Mehrwertsteuersenkung



Alles zum Schlagwort "Mehrwertsteuersenkung"


  • Sondereffekt

    Di., 13.10.2020

    Nach Mehrwertsteuersenkung Inflation erneut unter Null

    Gedämpft von der Mehrwertsteuersenkung ist die Inflation in Deutschland im September erneut unter die Nullmarke gerutscht.

    Heizöl und Sprit kosten im September deutlich weniger als ein Jahr zuvor. Die Verbraucherpreise sinken insgesamt. Einige Dienstleistungen sind aber teurer geworden.

  • Verbraucherpreise sinken

    Di., 13.10.2020

    Nach Mehrwertsteuersenkung Inflation erneut unter Null

    Eine Kassiererin an der Kasse. Gedämpft von der Mehrwertsteuersenkung ist die Inflation in Deutschland im September erneut unter die Nullmarke gerutscht.

    Heizöl und Sprit kosten im September deutlich weniger als ein Jahr zuvor. Die Verbraucherpreise sinken insgesamt. Einige Dienstleistungen sind aber teurer geworden.

  • Stadtwerke ziehen Freibad-Bilanz

    Do., 08.10.2020

    Viele Steuer-Cent für den Förderverein

    Die Mehrwertsteuer-Senkung gaben die Verantwortlichen an den Förderverein weiter (v. l.): Tristan Lerchner, Leiter der Warendorfer Bäder, Urs Reitis, Geschäftsführer der Stadtwerke Warendorf GmbH,und Roland Gierhake, Vorsitzender des Förderervereins Bürgerbad.

    Die Freibad-Saison stand ganz im Zeichen von Corona. Dennoch zogen die Initiatoren jetzt eine zufriedenstellende Bilanz. Vor allem deshalb, weil sie die Mehrwertsteuersenkung bei den Eintrittspreisen als Spende an den Förderverein weitergeben konnten.

  • Trotz Mehrwertsteuersenkung

    Mi., 07.10.2020

    Bei Bauabnahme nichts überstürzen

    Noch bis zum Jahresende können Bauherren von der ermäßigten Umsatzsteuer profitieren, wenn rechtzeitig eine Bauabnahme erfolgt. Wichtig dabei ist allerdings, dass die Gründlichkeit nicht zu kurz kommt.

    Durch die Senkung der Mehrwertsteuer können sich die Kosten für manche Dienstleistungen und Waren verringern. Bauherren sollten sich von der Frist aber nicht unter Druck setzen lassen.

  • Nach Mehrwertsteuersenkung

    Di., 06.10.2020

    Bahnfahren wird wieder teurer

    Ein Fahrkartenautomat der Deutschen Bahn steht in Wiesbaden (Hessen). Das Reisen mit der Bahn wird wieder teuerer.

    Seit Corona fahren längst nicht mehr so viele Menschen mit dem Zug. Der Bund hilft schon mit Milliarden aus. Nun werden die Fahrkarten teurer. Und sind trotzdem günstiger als früher.

  • Verbraucherschützer beklagt

    Sa., 03.10.2020

    Mehrwertsteuersenkung entlastet Kunden kaum

    Manche Unternehmen geben die Mehrwertsteuersenkung an die Verbraucher weiter, aber verpflichtet werden kann dazu kein Unternehmen.

    Seit Juli gilt für ein halbes Jahr ein niedrigerer Mehrwertsteuersatz, um den Konsum in der Corona-Krise zu befeuern. «Bringt wenig», sagt der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands.

  • Mehrwertsteuersenkung

    Do., 01.10.2020

    Stadtwerke senken Buspreise

    Mit dem Bus durch Münster zu fahren kostet die nächsten drei Monate vier Prozent weniger.

    Von Oktober bis Dezember kosten Tickets für Busse in Münster wegen der Mehrwertsteuersenkung vier Prozent weniger. So kostet beispielsweise ein Münsterabo zwei Euro weniger, bei einer 90-Minuten-Ticket-Fahrt werden zehn Cent gespart.

  • Inflation unter der Nullmarke

    Di., 29.09.2020

    Mehrwertsteuersenkung dämpft Teuerung

    Das Statistische Bundesamt hat die Inflationsrate für September 2020 bekannt gegeben (erste Schätzung).

    Gute Nachrichten für Verbraucher: Die Preise in Deutschland sind zuletzt gesunken - zumindest in der Gesamtschau. Einige Dienstleistungen verteuerten sich allerdings deutlich.

  • Heizöl deutlich billiger

    Fr., 11.09.2020

    Geringere Mehrwertsteuer: Verbraucherpreise stagnieren

    Heizöl ist deutlich günstiger geworden als es im August 2019 war.

    Der Heizölpreis bricht ein, Sprit kostet weniger und die Mehrwertsteuer ist gesunken. Das macht sich bei den Verbraucherpreisen insgesamt bemerkbar.

  • Keine Inflation

    Mo., 31.08.2020

    Verbraucherpreise stagnieren auf Vorjahresniveau

    Die Verbraucherpreise stagnieren auf dem Vorjahresniveau.

    Die Mehrwertsteuersenkung soll den Konsum anschieben, indem Händler und Dienstleister sie an die Verbraucher weitergeben. Doch kommen die verringerten Sätze bei den Verbrauchern an?