Müllabfuhr



Alles zum Schlagwort "Müllabfuhr"


  • Bürger fordern Nachholtermin für ausgefallene Müllabfuhr

    Mo., 19.10.2020

    Es gärt nicht nur in der Tonne

    Auch die Papiertonnen sind bereits randvoll. Darüber ärgern sich Heidi Beckervordersandforth und Dieter Knaup, Nachbarn an der Spilbrinkstraße.

    Es stinkt zum Himmel und genauso sauer sind viele Ahlener, deren Biomülltonnen wegen des Warnstreiks bei der Müllabfuhr am 8. Oktober nicht geleert wurden. Unverständnis herrscht darüber, dass die Ahlener Umweltbetriebe die Abfuhr nicht nachholen, anders als in Münster.

  • Warnstreik am Donnerstag

    Mi., 07.10.2020

    Ausfälle bei Bussen und bei der Müllabfuhr

    Warnstreik am Donnerstag: Ausfälle bei Bussen und bei der Müllabfuhr

    Für Donnerstag haben die Gewerkschaften erneut zu einem landesweiten Warnstreik im Nahverkehr in Nordrhein-Westfalen aufgerufen. In Münster werden deshalb einige Busse ausfallen. Auch gut 12.000 Mülltonnen werden stehenbleiben. 

  • Warnstreik bei der Stadt

    Mi., 07.10.2020

    Müllabfuhr kommt nicht

    Die Biomülltonnen werden heute in Ahlen nicht geleert, in den betroffenen Bezirken dann erst in zwei Wochen wieder.

    Biomüll wäre Donnerstag dran, viele Ahlener haben die Tonnen mit dem braunen Deckel schon an die Straße gestellt. Doch nun können sie sie erst mal wieder aufs Grundstück zurückrollen – bis zum nächsten turnusmäßigen Abfuhrtermin in zwei Wochen.

  • In Corona-Krise

    Sa., 12.09.2020

    New Yorker Künstlerin bedankt sich bei Müllabfuhr

    Auf dem Queens Museum steht auf angebrachten Transparenten «Dear Service Worker, «Thank you for keeping NYC alive!».

    Das ist eine ungewöhnliche Aktion: Eine Künstlerin hat sich bei der New Yorker Müllabfuhr bedankt. Ihre Botschaft steht auf der Fassade des Queens Museums.

  • Aushilfe bei der Müllabfuhr

    Di., 04.08.2020

    Wo Systemrelevanz Studentenjobs schützt

    Die Studentin Laura schiebt eine Papierabfalltonne zum Abfallsammelfahrzeug. Die Studentin arbeitet wie schon im Jahr zuvor bei der Stadtreinigung.

    Als Studentin bei der Stadtreinigung zu arbeiten - das garantiert auch in der Corona-Krise einen sicheren Aushilfsjob. Denn Müllentsorgung ist systemrelevant. Bei den Klassikern unter den Studentenjobs sieht es derzeit anders aus.

  • Aaseestadt

    So., 02.08.2020

    Anwohner wehren sich gegen Nachverdichtung

    Anwohner der Klausenerstraße überreichten dem SPD-Fraktionschef Dr. Michael Jung eine Protesterklärung gegen die Nachverdichtung

    Straße ist zugeparkt, für die Müllabfuhr gibt es kaum noch ein Durchkommen: Die Anwohner der Klausenerstraße in der Aaseestadt beklagen sich über Nachverdichtung. Ihre Kritik richtet sich vor allem gegen die Stadt.

  • Fuhrpark am Wochenende umgezogen

    So., 14.06.2020

    Die Müllabfuhr rollt vom Ostberg

    Erster! Kevin Brisbois hat mit Müllsammelfahrzeug „WAF A 8150“ den neuen Standort am Ostberg erreicht.

    Ahlens Müllabfuhr legt vor – und startet an diesem Montag erstmals vom Ostberg. Am Wochenende räumten die städtischen Saubermänner ihr Quartier am Altstandort Alte Beckumer Straße, der überreif für die Abrissbirne ist. Letzter Umzugskandidat ist der Wertstoffhof – aber erst im Juli.

  • Einschaltquoten

    Sa., 06.06.2020

    «Die drei von der Müllabfuhr» vor «Professor T.»

    Die ARD-Degeto-Komödie «Die Drei von der Müllabfuhr - Mission Zukunft» mit Jörn Hentschel (l-r), Uwe Ochsenknecht und Daniel Rodic hatte die meisten Zuschauer.

    Bei den Einschaltquoten konnte sich die ARD mit einer Komödie gegen die Konkurrenz durchsetzen. Der Vorsprung zum Zweitplatzierten war groß.

  • Einschaltqoten

    Sa., 30.05.2020

    «Die Drei von der Müllabfuhr» holen Quotensieg

    Die Schauspieler Jörn Hentschel als Ralle (l-r), Uwe Ochsenknecht als Werner und Daniel Rodic als Tarik sind wieder im Einsatz.

    Amüsante Unterhaltung war am Freitagabend am stärksten nachgefragt. Und da lag Uwe Ochsenknecht mit seinen Alltagshelden in Orange ganz vorne.

  • TV-Tipp

    Fr., 29.05.2020

    Die Drei von der Müllabfuhr - Mission Zukunft

    Die Schauspieler Jörn Hentschel als Ralle (l-r), Uwe Ochsenknecht als Werner und Daniel Rodic als Tarik sind wieder im Einsatz.

    Leute von der Müllabfuhr erfahren in Corona-Zeiten endlich mehr Wertschätzung. In einer TV-Reihe ist das schon länger der Fall.