Menschenkette



Alles zum Schlagwort "Menschenkette"


  • Menschenkette und Gottesdienst

    So., 04.10.2020

    Für und gegen Corona-Politik: Demo-Wochenende am Bodensee

    Angst sei die schlimmste Pandemie aller Zeiten, meint dieser Demonstrant bei einem Gottesdienst am Ufer des Bodensees.

    In Konstanz konzentrieren sich am Wochenende die Demonstrationen für und gegen die Corona-Politik. «Querdenken» mobilisiert tausende Menschen - für eine Menschenkette um den Bodensee herum reicht es nicht.

  • Christopher Street Day in Corona-Zeiten

    So., 30.08.2020

    Regenbogenbunte Menschenkette zum CSD

    Demonstrationsteilnehmer auf der Promenade.

    Christopher Street Day: Das meint bunt, mitunter schrill – und auf jeden Fall kuschelig eng beieinander. Keine Chance in Corona-Zeiten, für die Themen der queeren Community auf die Straße zu gehen also? Oh doch! Am Samstag gab ein wahrlich kreatives Band rund um Münsters Grüngürtel, die Promenade.

  • Nach umstrittener Wahl

    Do., 13.08.2020

    Menschenketten in Belarus gegen «letzten Diktator Europas»

    Seit Tagen gehen die Menschen in Minsk auf die Straße und protestieren.

    In Belarus wächst der Druck auf Staatschef Lukaschenko. Inzwischen streiken Mitarbeiter von Staatsbetrieben. Das könnte die Wirtschaft hart treffen. Die Proteste im Land gehen weiter.

  • «Repressionswelle»

    Mi., 12.08.2020

    Protest und Gewalt in Belarus: Lukaschenko lehnt Dialog ab

    Eine Frau im Clinch mit einem Polizisten, nachdem viele Demonstranten festgenommen worden sind.

    Mit Menschenketten fordern Demonstranten in Belarus eine Neuauszählung der Stimmen der von Fälschungsvorwürfen überschatteten Präsidentenwahl. Doch Staatschef Lukaschenko antwortet mit Gewalt. Die Bundesregierung prangert eine «Repressionswelle» an.

  • Etwa 1000 Teilnehmer

    Sa., 27.06.2020

    Demo gegen Tönnies und Vorstand auf Schalke

    Demonstrierenden Schalke-Fans bilden eine Menschenkette.

    Menschenkette und Banner: Die Schalker Fans stehen auf gegen Tönnies und den Vorstand. Rund um die Arena in Gelsenkirchen demonstrieren etwa 1000 Anhänger während der Partie des Wagner-Teams in Freiburg.

  • Fußball

    Di., 23.06.2020

    Fans machen mit Menschenkette mobil: «Gegen die Zerlegung»

    Schalker Fans feuern ihre Mannschaft an.

    Gelsenkirchen (dpa) - Die Fans des FC Schalke 04 machen mobil. Mit einer Menschenkette rund um das Vereinsgelände am Berger Feld und die Veltins-Arena wollen die Anhänger am Samstag (15.30 Uhr) während des letzten Bundesliga-Saisonspiels der Mannschaft in Freiburg gegen Missstände und Fehlentwicklungen beim Traditionsclub demonstrieren. Das kündigten mehrere Fan-Organisatoren an. «Schalke ist kein Schlachthof! Gegen die Zerlegung unseres Vereins», lautet das Motto der Aktion, die sich gegen die Vereinsführung um den Schalker Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies richtet.

  • Menschenketten

    So., 14.06.2020

    Gegen Rassismus: «Unteilbar»-Demos in vielen Städten

    Die Menschenkette in Berlin - hier in der Nähe des Alexanderplatzes - soll neun Kilometer lang sein.

    Eine neun Kilometer lange Menschenkette in Berlin, mehr als Tausend Demonstranten in Leipzig: Das Bündnis «Unteilbar» hat trotz Corona-Beschränkungen viele Menschen auf die Straßen gebracht. Die Botschaft war dabei eindeutig.

  • „Unteilbar“-Demonstration

    So., 14.06.2020

    Solidarität zwischen Klimaschützern und Busfahrern

    Vor dem Hauptbahnhof versammelten sich laut Polizei rund 100 Menschen, um gegen soziale Ungerechtigkeit und Rassismus zu demonstrieren.

    Mit Menschenketten haben Demonstranten am Sonntag in mehreren deutschen Städten ein „Band der Solidarität“ geknüpft. Auch in Münster gab es eine sogenannte Unteilbar-Demonstration. 100 Menschen protestierten dort unter dem Motto „So geht solidarisch!“ gegen soziale Ungleichheit, gegen Rassismus – und für bessere Busfahrer-Gehälter.

  • Weiterführende Schulen

    Do., 27.02.2020

    Menschenkette belegt Respekt und Solidarität

    Ein geschlossenes Band zwischen den fünf beteiligten Schulen soll die Menschenkette am 27. März bilden.

    Auf Initiative mehrerer Schülervertretungen organisieren fünf weiterführende Schulen am Freitag, 27. März, eine Menschenkette gegen Hass und Rassismus. Anlass für die Jugendlichen sind die jüngsten Entwicklungen in Deutschland.

  • Von Tor zu Tor

    Mo., 02.12.2019

    Westfalia Kinderhaus gewinnt Wette: Menschenkette von Tor zu Tor

    Von Tor zu Tor: Westfalia Kinderhaus gewinnt Wette: Menschenkette von Tor zu Tor

    Westfalia Kinderhaus hat die Wette, von Tor zu Tor eine Menschenkette zu bilden gewonnen – und erhält bei der Aktion „Scheine für Vereine“ 1000 Euro von Radio Antenne Münster.