Medienprojekt



Alles zum Schlagwort "Medienprojekt"


  • Kaktus-Projekt „Befremdet - Befreundet“

    Mi., 27.03.2019

    Auf der Suche nach Gemeinsamkeiten

    Eine Broschüre wurde zum Abschluss des Projektes „Befremdet Befreundet“ erstellt.

    Jugendliche des Projektes „Befremdet Befreundet“ blicken zusammen mit Mitarbeitern des Vereins Kaktus Münster auf eine Begegnung mit Literatur zurück. Jetzt kam das interkulturelle Literatur- und Medienprojekt „Befremdet – Befreundet“ zu einem erfolgreichen Abschluss, heißt es in einer Pressemitteilung.

  • Waldorfschüler beim „Klasse!“-Projekt

    Fr., 15.03.2019

    Staunen im großen Druckhaus

    Vier Wochen lang beschäftigten sich die Siebtklässler der Freien Waldorfschule Everswinkel mit der zeitung im Allgemeinen und den Westfälischen Nachrichten im Besonderen.

    Die 7. Klasse der Freien Waldorfschule Everswinkel hat am Medienprojekt „Klasse!“ der „Westfälische Nachrichten“ teilgenommen. Vier Wochen lang bekamen alle Schüler täglich die Zeitung geliefert und beschäftigten sich im Unterricht damit. Zum Abschluss des Projektes fuhr die Klasse nach Münster und besichtigte das Druckhaus des Aschendorff-Verlags, wo eben auch die „WN“ gedruckt werden. Die Schüler Giora, Erik, Tim und Henk verfassten dazu folgenden Bericht:

  • Pleisterschüler treffen auf Münster Blackhawks

    Mi., 13.03.2019

    Pleisterschüler treffen auf die Münster Blackhawks

    Pleisterschüler treffen auf Münster Blackhawks: Pleisterschüler treffen auf die Münster Blackhawks

    Das wird ein klasse Vormittag: Die Viertklässler der Pleisterschule Münster haben ein Schnuppertraining mit den Blackhawks gewonnen. Im Rahmen des Medienprojektes Klasse! treffen die Kids auf die Footballer.

  • Medienprojekt in der Von-Galen-Schule

    Mi., 13.02.2019

    Zeitungsexperten in Langenhorst

    Besuch von der Zeitung: WN-Redakteurin Anne Steven (l.) war am Dienstag zu Gast in der Klasse 4b der Von-Galen-Schule in Langenhorst. Die Schüler haben sich in den vergangenen Wochen mit Lehrerin Stefanie Günst (r.) und Praktikantin Miriam Treder (2.v.l.) im Rahmen des Klasse!-Projekts der Westfälischen Nachrichten mit dem Thema Zeitung befasst.

    Die Klasse 4b der Von-Galen-Schule in Langenhorst hatte am Dienstag Besuch von den Westfälischen Nachrichten. Im Rahmen des Klasse!-Projekts war Redakteurin Anne Steven zu Gast in der Grundschule.

  • Medienprojekt an der Von-Galen-Schule

    Do., 07.02.2019

    Auf der Suche nach dem blauen Huhn

    Begeistert vom anschaulichen Medienunterricht waren die 4b der Von-Galen-Grundschule und ihre Lehrerin Clarissa Schulz (l.). Sie begrüßten Lokalredakteurin Anne Steven (2.v.r.) und Praktikantin Nele Scheipers (r.) von den Westfälischen Nachrichten.

    Was macht die Zeitung, wenn es an einem Tag einmal nicht so viel zu berichten gibt? „Dann freut sich die Redaktion über ein gesichtetes blaues Huhn“, antwortet Anne Steven lachend.

  • Josef Annegarn-Schule Ostbevern

    Fr., 14.12.2018

    Unikat für Titus Dittmann

    Überreichten Titus Dittmann (4.v.r.) ein Skateboard im Zeitungslook: (v.l.) Philipp Claus, Kilian Borgmann, Anja Hundt, Lehrerin an der Josef Annegarn-Schule in Ostbevern, Christopher Eikelmann, Nils Witte und Dominik Hugenroth.

