Mafiagruppe



Alles zum Schlagwort "Mafiagruppe"


  • Kriminalität

    Fr., 14.12.2018

    Neue «Task Force» soll illegale Geldströme aufspüren

    Peter Biesenbach (l-r, CDU), Herbert Reul (CDU), und Lutz Lienenkämper (CDU) unterzeichnen die Vereinbarung.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Mit einem neuen Ermittlerteam will die nordrhein-westfälische Landesregierung die illegalen Geldströme von Terroristen und Mafiagruppen aufspüren. Dafür wurden 58 Stellen geschaffen. Die «Task Force», in der Steuerfahnder, Polizisten, Staatsanwälte und IT-Spezialisten künftig zusammenarbeiten, sei bundesweit einzigartig, sagte NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper (CDU) am Freitag in Düsseldorf. Justiz-, Finanz-, und Innenministerium stellen dafür Personal und Geld ab.

  • Kalabrische 'Ndrangheta

    Mi., 05.12.2018

    Aktion «Pollino»: Ein Ausrufezeichen gegen die Mafia

    Beschlagnahmt: Mitarbeiter eines Abschleppdienstes verladen vor dem Wohnhaus eines Italieners ein Motorrad.

    In einer international abgestimmten Aktion sind Ermittler gegen einen berüchtigten Mafia-Clan vorgegangen - die 'Ndrangheta. Sie soll die mittlerweile mächtigste Mafiagruppe aus Süditalien sein. Deutschland gilt als wichtiges Standbein.

  • Kriminalität

    Mi., 05.12.2018

    Weltweite Anti-Mafia-Razzia mit Schwerpunkt NRW

    Die Rollladen an einer Osteria in Pulheim sind verschlossen.

    Die mächtige Mafiagruppe 'Ndrangheta soll im weltweiten Kokainhandel eine führende Rolle spielen. Bei einer internationalen Razzia durchsuchten die Ermittler - auch an 23 Stellen in NRW.

  • Kriminalität

    Sa., 20.10.2018

    Zahl der Ermittlungsverfahren gegen Mafiagruppen gestiegen

    Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel steht in Köln.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Zahl der Ermittlungsverfahren und der Verdächtigen im Bereich der Organisierten Kriminalität ist in Nordrhein-Westfalen deutlich gestiegen. Das geht aus dem aktuellen Lagebericht des Landeskriminalamts in Düsseldorf hervor. Nach 68 Verfahren im Jahr 2016 waren es ein Jahr später 80 Verfahren - ein Plus von 17,7 Prozent. Es ist demnach der höchste Stand seit mehr als zehn Jahren.