Meisterschaftsrunde



Alles zum Schlagwort "Meisterschaftsrunde"


  • Volleyball: Damen-Bezirksklasse

    Mo., 07.10.2019

    TV Hohne: Drei Spiele – drei Siege

    Der TV Hohne, hier mit Teresa Lohmöller beim Lob und Jule Grundwald Nr. 10 hinter dem Netz, grüßen nach zwei Siegen am Wochenende wieder von der Tabellenspitze.

    Drei 3:0-Erfolge gab es am Wochenende für die Bezirksklassen-Volleyballerinnen des TV Hohne. Damit erreichten sie im Pokalwettbewerb die nächste Runde, in der Meisterschaftsrunde setzten sie sich wieder an die Tabellenspitze.

  • Pferdesport

    Fr., 14.06.2019

    Vier Springreiter nach zwei Meisterschaftsrunden in Führung

    Der Springreiter Marcus Ehning reitet auf seinem Pferd Calanda.

    Balve (dpa) - Topfavorit Marcus Ehning hat bei den deutschen Meisterschaften der Springreiter einen optimalen Start verpasst. Der 45-Jährige aus Borken schaffte am Freitag in Balve weder mit Filippa noch mit Calanda zwei fehlerfreie Runden. Nach den ersten beiden Umläufen lagen vier Springreiter mit null Strafpunkten gleichauf in Führung: Christian Kukuk aus Riesenbeck mit Colestus, Felix Haßmann (Lienen) mit Cayenne, Jan Wernke (Holdorf) mit Nashville und Karl Brocks (Wallenhorst) mit Caramba. Die Entscheidung fällt am Sonntag in zwei weiteren Umläufen.

  • Schach

    Mi., 22.05.2019

    Enttäuschende Meisterschaftsrunde für SK Ostbevern/Westbevern 70

    Die Saison endete für die Schachspieler des SK 70 Ostbevern/Westbevern enttäuschend.

    Das hatten sich die Schachspieler des SK Ostbevern/Westbevern 70 anders vorgestellt. Nach einer enttäuschenden Meisterschaftssaison müssen sie die Bezirksliga verlassen. Auch am letzten Spieltag gab es noch einmal eine Niederlage.

  • Volleyball: Auftakt in die Beach-Saison

    Do., 02.05.2019

    Beach-Duos der SG Sendenhorst hinterlassen Spuren

    Die SG-Beacher in Oberhausen: (von links) Tabea Skerhut, Annika Neuhaus, Dana-Fay Gerwin und Vera Uvarova.

    Es geht wieder in den Sand. Nach dem Ende der Meisterschaftsrunde übernehmen die Beachvolleyballer wieder das Kommando. In Oberhausen war nun ein Duo der SG Sendenhorst am Start.

  • Handball: Kreisliga

    Di., 19.03.2019

    Damen-Teams aus Sendenhorst und Drensteinfurt im Gleichschritt

    Auf sie mit Gebrüll: HSG-Frau Julia Bultmann beim Wurf.

    Es bleibt dabei: Die heimischen Kreisliga-Damen-Teams sorgen weiter für positive Schlagzeilen: In der Meisterschaftsrunde siegten sowohl die SG Sendenhorst als auch die HSG Ascheberg/Drensteinfurt. Die SG-Reserve der Herren zog bei Spitzenreiter Telgte ebenso den kürzeren wie die HSG-Männer bei Westfalia Kinderhaus II.

  • Boxen: Bezirksmeisterschaften

    Di., 29.01.2019

    Blitzstart des BC Warendorf

    Erschöpft, aber happy nach ihren Kämpfen: (v.l.) Sarah Jürgens (Telgte), Büsra Celik (Ostbevern) und Zoe Prinz.

    Das war ein gelungener Start ins neue Jahr: Bei der ersten Meisterschaftsrunde der Regierungsbezirke Münster und Detmold in Ibbenbüren feierten die Sportler des Boxclub Warendorf bereits die ersten Erfolge – darunter auch Athletinnen aus Telgte und Ostbevern.

  • Boxen: Bezirksmeisterschaft

    Mo., 28.01.2019

    BC Warendorf bejubelt guten Start

    Erschöpft, aber gut gelaunt nach ihren Kämpfen in Ibbenbüren: von links Sarah Jürgens, Büsra Celik und Zoe Prinz.

    Das war ein gelungener Start ins neue Jahr: Bei der ersten Meisterschaftsrunde der Regierungsbezirke Münster und Detmold in Ibbenbüren feierten die Sportler des Boxclub Warendorf bereits die ersten Erfolge.

  • Fußball: Landesliga 2

    Mi., 31.01.2018

    Preußen Lengerich legt wieder los

    Den Trainingsauftakt zur Landesliga-Rückrunde begann für den SC Preußen Lengerich am Montagabend mit einer schweißtreibenden Spinningeinheit unter Anleitung von Powertrainerin Lara.

    Fußball-Landesligist SC Preußen Lengerich hat die Vorbereitung auf die Fortsetzung der Saison wieder aufgenommen. Mit einer schweißtreibenden Spinningeinheit stimmte sich der SCP zum Trainingsauftakt auf die Fortsetzung der Meisterschaftsrunde ein.

  • Sportschießen | Bezirksliga Münsterland

    Do., 14.12.2017

    Dreifacherfolg für VSS Epe in Kreis- und Bezirksliga

    Die LG-Reserve der VSS Epe (v.l.): Katrin Burieke, Leonie Kühlkamp, Anna-Lena Loick, Johanna Buntkowski, Andrea van Schelve.

    Für die VSS Epe läuft es richtig rund. Durch einen 4:1-Sieg in der jüngsten Meisterschaftsrunde machte die Luftgewehr-Reserve die Herbstmeisterschaft perfekt. Die Kollegen der Dritten und jene mit der Luftpistole standen in Nichts nach.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Do., 07.12.2017

    TV Borghorst beim TVK gefordert

    Ähnlich entschlossen wie in dieser Szene muss Borghorsts Maximilian Fürst (re.) auch in Kattenvenne zupacken.

    Der TV Borghorst steht vor einer schweren Aufgabe. Beim heimstarken TV Kattenvenne gilt es zu bestehen.