    Ein Skateboard im Zeitungslook, das von fünf Schülern der Klasse 8c der Josef Annegarn-Schule im Rahmen des Medienprojektes „Klasse!-Wettbewerb“ der Westfälischen Nachrichten gestaltet worden war, ist nun an den Skatboard-Guru Titus Dittmann übergeben worden.

  • Klasse! bringt die Tageszeitung ins Klassenzimmer

    Mi., 28.11.2018

    Den Umgang mit Medien lernen

    Das Medienprojekt Klasse! bietet viele Bausteine. Natürlich geht es darum, die Zeitung zum Unterrichtsstoff zu machen. Wer mag, kann das Druckhaus besuchen, sich Redaktionsmitglieder in die Schule einladen oder eines der „Bonbons“ genießen. Mats, Frieda und Yannick haben drei WWU Baskets beim Klasse!-Fotoshooting kennengelernt. Eine Klasse kann die Basketballer zwischen den Körben erleben. Im Treppenhaus des Paul-Spiegel-Berufskolles Warendorf liest die die frühere BW11B. Klasse!

    Für Wolfgang Kleideiter ist Klasse! „ein Geschenk“. Das Medienprojekt erfahre laut dem stellvertretenden Chefredakteur großen Zulauf. Denn Klasse! kommt an. Fast 170 000 Schüler hat das Medienprojekt unserer Zeitung mittlerweile erreicht, knapp 13 000 waren es alleine im vergangenen Jahr. Das machte Wolfgang Kleideiter jetzt beim Auftakt zum neuen Klasse!-Projektjahr deutlich.

  • Das Klasse!-Projekt und seine vielen Bausteine

    Di., 25.09.2018

    Medienkunde mit Mehrwert

    Das Klasse!-Projekt und seine vielen Bausteine: Medienkunde mit Mehrwert

    Die ersten Lehrerinnen und Lehrer erkundigen sich meist schon in den Sommerferien: „Wann starten Sie Ihr Medienprojekt?“ Es ist tatsächlich so: Nach Klasse! ist vor Klasse! Unser Medienprojekt ist in den Schulen zu einem festen Partner geworden.

    Hinter den Kulissen laufen die Drähte bereits geraume Zeit wieder heiß. Das neue Projektjahr wird vorbereitet: Dazu zählt die Erstellung des Info-Materials genauso wie die Auswahl der bunten Klasse!-Programmpunkte.

  • Nach Klasse! ist vor Klasse!

    Di., 04.09.2018

    Anmeldephase für unser Medienprojekt läuft

    Nach Klasse! ist vor Klasse!: Anmeldephase für unser Medienprojekt läuft

    Kreativ-Wettbewerb, Schüler-Pressekonferenz, Stallbesuch bei Ingrid Klimke: Das zurückliegende Klasse!-Jahr hatte viele Highlights. Die sind gefühlt gerade erst vorbei, trotzdem aber irgendwie schon wieder Geschichte. Denn das neue Schuljahr hat begonnen. Damit beschäftigt sich das Klasse!-Team ebenfalls mit dem neuen Projektjahr.

  • Brüder-Grimm-Schule in Telgte

    Do., 14.06.2018

    Redakteurin erzählt von ihrem Job

    Für das Gruppenfoto mit Tageszeitung gingen die Schüler 4a ins „Grüne Klassenzimmer“. WN-Redakteurin Ines-Bianca Hartmeyer (l.) hatte keine Chance: Der schwarze Königspudel Haakon stahl ihr locker die Show.

    Die Kinder der Klasse 4a der Brüder-Grimm-Schule fragten WN-Redakteurin Ines-Bianca Hartmeyer Löcher in den Bauch. Die Schüler nehmen am Medienprojekt „Klasse!“ des Hauses Aschendorff teil.