Münsterdamm



Alles zum Schlagwort "Münsterdamm"


  • Spektakulärer Alleinunfall auf der Münsterstraße

    Fr., 03.01.2020

    Szenen wie in einem Actionfilm

    Unfassbar: Die Insassen konnten das Autowrack selbstständig verlassen.

    Das müssen Szenen wie in einem Actionfilm gewesen sein: Auf der Kreuzung Münsterdamm (B219)/Münsterstraße hat sich am späten Donnerstagabend ein spektakulärer Alleinunfall ereignet. Ein BMW hatte sich dort überschlagen und für eine Spur der Verwüstung gesorgt.

  • Lkw schiebt Fahrzeuge ineinander

    Mi., 26.06.2019

    Auffahrunfall fordert zwei Leichtverletzte

    Zu einem Auffahrunfall kam es am Dienstagmorgen auf dem Münsterdamm in Laer. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Wie aus einem Polizeibericht hervorgeht, mussten diese im Krankenhaus ärztlich versorgt werden.

  • „Classic British Bike Club“ trifft sich in Laer und donnert durch die Baumberge

    Mo., 20.05.2019

    „Benzingespräche“ bei Smeddinck

    Am Samstag exakt um 13.30 Uhr starteten die Biker zu einer Ausfahrt in die Baumberge.

    „Benzingespräche“ und Motoren-Donnern gab es am Wochenende reichlich auf dem Parkplatz der Gaststätte Smeddinck am Münsterdamm. Dort traf sich der Classic-British-Bike-Club, der mit seinen zweirädigen Oldtimern besonders während seiner Ausfahrt durch die Baumberge besonders viel Aufmerksamkeit erregte.

  • 65-Jährige leicht verletzt

    Fr., 18.05.2018

    Lkw verletzt Rollstuhlfahrerin

    65-Jährige leicht verletzt: Lkw verletzt Rollstuhlfahrerin

    Eine 65-jährige Frau aus Laer wollte am Freitagmorgen um 8.50 Uhr mit ihrem elektrischen Rollstuhl von der Borghorster Straße nach rechts auf den Münsterdamm fahren. Beim Abbiegevorgang wurde sie von einem in gleicher Richtung fahrenden Lkw erfasst,

  • Radweg an der alten B 219

    Fr., 15.09.2017

    Der schnellste Weg

    Radweg von Setex bis zum Kreisel am Hallenbad. Entlang der Landstraßen darf man auch als Radfahrer unterwegs sein..

    Die Veloroute von Münster nach Greven soll am Ende über die alte B 219 führen. Das schlägt die Verwaltung vor.

  • Werkzeug geklaut

    Mi., 06.09.2017

    Werkzeug vom Bauhof gestohlen

     

    Unbekannte Täter sind am Dienstagabend oder in der Nacht zum Mittwoch (6. September) in die Gebäude des Bauhofs am Münsterdamm eingestiegen.

  • B 219

    Mo., 29.05.2017

    Radfahrer schwer verletzt

     

    Bei einem Verkehrsunfall an der so genannten Molkerei-Kreuzung wurde am Sonntagabend ein Radfahrer schwer verletzt.

  • Schwerer Unfall

    Fr., 12.05.2017

    Unfall fordert Schwerverletzten

    Der Beifahrer des Kleinwagens wurde bei dem Unfall auf dem Münsterdamm schwer verletzt, während der Fahrer unverletzt blieb.

    Bei einem Unfall auf dem Münsterdamm in Laer ist am Donnerstagabend ein Mann schwer verletzt worden. Dabei war ein Kleinstwagen gegen einen Baum geprallt. Die Kollision war derart massiv, dass der Baum von der Feuerwehr gefällt werden musste.

  • Unfall in Laer

    Do., 11.05.2017

    Auto prallt gegen Baum - Beifahrer schwer verletzt

    Unfall in Laer : Auto prallt gegen Baum - Beifahrer schwer verletzt

    Bei einem Verkehrsunfall auf dem Münsterdamm in Laer ist am Donnerstagabend ein Mann schwer verletzt worden. Ein Kleinstwagen war gegen einen Baum geprallt. Die Kollision war derart massiv, dass der Baum von der Feuerwehr gefällt werden musste.

  • Laer

    Sa., 08.04.2017

    „Der wird nicht belegt“

    Der Vorsitzende des Dorfmarketingvereins, Hans Wiens, Verwaltungsmitarbeiterin Anne Gehling vom Fachbereich Infrastruktur und Bauen und der Geschäftsführer des Dorfmarketingvereins, Gerrit Thiemann, hatten den neuen Stellplatz für Wohnmobile während eines Pressetermins am 14. März der Öffentlichkeit präsentiert.  

    Kritik gab es in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Dorfentwicklung, Tourismus und Marketing am Standort des neuen Wohnmobil-Stellplatzes am Münsterdamm. So bezeichnete Christdemokrat Norbert Surmund den Platz als wenig geeignet. Dass es sich dabei um ein Provisorium für zunächst einmal zwei Jahre handelt, gab der Geschäftsführer des Dorfmarketingvereins, Gerrit Thieman, zu bedenken.