Luftwaffenmusikkorps



Alles zum Schlagwort "Luftwaffenmusikkorps"


  • Benefizkonzert in Pfarrkirche

    Mi., 20.11.2019

    Luftwaffe landet in St. Lambertus

    Das Luftwaffenmusikkorps Münster unter Leitung von Christian Weiper gastierte auf Einladung der Bürgerstiftung Ascheberg in der Lambertuskirche.

    Das gut 60 Mitglieder starke Luftwaffenmusikkorps entfaltete in der Pfarrkirche St. Lambertus opulenten Orchesterklang. Ein musikalischer Genuss, der nicht nur die Besucher erfreut. Denn der Erlös kommt der Bürgerstiftung zugute.

  • Benefizkonzert des Luftwaffenmusikkorps Münster

    Do., 07.11.2019

    Ein besonderer Hörgenuss

    Das mit 60 Musiker besetzte Luftwaffenmusikkorps aus Münster sorgte in der Pfarrkirche St. Dionysius für ein grandioses Vorweihnachtskonzert, dass die vielen Besucher verzauberte.

    Was die Kirchenmusik betrifft, gilt die St. Dionysius-Pfarrkirche unter Musikfreunden und Kennern längst als eine erste Adresse, ein Art Kulttempel. Den genossen am vergangenen Mittwochabend ein paar Hundert begeisterte Kirchenbesucher beim Konzert des Luftwaffenmusikkorps Münster.

  • Benefizkonzert in Ascheberg

    Sa., 19.10.2019

    Benefizkonzert im November

    Benefizkonzert in Ascheberg: Benefizkonzert im November

    Die Werbung fürs Benefizkonzert der Bürgerstiftung Ascheberg mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster läuft an.

  • Benefizkonzert in der Stadthalle

    Mi., 07.08.2019

    Hohe Wertschätzung der Drobs-Arbeit

    Das Luftwaffenmusikkorps Münster ist ein renommiertes Orchester. Am 12. September tritt es in der Stadthalle Ahlen auf.

    Wenn am Donnerstag, 12. September, das Luftwaffenmusikkorps Münster in der Ahlener Stadthalle ein Benefizkonzert spielt, ist das auch dem engagierten Einsatz eines Mannes zu verdanken: Klaus Weidemann.

  • Benefizkonzert: Luftwaffenmusikkorps Münster spielt auf Schützenplatz

    Do., 27.06.2019

    „Das schönste Milter Wohnzimmer“

    Bei nicht zu toppenden äußeren Bedingungen haben sich im „besten Milter Wohnzimmer“ 480 Personen von einem erstklassigen Konzert der Münsteraner Soldaten begeistern lassen.

    Traditionell, vielseitig und flexibel, aber auch modern und dynamisch, so klingt die Musik, mit der das Luftwaffenmusikkorps Münster die Gäste begeisterte. 480 Konzertbesucher waren der Einladung zu diesem Konzert an einem ungewöhnlichen Ort gefolgt. Und die Zuhörer waren bestens aufgelegt – was die Stimmung und das Programm anging.

  • Musik im Blut

    Do., 20.06.2019

    „Heimspiel“ auf dem Schützenplatz

    Trompete spielen hat Markus Rupe im Fanfarencorps Milte gelernt. Trompete und Klavier studierte er an der Musikhochschule. Heute ist er Mitglied im Luftwaffenmusikkorps in Münster.

    „Musik ist auch Völkerverständigung“, sagt Markus Rupe, der mit dem Luftwaffenmusikkorps die Welt bereist. Schon früh stand für den Milter fest, dass er Militärmusiker werden würde. Da allerdings hatte er die Rechnung ohne seinen Vater gemacht, der seinem Sohn riet, erst mal etwas Anständiges zu lernen.

  • Schützenplatz wird zur Konzertarena

    Fr., 31.05.2019

    Woodstock am Geißberg

    Die böhmisch-mährische Blasmusik des Luftwaffenmusikkorps 3 aus Münster (großes Foto) ist am 26. Juni in Milte zu Gast. Hauptfeldwebel Markus Rupe, Mitglied im Luftwaffenmusikkorps 3, Münster, Dietmar Knorr, Vorsitzender des Heimatvereins, Christa Pigulla (kleines Foto, v. l.) und Thomas Dreimann (r.), Sprecher der Arbeitsgruppe Umwelt und Verkehr im Arbeitskreis Milter Bürger, bedankten sich jetzt bei den Konzert- Sponsoren Hermann Schimweg, Direktor der Volksbank eG (3. v. r.), und Andreas Wienker, Leiter des Beratungscenters der Sparkasse Münsterland Ost in Warendorf (2. v. r.), und präsentierten ihnen das druckfrische Plakat.

    In diesem Juni müssen Fans der böhmisch-mährischen Blasmusik nicht ganz so weit fahren, denn „Milte meets Woodstock“, wie Rüdiger Pigulla, Mitglied der Arbeitsgruppe Umwelt und Verkehr im Arbeitskreis Milter Bürger, sagt. Der Gruppe ist es gelungen, die Böhmisch-mährische Blasmusik des Luftwaffenmusikkorps 3 aus Münster, ein etwa 20 Musiker starkes Ensemble, für ein Benefizkonzert am 26. Juni zu gewinnen.

  • Gastspiel im November

    Fr., 26.04.2019

    Luftwaffenmusikkorps Münster spielt in St. Lambertus Ascheberg

    Gastspiel im November: Luftwaffenmusikkorps Münster spielt in St. Lambertus Ascheberg

    Besondere Töne werden im November im Gotteshaus St. Lambertus zu hören sein. Dafür sorgt die Bürgerstiftung Ascheberg.

  • Gala-Benefizkonzert des Luftwaffenmusikkorps

    So., 24.03.2019

    Klassisch und rockig

    Gefühlvoll und präzise in der Ausführung, mal klassisch, mal rockig in der Musikauswahl: Das Luftwaffenmusikkorps begeisterte am Freitagabend die Zuhörer im ausverkauften Theater.

    Dass es ein lohnenswerter Abend werden würde, stand schon vorher fest. Schließlich würden die Einnahmen aus dem Gala-Benefizkonzert des Luftwaffenmusikkorps im voll besetzten Theater der Arbeit der Humanity Care Stiftung zugute kommen. Schön für die Besucher war aber auch, dass am Freitag auch die musikalischen Darbietungen den Abend „rund“ machten.

  • Musikprofil der Telgter Sekundarschule

    Mo., 25.02.2019

    Musikalischer Ausflug zum Luftwaffenmusikkorps

    Die Schüler durften den Musikern über die Schulter gucken.

    Die Schüler des Musikprofils der Klassen sechs und sieben der Sekundarschule statteten dem Luftwaffenmusikkorps in Münster einen Besuch ab. Und waren begeistert.