Meisterschaftssaison



Alles zum Schlagwort "Meisterschaftssaison"


  • Handball: Frauen-Kreispokal

    Fr., 06.09.2019

    HSG Hohne/Lengerich und TSV Ladbergen: Pokalspiele als letzte Tests

    Die HSG-Damen müssen am Sonntag im Pokalspiel gegen Stadtlohn auf Johanna Nijhof (links) verzichten.

    In einer Woche beginnt für die Handballer – zumindest offiziell – die neue Meisterschaftssaison. Die beiden Frauen-Bezirksligisten HSG Hohne/Lengerich und TSV Ladbergen – beide mit neuen Trainern – sind an diesem Wochenende im Kreispokal gefordert.

  • Handball: Erste Runde des Kreispokals

    Fr., 06.09.2019

    Schon wieder Vorwärts Wettringen

    Beim Vorgerd-Cup vor vier Wochen mussten die Damen des TB Burgsteinfurt (hier Johanna Cordes, M.) schon einmal gegen Vorwärts Wettringen spielen und bezogen mit 19:28 eine deutliche Niederlage.

    Eine Woche vor dem Beginn der Meisterschaftssaison wird im Handball die erste Runde des Pokals ausgespielt. Von den heimischen Teams sind in diesem Jahr Herren wie Damen des TB Burgsteinfurt und Arminia Ochtrup beteiligt. Der TV Borghorst verzichtet auf eine Teilnahme, weil „das manchmal einfach zu viel wird“, wie Trainer Jörg Kriens auf Anfrage mitteilt. Oftmals sei die spielfreie Zeit, wenn man regenerieren könne, mit Pokalspielen belegt.

  • Tischtennis: Bezirksklasse

    Mi., 28.08.2019

    Es geht erneut um den Klassenerhalt

    Die 1. Mannschaft des TV Westfalia Epe startet am Freitag in die Saison. Patrick Brouwer ist bereit für den ersten Aufschlag.

    Nach fast fünfmonatiger Wettkampfpause starten die Tischtennisspieler des TV Westfalia Epe an diesem Wochenende in die neue Meisterschaftssaison.

  • Schach

    Mi., 22.05.2019

    Enttäuschende Meisterschaftsrunde für SK Ostbevern/Westbevern 70

    Die Saison endete für die Schachspieler des SK 70 Ostbevern/Westbevern enttäuschend.

    Das hatten sich die Schachspieler des SK Ostbevern/Westbevern 70 anders vorgestellt. Nach einer enttäuschenden Meisterschaftssaison müssen sie die Bezirksliga verlassen. Auch am letzten Spieltag gab es noch einmal eine Niederlage.

  • Radball: RSV Bergeslust Leeden

    Di., 25.09.2018

    U 15-Jungs erobern die Tabellenspitze

    Die U 15-Radballer des RSV Bergeslust Leeden (von links): Pascal Westphal, Louis Klute, Malik Stühmeier, Daniel Altevogt.

    Einen glänzenden Start in die neue Meisterschaftssaison feierten am vergangenen Sonntag die beiden U 15-Radballteams des RSV Bergeslust Leeden. In Münster musste Louis Klute wie schon beim Einhorn-Cup krankheitsbedingt auf seinen etatmäßigen Partner Jonas Dölling verzichten. So fuhr U 13-Akteur Pascal Westphal mit auf die Spielfläche.

  • Basketball: Oberliga

    Mi., 19.09.2018

    Marc Schwanemeier von der SG Telgte-Wolbeck: „Mein Ziel: oben mitspielen“

    Intensiver Dreikampf für Center Max Reckers (Mitte). Am Samstag wartet auf die Basketballer der SG Telgte-Wolbeck der Saisonauftakt im Heimspiel gegen die CSG Bulmke.

    Am Samstag um 19 Uhr beginnt die neue Meisterschaftssaison für die SG Telgte-Wolbeck Baskets mit einem Heimspiel gegen die CSG Bulmke. WN-Mitarbeiter Karl-Heinz Kock sprach mit Trainer Marc Schwanemeier über Chancen und Risiken der anstehenden Punkterunde.

  • Tischtennis

    Sa., 25.08.2018

    Neuer Anlauf und eine Renaissance bei Eintracht Dolberg

    Sebastian Heuwagen verstärkt die zweite Garnitur der Dolberger Eintracht. Er kommt vom Ligarivalen Ahlener SG ins Lambertidorf.

    Mit dem Startschuss in die Spielzeit 2018/2019 Ende August gehen die Tischtennisspieler der Dolberger Eintracht in ihre insgesamt 41. Meisterschaftssaison. So viel Neues auf einmal aber war selten. Gleich alles auf null gestellt hat die erste Mannschaft, die nach einjähriger Kreisliga-Zugehörigkeit in die 1. Kreisklasse zurückkehrt und einen Neubeginn startet.

  • Sonntag erste Pflichtspiele

    Mo., 23.07.2018

    Pokalderbys werfen Schatten voraus

    Lennart van de Velde (re.) befindet sich mit Matellia in der „heißen Phase“ der Vorbereitung.

    Bis zum Start in die Meisterschaftssaison 2018/19 sind es noch knapp drei Wochen. Auf Pokalebene indes stehen die ersten Spiele schon in den kommenden Tagen auf dem Programm.

  • SG Gronau: Aufstieg in die A-liga?

    Sa., 02.06.2018

    „Für die SG geht es um die Saison“

    Ein mindestens so intensives Spiel wie gegen Alstätte 2 erwartet SG-Coach Carsten Minich am Sonntag gegen Rödder. Szene mit Salvatore Caruso und VfB-Verteidiger Henning Kyek).

    Das Saisonziel war klar: Die SG Gronau wollte in die A-Liga zurückkehren. als Tabellenzweiter nach der Meisterschaftssaison gelingt das nur, wenn man den Platz nach einem Entscheidungsspiel als Sieger verlässt. Der Gegner: DJK Rödder. Coach Carsten Minich weiß um die Bedeutung des Spiels: „Es geht um die Saison“.

  • Entscheidungsspiel um die Meisterschaft in der A-Liga Ahaus

    Mi., 30.05.2018

    Vreden ist verdient Kreisliga-Meister

    1:0 für den ASC – da war die Welt für den Schöppinger Anhang beim Entscheidungsspiel in Legden noch in Ordnung:

    Der ASC Schöppingen und die SpVgg Vreden 2 haben die Meisterschaftssaison punktgleich beendet. In Legden treten die beiden Teams gegeneinander an, um den Meister zu küren – in einem Entscheidungsspiel.