Frank Wientke, Bernhard Feikus, Thorsten Althoff und Kai Busch.

    Sie hatten sich intensiv auf den Sparkassen Münsterland Giro vorbereitet und bei den Jedermann-Rennen ebenso hart geschuftet: Die Fahrer der RG Loheide aus Ostbevern gaben über die verschiedenen Distanzen alles. Das zahlte sich aus.

  • Zwischen Bewegungenund Inseln der Ruhe

    Mo., 18.09.2017

    Sylvia Loheide stellt im Heimatmuseum aus

    Sylvia Loheide zeigt eine kleine Auswahl ihres Schaffens auf dem gemütlichen Dachboden des Heimatmuseums.

    Sylvia Loheide stellt im Heimatmuseum aus. Alle Bilder – sie sind in den späten 1990er Jahren entstanden – haben etwas gemeinsam: Sie sind auf Filzpappe gemalt.