Marienwallfahrtsort



Alles zum Schlagwort "Marienwallfahrtsort"


  • Besuche in Tschenstochau und Breslau

    Fr., 27.09.2019

    Per Bus und Bike gepilgert

    In der Partnerstadt Nysa stellten sich alle Pilger – Bus- wie Motorradreisende – gemeinsam dem Fotografen. Zu den Zielen der Lüdinghauser gehörte neben dem Wallfahrtsort Tschenstochau auch die Stadt Breslau mit der Jesuitenkirche.

    80 Wallfahrer aus Lüdinghausen machten sich per Bus und Motorrad nach Polen auf. Die Pilger steuerten unter anderem den Marienwallfahrtsort Tschenstochau sowie die Stadt Breslau an. Unterkunft fanden sie unter anderem in der Partnerstadt Nysa.

  • Marienwallfahrtsort Knock

    So., 26.08.2018

    Papst bittet nach Missbrauchsfällen in Irland um Vergebung

    Papst Franziskus kommt in Knock an. Er hält sich zu einem zweitägigen Besuch in Irland auf.

    Sexueller Missbrauch und Gewalt gegen Kinder haben die Kirche im katholischen Irland in Verruf gebracht. Bei seinem Besuch verurteilt der Papst die Übergriffe und bittet um Vergebung. Reicht das den Opfern?

  • Kirche

    So., 26.08.2018

    Papst beendet schwierige Irland-Reise

    Dublin (dpa) - Papst Franziskus beendet heute seinen Kurzbesuch in Irland. Am Morgen soll das katholische Kirchenoberhaupt in den Marienwallfahrtsort Knock im Westen des Landes aufbrechen. Vor der Rückreise nach Rom ist ein Abschlussgottesdienst im Phoenix Park in Dublin geplant, zu dem mehr als eine halbe Million Katholiken erwartet werden. Franziskus war gestern in dem katholischen Land eingetroffen, das von massivem Missbrauch an Kindern und Frauen durch Priester und Ordensschwestern erschüttert wurde. Franziskus sprach von einem «schweren Skandal».

  • Weihbischof Christoph Hegge predigt zur Eröffnung der Wallfahrtssaison

    Mo., 04.05.2015

    Das Fremde kennenlernen

    Weihbischof Christoph Hegge predigte zunächst in der Kirche. Hinterher ging er mit zu den Vechtesteinen und schaute sich an, wie der Maibaum aufgestellt wurde.

    Feierlich wurde am 1. Mai in Eggerode die Wallfahrtssaison eröffnet. Viele Pilger aus der näheren und weiteren Umgebung sind am Freitag in den Marienwallfahrtsort gepilgert, um mit Weihbischof Doktor Christoph Hegge den Eröffnungsgottesdienst zu feiern.

  • Beschaulich und weltoffen

    Mi., 08.05.2013

    Telgte - Wallfahrtsstadt im Münsterland

    Beschaulich und weltoffen : Telgte - Wallfahrtsstadt im Münsterland

    Für den Telgte-Kenner ist dies eigentlich die schönste Zeit im Jahr – wenn die Linden ihr grünes Kleid anlegen und die ersten Wallfahrer durch blumenübersäte Wiesen zum Marienwallfahrtsort pilgern, ob zu Fuß oder mit der Kutsche. Roland Greife, Redaktionsleiter unserer Zeitung in Telgte, hat in einem schmucken Bildband die schönsten und bemerkenswertesten Seiten der Emsstadt festgehalten.

  • Kalender prall gefüllt

    Mo., 14.11.2011

    Termine in Eggerode für 2012 besprochen

    Die Vertreter der Eggeroder Vereine und die Kirchengemeinde haben die Liste aller Termine für den Marienwallfahrtsort für das kommende Jahr 2012 bereits zusammengestellt. Eine Terminabsprache hat in Eggerode unter der Führung des Sportvereins SVE eine längere Tradition. Damit konnten bisher mögliche Terminüberschneidungen vermieden werden.Foto:

  • Bildband über Kevelaer

    Mi., 08.12.2010

    Trost und Hoffnung

  • Laer

    Mi., 18.08.2010

    Passion begeistert Besucher

  • Archiv

    Do., 11.09.2008

    Der Wallfahrtsort Lourdes