Mausklick



Alles zum Schlagwort "Mausklick"


  • «Allen antworten»-Funktion

    Di., 12.05.2020

    Neue Schutzfunktion von Microsoft gegen Mail-Lawinen

    «Allen antworten» muss nicht immer sein. Und wenn es nicht sein darf, kann diese Funktion ab sofort gesperrt werden.

    Ein Mausklick, und schon ist es passiert: Man hat Tausenden Kolleginnen und Kollegen geantwortet - und legt nebenbei den E-Mail-Server lahm. Dem schiebt Microsoft nun einen Riegel vor.

  • Heinrich-Neuy-Bauhaus-Museum bietet virtuellen Rundgang an

    Di., 21.04.2020

    Per Mausklick durch die Ausstellung

    Hedwig Seegers, Tochter des Künstlers Heinrich Neuy, hofft, dass der virtuelle Rundgang durch das Heinrich-Neuy-Bauhaus-Museum viele Besucher im Internet anspricht, die sich später auch die reale Ausstellung nicht entgehen lassen

    Im realen Leben sind die Türen des Heinrich-Neuy-Bauhaus-Museums aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen, in der virtuellen Welt allerdings ist Tag und Nacht geöffnet. Auf der Internetseite ist ein digitaler Rundgang möglich, durch alle Räume und zu allen Werken. Dort kann die aktuelle Ausstellung „Heinrich Neuy – Retro­spektive“ mit Werken des Namensgebers des Museums aus allen Facetten seines Schaffen bewundert werden.

  • Shopping per Mausklick

    Mo., 20.05.2019

    Mode und Elektronik kaufen Verbraucher immer öfter online

    Fast ein Drittel der Einkäufe von Elektrogeräten (31 Prozent) und mehr als ein Viertel aller Modeeinkäufe (27,7 Prozent) werden laut «Online-Monitor 2019» im Internet erledigt

    Die deutschen Verbraucher geben ihr Geld immer öfter im Internet aus. Darunter leiden viele stationäre Händler. Doch in drei Branchen ist die Lage besonders dramatisch.

  • Foodsharing im Netz

    Do., 14.03.2019

    Essen retten per Mausklick

    Das muss nicht sein: Zahlreiche Gruppen im Internet sind vernetzt, damit weniger Lebensmittel verschwendet werden.

    Von unten nach oben: Graswurzel-Bewegungen, die die Verschwendung von Lebensmitteln eindämmen wollen, werden im Netz immer größer. Auch in Münster kann Essen „gerettet“ werden.

  • Aktion startet am Donnerstag

    Mi., 06.03.2019

    Fundsachen per Mausklick ersteigern

    Fundgegenstände, die in den vergangenen Monaten bei der Stadt Gronau abgegeben, aber nicht von ihren Eigentümern abgeholt wurden, werden ab Donnerstag (7. März), 18 Uhr, auf der Internetseite sonderauktionen.net versteigert.

  • Tipps fürs Bestellen per Mausklick

    Do., 20.12.2018

    Geschenke vom Onlinehändler

    Vor dem Klick auf den Kaufknopf sollten Kunden im Internet einige Fakten überprüfen, sonst kann der Online-Handel böse Überraschungen mit sich bringen.

    Weihnachtseinkäufe im Internet vom heimischen Sofa aus können bequem und günstig sein: ohne Ladenschluss und Parkplatzsuche. „Doch auch dort lauern Fallen. Online-Shopper sollten sich weder von schönen Internetseiten noch von tollen Versprechungen und vermeintlich günstigen Preisen blenden lassen“, rät die Verbraucherzentrale NRW.

  • Oh Online-Baum

    Do., 20.12.2018

    Fertig geschmückte Weihnachtsbäume per Mausklick

    Gianni Kunstmann, Tannenbaumhändler, bereitet einen Weihnachtsbaum für den Versand vor. Im Internet bestellte Weihnachtsbäume sind in Zeiten des Online-Shoppings keine Seltenheit mehr.

    In Zeiten des Online-Shoppings kann man vieles bequem im Internet bestellen - auch Christbäume. Erste Händler gehen einen Schritt weiter und liefern ihre Tannen direkt mit Dekoration. Ein neuer Trend oder doch eher ein Nischenphänomen?

  • US-Oldies importieren

    Di., 27.11.2018

    So kommt der alte Mustang in die Alte Welt

    Amerikanischer Showstar in der Alten Welt: Ein Cadillac Sixty Two Coupé aus den 1950er Jahren auf einer Oldtimer-Show bei Berlin.

    Längst wird der automobile Traum vom US-Klassiker aus dem Ursprungsland mit nur einem Mausklick wahr. Wie aber schaffen es Ford Mustang, Chevrolet Camaro oder Cadillac Eldorado auch real über den Großen Teich? Wer hilft, und welche Fallstricke gibt es?

  • Gut im Griff

    So., 19.08.2018

    „Alles im grünen Bereich“

    Das hintere der beiden 1000-Kubikmeter-Becken nimmt seit wenigen Wochen die Rolinck-Abwässer auf, um sie dann langsam und kontrolliert in den Klärkreislauf zu geben.

    Klärmeister Martin Garmann steuert vom Kommandostand in der Burgsteinfurter Kläranlage per Mausklick die Geschwindigkeit, mit der das Rolinck- dem Burgsteinfurter Abwasser beigemischt wird. Beim Blick aus dem Fenster sieht er den 1000-Kubikmeter-Auffangbehälter. Davor steht ein Zwillingsbruder. Klinkerfassade, innen ein nachträglich eingegossenes Betonbecken, obendrauf jeweils eine grüne Kappe, unter der bei Bedarf der Mief abgesaugt werden kann.

  • KvG: Kantinensystem wird digitalisiert

    Sa., 30.06.2018

    Schulessen per Mausklick

    Das Essen in der Mensa der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule bestellen Schüler und Lehrer bald online.

    Was klingt nach Pizza-Lieferdienst ist die Mensa der Kardinal-von-Galen-Schule. Die Essensbestellung von Schülern oder Lehrern wird im kommenden Schuljahr online erfolgen.