Münsterscher



Alles zum Schlagwort "Münsterscher"


  • Närrisches Liedgut gerettet

    Mo., 27.11.2017

    Singen und mitschunkeln

    Münsters schönste Karnevalslieder auf einer CD präsentieren (v.l.) Jochen Hohmann (Starstreet Studios), BMK-Chef Dr. Helge Nieswandt und Karnevalsfreund Karl Hagemann.

    Der Bürgerausschuss Münsterscher Karneval hat jetzt eine CD mit „Münsters schönsten Karnevalsliedern“ auf den Markt gebracht. Insgesamt 18 Titel von „Dreimal helau“ bis zum Kalli-Winter-Potpourri werden präsentiert.

  • Ober und Averhoff geehrt

    Di., 10.01.2017

    Goldene Peitschenhiebe

    Die Goldene Peitsche wurde am Montagabend von den Fidelen Bierkutschern an die Direktorin des Boulevard-Theaters in Münster, Angelika Ober, sowie an den Geschäftsführer des Bürgerausschusses Münsterscher Karneval, Bernhard Averhoff, verliehen.

    Die Fidelen Bierkutscher haben am Montagabend im Mühlenhof wieder an zwei verdiente Münsteraner die Goldene Peitsche verliehen. Diesmal sind Angelika Ober, Chefin des Boulevard-Theaters, und Bernhard Averhoff vom Bürgerausschuss Münsterscher Karneval die Glücklichen.

  • Münsterscher Dirigent präsentiert den Leipzigern die letzte Puccini-Oper

    Di., 13.12.2016

    Foremnys formvollendete Turandot

    Der aus Münster stammende Dirigent Matthias Foremny ist an der Leipziger Oper  längst eine feste Größe.

    Vier Jahrzehnte mussten vergehen, bevor die Oper Leipzig wieder eine Inszenierung von Giacomo Puccinis letzter Oper „Turandot“, seiner musikalisch gewiss innovativsten, jetzt herausbrachte. Wohl bei keinem anderen Werk war der Komponist derart vom künstlerischen Rang überzeugt wie bei „Turandot“, keine andere seiner Opern ist aber auch unter solchen Geburtsschmerzen entstanden wie diese. Mitte 1921 begonnen, fehlte beim Tod des Maestro 1924 immer noch das Finale. Das Puccinis Schüler Franco Alfano nach bestem Vermögen nachkomponierte.

  • Närrische Auszeichnung

    Do., 03.11.2016

    Peitsche für Theaterchefin

    Vorfreude auf goldene Peitschenhiebe (v.l.): Bierkutscher-Präsident Heinz Kenter, Sponsor Siggi Höing, Angelika Ober, Laudator Dr. Uwe Koch, Bernhard Averhoff und Bierkutscher-Vize Adolf Winkelmann

    Die Chefin am Boulevard-Theater Münster, Angelika Ober, sowie der Geschäftsführer im Bund Münsterscher Karneval, Bernhard Averhoff werden am 10. Januar von den Fidelen Bierkutschern die begehrte Karnevalsauszeichnung der „Goldenen Peitsche“ bekommen.

  • 22 Tonnen Rosenmontagsmüll

    Di., 17.02.2015

    Bürgerausschuss fordert Glasverbot

    Rund 22 Tonnen Müll wurden Rosenmontag beseitigt.

    Nach dem Rosenmontagsumzug sammelten die Abfallwirtschaftsbetriebe 22. Tonnen Müll auf – darunter etliche Scherben. Der Bürgerausschuss Münsterscher Karneval fordert deshalb ein Glasverbot nach rheinischem Vorbild.

  • Brauerei steigt groß in den Karneval ein

    Mi., 24.09.2014

    Mega-Vertrag mit Warsteiner

    Der Bürgerausschuss Münsterscher Karneval steht vor dem Abschluss eines lukrativen Vertrages mit der Warsteiner Brauerei. Danach sollen die Sauerländer für fünf Jahre der exklusive Partner unter anderem für den Rosenmontagszug und die Fernsehsitzungen sein.

  • Arbeitsgemeinschaft Münsterscher Frauenorganisationen

    Fr., 05.09.2014

    Seit 100 Jahren vernetzt

    Freuen sich auf den Festakt heute Vormittag im Festsaal des Rathauses: Karin Münster (l.) und Marianne Hopmann, erste und zweite Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Münsterscher Frauenorganisationen.

    100 Jahre liegen die Anfänge der Arbeitsgemeinschaft Münsterscher Frauenorganisationen (AMF) zurück. An diesem Wochenende wird das Jubiläum gefeiert. Im Interview berichten die beiden Vorsitzenden über die Beweggründe der Gründerinnen und die Aufgaben der AMF heute.

  • KG Bremer Platz zeichnet Rolf Schröder aus

    Mo., 14.10.2013

    Bankkaufmann als närrischer Kassenwart

    Karnevalsfreunde (v.l.):  Präsident Michael Kaup, „Westfalen haut auf die Pauke“-Chef Rolf Schröder und Ehrenpräsident Diethard Oeding.

    Dieser Mann bringt „eine ganze Latte Karneval“ mit, lacht Diethard Oeding, Ehrenpräsident vom Bund Westfälischer Karneval, und linst verschmitzt zum Ordens-Kandidaten herüber. Rolf Schröder, Präsident von „Westfalen haut auf die Pauke“ und Schatzmeister beim Bürgerausschuss Münsterscher Karneval, wird mit Gold behangen.