Mücke



Alles zum Schlagwort "Mücke"


  • Insektenplage

    Do., 13.08.2020

    Was sich gegen Mücken und Co. tun lässt

    Brummer müssen draußen bleiben: Insektenschutzgitter sind ein gutes Mittel gegen Fliegen und andere Nervensägen.

    Brummen, Surren, manchmal sogar Stiche: Insekten in den eigenen vier Wänden gehören zu den nicht ganz so schönen Begleiterscheinungen des Sommers. Was hilft wirklich gegen die Nervensägen?

  • Sie stechen und stören

    Mo., 27.07.2020

    Viele Mücken in diesem Sommer - Ausbreitung invasiver Arten?

    Eine Mücke der Art Aedes vexans hängt an einem Auto.

    Viele Menschen empfinden in diesem Sommer Mücken als besonders lästig. Doch kann man von einer Mückenplage sprechen? Forscher machen sich die Insekten zunutze.

  • Ausbreitung invasiver Arten?

    So., 26.07.2020

    Viele Mücken in Deutschland unterwegs

    In iesem Sommer wird Deutschland wieder von mehr Mücken heimgesucht, als in den vergangenen zwei Jahren.

    Sie stechen und stören: Viele Menschen empfinden in diesem Sommer Mücken als besonders lästig. Doch kann man von einer Mückenplage sprechen? Forscher machen sich die Insekten zunutze.

  • Eine Blaumeise aus Berlin

    Do., 16.07.2020

    West-Nil-Virus bei Vogel in Deutschland entdeckt

    Eine Mücke saugt Blut aus der Haut. In Deutschland wurde in dieser Mückensaison der erste Wildvogel mit einer West-Nil-Infektion entdeckt.

    Kein Sommer ohne Mücken. Seit 2018 übertragen manche Plagegeister in Deutschland nachweislich auch das West-Nil-Fieber aus den Tropen - vor allem auf Wildvögel. Aber auch Menschen können das Virus über Mückenstiche bekommen.

  • Gesundheit

    Fr., 19.06.2020

    Insektenschutzmittel: Was ist zu beachten?

    Gesundheit: Insektenschutzmittel: Was ist zu beachten?

    Wer zurückblickt auf die Historie der letzten Jahre, der könnte vermuten, dass es bald wieder soweit ist: Die Mücken kommen! Was bei der Anwendung von Insektenschutzmitteln zu beachten ist und was darüber hinaus hilft, um möglichst selten gestochen zu werden, verrät dieser Beitrag.

  • 50. Kegelturnier in Epe

    So., 08.03.2020

    Die Kugeln rollen wieder

    Flankiert von den Frechen Mücken und den Kastanienrollern schickte Stefan Nadicksbernd, Regionaldirektor der Sparkasse Westmünsterland, die erste Kugel auf die Bahn.

    Vor 49 Jahren war nur ein Damenclub dabei, die Frechen Mücken. Jetzt, beim 50. Eper Kegelturnier, sind die Frechen Mücken immer noch dabei. Aber neben ihnen auch jede Menge andere Damenkegelclubs.

  • Entwicklung «alarmierend»

    Sa., 15.02.2020

    Nach Mückenstich: Ernsthafte Erkrankung möglich

    Eine Mücke saugt Blut aus dem Arm eines Mannes.

    Die vergangenen zwei Jahre waren zu trocken für Mücken und bremsten ihre Vermehrung. Doch die Blutsauger werden gefährlicher. Nicht nur eingewanderte Arten, sondern auch heimische Mücken können Krankheitserreger übertragen.

  • Kaum neue Populationen

    Fr., 25.10.2019

    Tigermücke hat sich in Deutschland kaum weiter ausgebreitet

    Die Asiatische Tigermücke kann auch in Europa Tropenkrankheiten übertragen.

    Zika, Chikungunya, Dengue - alle drei Tropenkrankheiten wurden in Ländern Europas bereits von dort lebenden Mücken auf Menschen übertragen. Von Tigermücken, die es auch in Deutschland gibt. Wie war der Sommer für die eingewanderte Art?

  • Erstmals Zika in Europa

    Do., 24.10.2019

    Wohl Hunderte West-Nil-Fälle in Deutschland

    Mücken, die gefährliche Virusinfektionen übertragen können, breiten sich vermehrt in Europa aus.

    Exotische Erreger breiten sich zunehmend auch in Europa aus. Gerade meldeten Behörden zwei erste, durch Mücken in Europa übertragene Zika-Virus-Infektionen. Auch Deutschland drohen ganz neue Erkrankungswellen.

  • Erstmals Zika in Europa

    Do., 24.10.2019

    Wohl Hunderte West-Nil-Fälle in Deutschland

    In den meisten Fällen verläuft eine Infektion mit den Zika-Viren unauffällig.

    Viele Viren haben zu einem fatalen Siegeszug um die Welt angesetzt. Tropische Erreger wie das Zika-Virus gelangen zunehmend auch nach Europa - unter anderem, weil sich die übertragenden Mücken verstärkt ausbreiten. Auch Deutschland drohen ganz neue Erkrankungswellen.