Meerwiese



Alles zum Schlagwort "Meerwiese"


  • Coerder Begegnungszentrum

    Fr., 30.10.2020

    Lockdown für die Meerwiese

    Ab sofort finden vorerst keine Veranstaltungen

    Ab sofort gibt es auch in der Meerwiese keine Veranstaltungen mehr. Corona macht erneut einen Strich durch die Rechnung

  • Künstlergruppe 110 stellt im Begegnungszentrum Meerwiese aus

    So., 25.10.2020

    Botschaften aus der Märchenwelt

    Inspiration der besonderen Art: Die Gruppe 110 hatte sich bei ihrer aktuellen Ausstellung in der Meerwiese mit Märchen auseinandergesetzt und nach eigenen Interpretationen und Bedeutungen gesucht. Die dabei entstandenen Bilder beeindruckten so manchen Besucher.

    Was so alles dabei herauskommen kann, wenn Künstler sich intensiv mit einem spezifischen Thema befassen, das kann man in Coerde sehen: In der Meerwiese werden märchenhafte Bilder präsentiert.

  • Kinderbuchautor in der Meerwiese

    Mi., 07.10.2020

    Lesung über das „Mistverständnis“

    Autor Andreas Steinhövel ist am Sonntag in der Coerder Meerwiese zu Gast

    Kinder ab acht Jahren sind am Sonntag (11. Oktober) um 12 Uhr im Begegnungszentrum Meerwiese, An der Meerwiese 25, willkommen zur Lesung mit dem Kinderbuchautor Andreas Steinhövel.

  • „Mneme-Kollektiv“: Tanztheater für Kinder in der Meerwiese

    Di., 06.10.2020

    Superheldinnen suchen neue Kraft

    Superheldinnen, die ihre alten Fähigkeiten verloren haben und sich auf die Suche nach neuen Superkräften machen, stehen am 1. November (Sonntag) in einer Tanztheatervorstellung für Kinder von sieben bis elf Jahren in der Meerwiese auf dem Bühne.

    „Turbogigamanipoweristisch“ steht am 1. November (Sonntag) in der Meerwiese auf dem Programm: eine Tanztheatervorstellung für Kinder von sieben bis elf Jahren inszeniert vom „Mneme-Kollektiv“ aus Münster. Das Ensemble hat sich zu Beginn des Jahres 2019 gegründet und choreografiert seitdem Tanztheaterstücke mit und für Kinder und Jugendliche.

  • Kindertheater mit beliebten Angeboten wie „Winterpunsch“ unter Corona-Bedingungen

    So., 30.08.2020

    Meerwiese startet

    Max Mertens und Melina Hessel präsentieren das neue Programm des Begegnungszentrums Meerwiese fürs zweite Halbjahr. Mertens beginnt sein „Freiwilliges soziales Jahr Kultur“, für Hessel endet es Ende des Monats.

    Es geht mit Coronaregeln weiter. Die Meerwiese startet ins zweite Halbjahr. Das Theaterangebot wird durch Einzelveranstaltungen erweitert. Auch die Partner des Begegnungszentrums sind mit Kursen und Angeboten dabei.

  • Coerdemarkt: Bürgerworkshops zur Gestaltung der Platzfläche

    Fr., 14.08.2020

    Aufbruch am Hamannplatz

    Aldi baut neu, der Coerdemarkt verändert sich. Ideen der Bürger zur Gestaltung der Platzfläche im Coerdemarkt will das städtische Planungsamt am 29. August in zwei Bürgerworkshops, um 11 und um 14 Uhr, im Begegnungszentrum Meerwiese erfragen.

    Es geht um die Gestaltung der Platzfläche im Coerdemarkt. Das Stadtplanungsamt bietet am 29. August zwei Bürgerworkshops an: um 11 Uhr sowie um 14 Uhr im Saal im Begegnungszentrum, An der Meerwiese 25.

  • Open Air: Meerwiese lädt Familien ein

    Mi., 01.07.2020

    Theaterstücke und Musik auf der Wiese

    Ulrike Rehbein

    Das Theater Tritrop aus Münster zeigt am Sonntag (5. Juli) um 15.30 Uhr das Stück „Frau Meier, die Amsel“ auf der Wiese vor dem Begegnungszentrum Meerwiese. Es ist eine Vorstellung im Rahmen der Open-Air-Kinder- und Jugendtheater-Reihe „Gelbe Katze“.

  • Peter Hägele leitet die Meerwiese

    Sa., 27.06.2020

    Theater liegt ihm am Herzen

    Peter Hägele ist Dramaturg und Theaterpädagoge. Die Leitung der Meerwiese

    Peter Hägele kommt vom Theater und hat mitten im Lockdown die Leitung des Begegnungszentrums Meerwiese übernommen.

  • Kulturinitiative Coerde lädt ein

    Di., 23.06.2020

    Mehrsprachiges Lesecafé in der Meerwiese

    Carsten Bender (Bild) und Günter Rohkämper-Hegel tragen am Freitag (26. Juni) in der Meerwiese die Übersetzungen vor.
  • Kriminalhauptkommissar Thomas Klaverkamp gibt Tipps für mehr „Sicherheit im Alter“

    Do., 12.03.2020

    „Unhöflichkeit ist erlaubt“

    Kriminalhauptkommissar Thomas Klaverkamp gab bei einer Infoveranstaltung der Zwar-Gruppe Coerde im Begegnungszentrum Meerwiese Tipps für mehr „Sicherheit im Alter“.

    Tipps für mehr Sicherheit im Alter gab Kriminalhauptkommissar Thomas Klaverkamp im Begegnungszentrum Meerwiese.