Münsterlandliga



Alles zum Schlagwort "Münsterlandliga"


  • Tennis: TC Ostbevern

    Mo., 17.08.2020

    Rauer Wind in der Münsterlandliga

    Holten den zweiten Sieg in der Bezirksliga: die Damen 40 des TC Ostbevern mit (v.l.) Susanne Knappheide, Karin Walbelder, Manuela Cord, Alexandra Sohn, Karin Finke und Simone Termühlen.

    Die Damen und Herren des TC Ostbevern gingen an diesem Spieltag der Tennis-Sommersaison leer aus. Punkte holten dagegen die Damen 40 und die Herren 30.

  • Tennis: Sommerrunde

    Fr., 14.08.2020

    Alle vier Teams des TC Ostbevern im Einsatz

    Tennis: Sommerrunde: Alle vier Teams des TC Ostbevern im Einsatz

    An diesem Wochenende sind alle vier Seniorenmannschaften, die der TC Ostbevern in der Tennis-Sommerrunde gemeldet hat, im Einsatz. Klarer Außenseiter sind die Damen, die in der Münsterlandliga beim TC Union Münster III antreten.

  • Tennis: Münsterlandliga Damen

    Mo., 10.08.2020

    Nur ein Ehrenpunkt für den TC Ostbevern

    Katharina Frye

    Mit einer 1:8-Niederlage kehrte die erste Damenmannschaft des TC Ostbevern vom Auswärtsspiel beim TV Emsdetten zurück. Bei glühender Hitze siegten die deutlich höher eingestuften Gastgeberinnen souverän.

  • Tennis: Sommerrunde

    Di., 23.06.2020

    Damen des TC Ostbevern verlieren Duell der Aufsteiger

    Vanessa Lindmeyer holte einen von zwei Punkten der TCO-Damen gegen Gronau.

    Zum Auftakt in der Münsterlandliga war Grün-Gold Gronau eine Nummer zu groß für die Damen des TC Ostbevern. Die Damen 40 gewannen ein packendes Spiel nach 0:3-Rückstand noch mit 5:4. Die Herren des TCO siegten mit großem Teamgeist 7:2.

  • Tennis: Sommersaison TC Ostbevern

    Fr., 19.06.2020

    Gleich gegen Topspielerinnen aus den Niederlanden

    Die TCO-Damen um Spitzenspielerin Katharina Herweg starten gegen Gronau.

    Die erste Aufgabe in der Sommerrunde ist gleich richtig kniffelig: Die Damen des TC Ostbevern starten in der Münsterlandliga gegen Grün-Gold Gronau. Die Damen 40 wollen in ihrem zweiten Match den ersten Sieg einfahren.

  • Telgte

    Fr., 03.04.2020

    Damen des TC Ostbevern steigen in die Münsterlandliga auf

    Freuen sich über den Aufstieg: (v.l.) Sabrina Wendland, Katharina Herweg, Saskia Schafberg und Katharina Frye.

    Eine der drei Mannschaften des TC Ostbevern, die in der Wintersaison aufsteigen dürfen, nehmen das Angebot des Westfälischen Tennis-Verbandes an. Die anderen beiden TCO-Teams verzichten.

  • Tennis: Münsterlandliga Herren 30

    Di., 03.03.2020

    Abstieg besiegelt: Ems Westbevern verliert gegen SuS Hochmoor

    Thilo Gaß

    Jetzt ist der Abstieg besiegelt: Die Herren 30 des SV Ems Westbevern verloren das Kellerduell gegen SuS Hochmoor mit 1:5. Einmal mehr punktete Jörg Schulze Eilfing.

  • Turnen: Münsterlandliga

    Fr., 20.12.2019

    Teams des TuS Freckenhorst feiern Aufstieg und Klassenerhalt

    Ihre Ziele erreicht haben die Turnerinnen des TuS Freckenhorst. Die jüngere Riege schaffte den Klassenerhalt, das Team mit den älteren Sportlerinnen den Aufstieg.

    Für zwei Mannschaften des TuS Freckenhorst standen in Dülmen die Relegationswettkämpfe im Gerätturnen in der Münsterlandliga an. Einmal gelang der Klassenerhalt, einmal der Aufstieg.

  • Gerätturnen: TVE steigt auf

    Di., 17.12.2019

    Am Balken beginnt das große Zittern

    Aufsteiger in die Münsterlandliga: Inger Reitenbach, Lena Paulina Henning, Jule Beitzenkroll, Helene Stenert, Mariella Töws, Kira Böckmann und Trainer Volker Dietz.

    Der Jubel nach diesem Erfolg war riesengroß. Was der zweiten Mannschaft des TVE Greven noch vor einem Jahr versagt geblieben war, glückte am vergangenen Wochenende. In der Aufstiegsrelegation landete das von Volker Dietz trainierte Team auf Rang zwei. Der Weg in die Münsterlandliga ist somit frei.

  • Turnen: Relegation zur Münsterlandliga

    Do., 12.12.2019

    Die Arminen haben‘s geschafft

    Lilly Speckblanke, Carmen Bätker, Lena Schneuing, Ria Ikemann, Hellen Ransmann, Tessa Telker und Alina Hils schafften den Klassenerhalt in der Münsterlandliga.

    Die Mannschaften des TV Ibbenbüren und Jahn Rheine haben die Plätze eins und zwei bei der Relegation zur Münsterlandliga belegt. Dahinter landete die Riege des SC Arminia, die damit den Klassenerhalt geschafft hat.